Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Online

    • [INFO]

    congstar Homespot Tarif

    • Noch keine hilfreichste Antwort.
    In diesem Thema haben wir verschiedene Beiträge zusammengestellt mit allen wichtigen Informationen zu unserem congstar Homespot.


    Inhalte:
    Vorstellung der Tarife
    FAQ - häufig gestellte Fragen zum congstar Homespot
    APN Einstellungen für den congstar Homespot
    Videoanleitung: Aktivierung und Einstellung des congstar Homespots

    Dazu die passende Hardware:

    Mit der Einführung des Homespot XL Tarifs haben wir auch einen neuen WLAN Router in unser Produktportfolio aufgenomen. Der congstar Homespot WLAN Router ersetzt damit ab sofort den nun nicht mehr bestellbaren congstar WLAN Cube.

    Der congstar Homespot WLAN Router (zum Info-Thread)


    Der congstar Homespot WLAN Minirouter (zum Info-Thread)



    Allgemeines:




    Für die Bestellung ist eine Verfügbarkeitsprüfung des Netzes an der gewünschten Anschlussadresse notwendig.
  • Online

    Vorstellung der Tarife

    Die neue congstar Homespot-Generation (01.01.2019) im Überblick:

    congstar Homespot 30
    • 30 GB Datenvolumen im Monat
    • Geschwindigkeit max. 50 Mbit/s im LTE-Netz der Deutschen Telekom
    • Preis 20 Euro pro Monat sowohl in der monatlich kündbaren Flex-Variante als auch in der Laufzeit-Variante
    congstar Homespot 100
    • 100 GB Datenvolumen im Monat
    • Geschwindigkeit max. 50 Mbit/s im LTE-Netz der Deutschen Telekom
    • Preis 30 Euro pro Monat in der Flex- und in der Laufzeit-Variante
    congstar Homespot 200
    • 200 GB Datenvolumen im Monat
    • Geschwindigkeit max. 50 Mbit/s im LTE-Netz der Deutschen Telekom
    • Preis 45 Euro pro Monat in der Flex- und in der Laufzeit-Variante (Aktionspreis bei Buchung bis zum 30. Juni 2019)
    Ist das Datenvolumen vor Monatsende verbraucht, können Datenpässe mit jeweils 10 GB zusätzlichem Highspeed-Datenvolumen für je 10 Euro beliebig oft hinzugebucht werden. Der einmalige Bereitstellungspreis beträgt 30 Euro in der monatlich kündbaren Flex-Variante und 10 Euro in der Laufzeit-Variante. Zudem kann ein passender Homespot WLAN-Router von Alcatel für bis zu 32 Geräte mitgebucht werden. Der Preis beträgt in der Flex-Variante einmalig 85 Euro. In Kombination mit der Variante mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit kostet er nur einmalig 25 Euro oder kann für 1 Euro im Monat bei 1 Euro Anzahlung finanziert werden.

    Neue Option: Tarif bis zu 180 Tage pausieren
    Mit dem Tarif congstar Homespot 200 zum Aktionspreis von 45 Euro im Monat bieten wir damit erstmals 200 GB monatliches Datenvolumen. Das reicht beispielsweise für mindestens 200 Stunden Videostreaming in Standardqualität. Neu ist zudem die Möglichkeit, den congstar Homespot bis zu 180 Tage pausieren zu lassen.

    Der Homespot als Internetanschluss ist besonders flexibel. Er ist ohne Techniker schnell installiert und ermöglicht ein einfaches Wechseln des festgelegten Surfbereichs. Zudem besteht die Möglichkeit, den Vertrag bis zu 180 Tagen zu pausieren. Der congstar Homespot eignet sich damit nicht nur für zuhause, sondern auch für die Pendlerwohnung, beim Wohnen zur Zwischenmiete oder für den Lieblingsort am Wochenende wie den Kleingarten, den Campingplatz oder die Ferienwohnung. Bestandskunden der Tarife congstar Homespot M und L wechseln automatisch in die neuen Varianten congstar Homespot 30 bzw. 100. Damit profitieren sie automatisch von mehr Datenvolumen und -geschwindigkeit zum gleichen Preis.

    Grundsätzlich gilt für alle Homespot Tarife
    • Beste D-Netz-Qualität
    • Datennutzung nur an der Anschlussadresse und deren unmittelbaren Umkreis (sogenannter Surfbereich)
    • Lieferung mit Triple-SIM – passend für alle Formate
    • Speed On von 10 GB für 10 € nach Verbrauch des Datenvolumens beliebig oft über datapass.de buchbar
    • Achtung: Keine Telefonie (auch keine Notrufe) möglich
  • FAQ - häufig gestellte Fragen zum congstar Homespot

    Wo ist der congstar Homespot verfügbar?

