Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [ERFAHRUNGSBERICHT]

    congstar - DHL - congstar iPhone11

      Hallo congstar Gang,

      ich habe am 29.11.2019 meinen Vertrag verlängert und ein iPhone dazu bestellt.

      Bis heute ist das Telefon noch nicht hier. Es hängt seit 05.12.19 bei DHL mit dem Status "Die Sendung wurde leider beschädigt und muss neu verpackt werden. Wir informieren Sie hier über den nächsten Schritt." fest.

      Leider kann mir DHL nicht sagen, wie es jetzt mit der Sendung nun weitergeht.

      Vielleicht erfahre ich noch diese Woche, ob das Telefon zugestellt wird (es war dann nur der Versandkarton beschädigt), oder ob es doch zu Euch zurück geschickt wird (Es war nicht nur der Versandkarton sondern auch die Verpackung des Telefons beschädigt).

      Darauf habe ich heute Eure Hotline angerufen. Hier konnte man mir leider auch nicht helfen. Meine Idee, mir doch einfach ein weiteres Telefon zu schicken und ich verweigere dann die Annahme der ersten Sendung, wäre zwar möglich, ich müsste für das zweite Telefon jedoch bezahlen (Anzahlung + Monatliche Rate). Das erste Telefon war ein Aktionspreis, man kann mir diesen jetzt aber nicht mehr für ein neues Telefon geben. Daher müsste ich für ein zweites Telefon 120€ mehr bezahlen. Das „System“ gebe es nicht anders her.


      Seid ihr wirklich so unflexibel? Ich kann es mir kaum vorstellen.

      Was passiert wenn das Telefon jetzt zu congstar zurück geschickt wird?

      Richtig: Ihr schickt mir kostenlos ein neues und ich habe vielleicht 3 bis 4 Wochen nach der Vertragsverlängerung mein Telefon (vielleicht wird es ja noch in 2019).

      Was passiert wenn das Telefon zu mir geschickt wird und defekt ist?

      Richtig: Ich muß wieder bei euch anrufen, dann zur Post und dann bis 2020 auf ein neues warten.

      Ich hoffe wenigstgens hier kann mir geholfen werden.