Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Familien-DNS

      Nabend zusammen,

      ich bin zu faul zu suchen, also entschuldige ich mich vorab,
      wenn dieses Thema bereits angeschnitten wurde.

      In einem Strang ging es z. B. darum, Seiten wie ladies.de zu
      filtern, was wohl mit den Alcatel Routern (->Branding) nicht
      geht.

      Es geht mir nicht darum, saure Suppen aufzukochen, aber
      wie sonst kann man einem familienbewussten Elternteil
      entgegen kommen, wenn man schon diverse Seiten nicht
      filtern kann?

      Meine Idee also wäre, dass Telekom einen familienfreundlichen
      und somit schutzbefohlenenfreundlichen DNS einrichtet, der zwar
      grundsätzlich alles per Suchmaschninen findet, aber Seiten mit
      fragwürdigem Inhalt (dazu zählt nicht nur Porno, sondern auch
      Warez, Mp3z und Seiten, wo man kostenpflichtig z. B. Firefox
      (alles schon erlebt) runterladen kann.)

      Ich weiß ich weiß, das ist mit viel Aufwand verbunden, aber es
      wäre dennoch sehr hilfreich für Eltern von minderjährigen
      Kindern.

      Klar ist auch, dass die Kinder in der Pubertät so oder so einen
      Weg finden, das zu sehen, was man sehen will.

      Aber je später sie das Inet auch von der komischen Seite entdecken,
      desto besser!

      Schönen Abend noch :)
    • Hi!

      Da ich gegen jede Form der Zensur bin, würde ich eher darauf aufbauen die Kinder zu belehren, quasi mit einem Vertrauensvorschuss und wird dieser missbraucht, ist Ende im Gelände.
      Zudem zensierst du hier nur das Festnetz in deinen 4 Wänden. Haben deine Kinder ein Smartphone, so muss dieses ja auch wieder bearbeitet werden. Und spätestens dann, wenn sie mal bei Freunden sind, in dessen WLAN, dann war eh alles umsonst.

      trojaner-board.de/118294-beste…n-sperren.html#post856636

      Letztlich musst du entscheiden, ob diesen Weg gehen willst. im Link sind 2 Adressen. Ob die 2 was taugen habe ich nicht ausprobiert.

      Grüße.
    • Nabend Zyrous,

      ich bin da voll und ganz auf Deiner Linie.
      Zensur geht gar nicht.

      Gott sei dank sind meine Jungs erwachsen und studieren.
      Aber es gab da mal den Fall, wo sie Firefox runtergeladen haben
      und dann zahlen sollten!

      Da war ein wenig viel Mühe, dies zu klären!
      ;)

      Und nein, ich schaue nicht einmal in Deinen Link hinein.
      Nur dachte ich, wenn man mit Alcatel nichts filtern kann,
      was bleibt einem dann noch.

      Grundsätzlich finde ich meine Idee gar nicht so schräg, auch
      wenn das natürlich weitere Maßnahmen erfordert!

      Immer wieder eine Freude mit Dir!

      Schönen Abend noch :)