    Der congstar Homespot ist nahezu überall in Deutschland verfügbar. Bei der Bestellung wird geprüft ob die Nutzung auch an der gewünschten Adresse möglich ist.


    Kann ich mit dem congstar Homespot auch telefonieren?

    Der congstar Homespot unterstützt Telefonate über Voice over IP (VoIP), wie etwa Skype, Whatsapp-Telefonie oder Facetime. Telefonate via GSM-Netz, also über das normale Mobilfunknetz, sind nicht möglich.


    Mit welchen Endgeräten kann ich meinen congstar Homespot betreiben?

    Wir empfehlen euch den congstar WLAN Router für den congstar Homespot. Alternativ bieten wir den kompakten congstar WLAN Minirouter an. Am besten bestellt ihr eines der Geräte gleich mit. Ansonsten funktioniert der congstar Homespot mit allen LTE-fähigen Endgeräten, die eine Mini-SIM, Nano-SIM oder Micro-SIM nutzen, Tethering ist ebenfalls möglich. Eine Verbindung zu eurem congstar Homespot ist dann mit jedem WLAN-fähigen Endgerät möglich.


    Kann ich den congstar Homespot unterwegs mitnehmen?

    Nein, der congstar Homespot funktioniert nur in einem festgelegten Surfbereich.


    Wie groß ist die Reichweite des WLAN-Netzes?

    Mit der Nutzung des congstar WLAN Routers und des Mini Routers verfügt ihr über ein WLAN-Netz in Raumreichweite. Werden andere Endgeräte für den congstar Homespot eingesetzt, kann die Reichweite des WLAN-Netzes variieren.


    Was passiert nach Verbrauch des Volumens? Wie buche ich neues Volumen?

    Wenn das Inklusivvolumen verbraucht wurde, wird die Surfgeschwindigkeit auf max. 384 kbit/s im Download und im Upload begrenzt. Es ist möglich nach Verbrauch des Inklusivvolumens weitere 10 GB Datenvolumen bei voller Geschwindigkeit für 10,- € zu buchen.

    Um ein SpeedOn zu buchen, ruft bitte im Internetbrowser eines mit dem congstar Homespot verbundenen Endgerätes die Webseite datapass.de auf. Dort ist die Buchung von weiteren 10 GB zum Preis von 10,- € möglich.

    Den Datenverbrauch könnt ihr ebenfalls über datapass.de prüfen.


    Wie viele Endgeräte kann ich gleichzeitig mit dem Homespot ins Internet bringen?

    Wenn ihr den congstar WLAN Router nutzt, können bis zu 32 Endgeräte mit dem Internet verbunden werden. Nutzt ihr den congstar WLAN Minirouter, können bis zu 15 Endgeräte mit dem Internet verbunden werden. Betreibt ihr den Homespot über ein anderes LTE-fähiges Endgerät, hängt die Anzahl der möglichen Verbindungen natürlich von diesem Endgerät ab.


    Funktioniert der congstar Homespot im Ausland?

    Nein, der congstar Homespot funktioniert nur in Deutschland.


    Kann ich die Anschlussadresse ändern?

    Eine Änderung des Surfbereiches ist über den Kundenservice möglich und kann beliebig oft erfolgen. Für eine Änderung werden 20€ berechnet.


    Kann die Anschlussadresse von meiner Vertragsadresse abweichen?

    Das ist kein Problem. Anschlussadresse, Vertragsadresse und Lieferadresse können alle unterschiedlich sein. Bitte unterscheidet diese bei deiner Bestellung genau, da der Homespot nur an der hinterlegten Anschlussadresse funktioniert.


    Die Anschlussadresse umfasst ein großes Gelände und der Einsatzort ist weit entfernt. Was gebe ich an?

    Wenn ihr den congstar Homespot z.B. auf einem Firmengeläde, Campingplatz oder Kasernengelände nutzen wollt, kann es vorkommen, dass die offizielle Adresse sehr weit vom tatsächlich gewünschten Einsatzort entfernt ist. Prüft vorher ob es eine alternative Adresse gibt, die näher beim Einsatzort liegt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von congstar () aus folgendem Grund:
    Anpassung an aktuelles Homespot Angebot

  • Online

    APN Einstellungen für den congstar Homespot

    APN (auch Zugangspunkt genannt): statisch
    APN-Name: internet.t-mobile
    Zugangsnummer: *99#
    Benutzername: tm
    Benutzerpasswort: tm
    IP-Einstellung: dynamisch
    WINS-Einstellungen: dynamisch
    DNS-Einstellung: dynamisch
    Auth.protokoll-Einstellung: CHAP