Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die Rechnung, dass durch die jahrelange Hinhaltetaktik ohne konkrete Aussagen die Kunden in Scharen zur Telekom wechseln werden kann nicht aufgehen, weil die Telekom leider nur Tarife anbietet die auf Verträge mit 24 Monate basieren. Monatlich kündbare Tarife haben sie nicht und so etwas flexibles wie den 9 Cent Tarif gibt es dort leider auch nicht.

    Es wäre doch nach zwei Jahren langsam mal Zeit einfach ehrlich zu sagen "In den nächsten X Jahren gibt es keine MultiSIM, kein offizielles LTE, kein VoIP, keine Visual Voicemail, keine größeren Datenpakete ... Liebe Kunden fragt bitte nicht mehr danach, wir möchten zwar gerne aber dürfen nicht".

    Euer Slogan "Du willst es, du kriegst es" passt schon lange nicht mehr zu den hier geäußerten Wünschen. Vielleicht solltet ihr in Zukunft lieber mit dem werben was ihr bieten könnt und zwar ein gutes Netz und recht flexible Tarife.
  • gix schrieb:

    Für alle MultiSim Fans: Link entfernt
    Vielleicht hilft's ja...

    Edit Eric F. - Wir haben den Wunsch von euch registriert und weitergegeben. Es ist nicht nötig, dafür eine online-Petition zu starten.

    Viele Grüße,
    Eric
    Wenn mittlerweile nach über 2 Jahren und fast 300 Einträgen hier von Congstar immer noch keine verbindliche Aussage zur MultiSIM kommt, dann kann man eine Online-Petition nur unterstützen. Weiter so :thumbup:

    @ Eric F.

    Anstatt gleich solche Links zu löschen, versuchen Sie eine Online-Petition lieber als konstruktive Kritik zu empfinden. Vielleicht haben Sie damit in Zukunft sogar eine bessere Möglichkeit diesen Kundenwunsch nach "oben" zu kommunizieren.
  • Robby555 schrieb:

    gix schrieb:

    Für alle MultiSim Fans: Link entfernt
    Vielleicht hilft's ja...

    Edit Eric F. - Wir haben den Wunsch von euch registriert und weitergegeben. Es ist nicht nötig, dafür eine online-Petition zu starten.

    Viele Grüße,
    Eric
    Wenn mittlerweile nach über 2 Jahren und fast 300 Einträgen hier von Congstar immer noch keine verbindliche Aussage zur MultiSIM kommt, dann kann man eine Online-Petition nur unterstützen. Weiter so :thumbup:

    @ Eric F.

    Anstatt gleich solche Links zu löschen, versuchen Sie eine Online-Petition lieber als konstruktive Kritik zu empfinden. Vielleicht haben Sie damit in Zukunft sogar eine bessere Möglichkeit diesen Kundenwunsch nach "oben" zu kommunizieren.
    Absolut. Ich bin vor ein paar Monaten zu congstar gewechselt und habe meine Telefonnummer mitgenommen. Mittlerweile habe ich mich entschieden mein Tablet mit Cellular zu kaufen, weil ich keine Lust mehr auf das ständige Tethering hatte. Wegen der fehlenden Möglichkeit eine Multisim zu nutzen werde ich zu einem anderen Anbieter gehen. Es ist für mich unverständlich, wie man so etwas heutzutage nicht anbieten kann. Es gibt ja nichteinmal die Möglichkeit seinen Bedarf wirklich anzumelden. In einem Forum, das ein Großteil der Nutzer sowieso nicht liest und in dem man sich vor dem Posten noch registrieren muss, einen Thread aufzumachen, ist doch Blödsinn.
  • gix schrieb:

    Für alle MultiSim Fans: Link entfernt
    Vielleicht hilft's ja...

    Edit Eric F. - Wir haben den Wunsch von euch registriert und weitergegeben. Es ist nicht nötig, dafür eine online-Petition zu starten.

    Viele Grüße,
    Eric


    Congstar wieso wird der Link entfernt? Wenn Ihr mit Kritik nicht umgehen könnt dann schließt doch auch das Forum. :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown:
    LG Chris

    "Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie, was man bekommt." -- Forrest Gump

    "Verschiebe nicht auf morgen, was genausogut auf übermorgen verschoben werden kann.* -- Mark Twain
  • Hallo zusammen,

    mit diesem Thread und euren zahlreichen Meldungen dazu haben wir bereits eine sehr gute Möglichkeit dies weiter zu kommunizieren. Trotzdem handelt es sich um die Weitergabe eines Vorschlages. Ob dieser in ein Geschäftsportfolio aufgenommen wird oder nicht liegt dann aber nicht in unseren Händen. Es kann halt auch passieren das ein Vorschlag gerade nicht passt und das ist dann so auch in Ordnung.

    Der Link wurde entfernt, da wir es für wenig sinnvoll halten eine zweite redundante Plattform zu öffnen über die dasselbe erreicht werden soll wie hier. Eine Petition, dass ihr euch wünscht, dass congstar auch Multi-SIM-Karten bereit stellt, existiert ja durch diesen Thread bereits.

    Es ging hier nicht um das Zulassen oder Vermeiden von Kritik. Dass sachliche Kritik hier im Forum erwünscht ist und dass dies auch die richtige Plattform dafür ist, sollte deutlich sein
  • Aber Kunden haben auch ein Recht eine Petition zu starten. Der Rest ist Zensur :thumbdown: :thumbdown:

    Geht mehr auf Kunden ein und die Kunden haben keinen Grund eine Petition zu starten. Nicht die Folgen einen Problems löschen sondern die Probleme lösen.

    P.S. Ich weiß Ihr könnt nichts dafür aber eure Geschäftsleitung, die sollten mal aufwachen.
    LG Chris

    "Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie, was man bekommt." -- Forrest Gump

    "Verschiebe nicht auf morgen, was genausogut auf übermorgen verschoben werden kann.* -- Mark Twain
  • Hm, wenn man mal genauer hinschaut sieht man durchaus, dass der Vorgang hier mit einem Recht eine Petition zu starten nichts zu tun hat. Es wurde lediglich der Link zu dieser Petition in diesem Forum gelöscht. Die Petition selbst wird also wohl immer noch bestehen.

    Und wenn ich so ein Forum moderieren würde, dann würde ich ganz sicher auch mein Hausrecht wahrnehmen (was congstar hier nun mal einfach hat, deshalb ist eine Beschwerde über "Zensur" in einem solchen Forum einfach der falsche Begriff) was solche Dinge angeht.

    Allerdings widerspreche ich dir auf keinen Fall was die inhaltlichen Punkte der Diskussion angeht. Wäre schön wenn die Geschäftsleitung da tatsächlich mal Ihre Meinung ändern würde was Multi-SIM-Karten angeht. Oder vermutlich eher wenn die Telekom congstar das erlaubt :rolleyes: .
    "Nicht Sprüche sind es, woran es fehlt; die Bücher sind voll davon. Woran es fehlt, sind Menschen, die sie anwenden."

    - Epiktet
  • Multisim gewinnt immer mehr an Bedeutung

    Da mittlerweile immer mehr Personen ein Smartphone UND ein weiteres mobiles Endgerät, z.B. ein Tablet, haben, ist die Bedeutung des Themas Multisim seit dem Zeitpunkt der Erstellung dieses Threads nochmals deutlich gestiegen!

    Ich für meinen Teil habe schon seit ein paar Jahren ein Smartphone und ein UMTS-fähiges Tablet. Gäbe es eine Multisim zu vernünftigen Konditionen so würde ich diese bereits besitzen. So muss ich mir mit einem Wechsel der SIM oder Tethering behelfen, nicht gut! :(


    Nun hat sich aber meine Situation geändert, ich besitze seit neuestem zwei Telefone und ein Tablet und spätestens jetzt ist eine Multisim für mich unumgänglich, mehrere Verträge mit unterschiedlichen Rufnummern kommen für mich nicht in Frage!


    Aus diesem Grund bin ich nun auf der Suche nach einem Anbieter der mir Multisim bietet. Bei congstar scheint es das ja auf absehbare Zeit nicht zu geben...
    Alternativen gibt es, auch wenn dies eben heißt dem D1-Netz Lebewohl zu sagen, komfortabler und günstiger ist es allemal.
  • Du willst es, du kriegst es....

    ... ja wann denn endlich ? Ändert doch einfach mal euren Slogan, dann fühlen wir uns alle nicht mehr so verar***t, dass ihr seit Jahren die Multisim nicht an Laden bekommt obwohl hier solange schon soviele Kunden danach betteln.

    Es kann doch gar nicht so schwer sein ne zweite Karte für ein Outdoorhandy, Autotelefon oder Tablet oder was weiss ich bereitzustellen.
  • 2. SIM für Tablet

    Nutze mit meinem iPhone den 9 Cent Postpaid Tarifbaukastentarif mit 1GB Option. Überlege mir ein iPad mini zu kaufen. Kann man eine 2. SIM bei Congstar dafür erhalten um die genannten 1GB zu nutzen oder muß man das iPad dann unterwegs über den persönlichen Hotspot mit dem iPhone verbinden? Funktioniert das eigentlich?
  • Zweite SIM-Karte für gleiche Nummer/Tarif

    Hallo,

    ich habe den "Congstar Surf Flat M Tarif" und habe eben gesucht, ob es eine Möglichkeit gibt, eine zweite SIM-Karte zu bekommen, die ich z.B. für mein anderes Smarthpone mit nutzen kann, so dass ich die SIM-Karte nicht immer wechseln muss. Da bin ich auf diesen Threat hier gestoßen. Bin leider auch enttäuscht, dass es diese Möglichkeit einer zweiten SIM-Karte (noch) nicht gibt :(

    Der Grund ist natürlich klar, der Kunde soll sich einen zweiten bzw. neuen Tarif kaufen...

    Aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

    Gruß

    (P.S. Euch allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2015!)