Hochwasser in Deutschland - Aktuelle Informationen und Hilfestellungen:
Wir wollen euch schnell und unkompliziert helfen, wenn ihr vom Hochwasser betroffen seid. Eure Anliegen sind vielfältig. Als erste Maßnahme buchen wir euch in diesen Tagen kostenloses Datenvolumen hinzu. Die Antworten zu euren wichtigsten Fragen findet ihr hier: Hochwasser in Deutschland.
Bei weiteren Fragen wendet euch gerne direkt an unseren Kundenservice.
Wir bekommen das gemeinsam hin!

  • Bandbreite gestört

    Seit mehren Tagen treten jetzt die Fehler auf und dadurch lässt es sich kaum noch im Internet arbeiten.

    Was ist gestört ?
    Kein DSL Signal ( ) Telefonie ( ) Bandbreite (xFRITZ!Box 7330 SL (UI)2.pdfFRITZ!Box 7330 SL (UI)2.pdf) Abbrüche (x)

    Hat der Anschluss bereits funktioniert?
    Ja(x) Nein ( )

    Funktioniert eine Internetverbindung?
    Ja(x) Nein ( )

    Ist die Leuchtanzeige für DSL-Synchronisation dauernd grün?
    Ja(x) Nein ( )

    Sind alle Geräteverbindungen gesteckt / überprüft?
    Ja(x) Nein ( )

    Gab/Gibt es Bauarbeiten auf der Straße oder im Haus?
    Ja( ) Nein (x)

    Sind Modem / Router dauerhaft eingeschaltet?
    Ja(x) Nein ( )

    Wurde die Konfiguration (ADSL, VDSL) bereits durchgeführt?
    Ja(x) Nein ( )

    Wurde der Router bereits neu gestartet?
    Ja(x) Nein ( )

    Seit wann besteht die Störung?
    Uhrzeit/Datum: (min. 6std)
    05.02.2021

    Gibt es eine Fehlermeldung? Wenn ja was für eine?
    gerne inklusive Screenshot und/oder Logfile

    07.02.21 21:28:59 Anmeldung an der FRITZ!Box Benutzeroberfläche von IP-Adresse 192.168.178.57.
    07.02.21 20:26:35 Netzwerkgerät Name: Redmi5-Redmi, MAC: 20:47:DA:01:0B:37 hat sich mit der
    FRITZ!Box verbunden.
    07.02.21 20:13:53 Anmeldung an der FRITZ!Box Benutzeroberfläche von IP-Adresse 192.168.178.58.
    07.02.21 20:12:32 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 92.193.229.102,
    DNS-Server: 212.202.215.1 und 212.202.215.2, Gateway: 213.148.133.239,
    Breitband-PoP: srbber11
    07.02.21 20:12:28 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 6779/88 kbit/s).
    07.02.21 20:01:25 Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung.
    07.02.21 20:01:25 Internetverbindung wurde getrennt.
    07.02.21 20:01:20 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
    07.02.21 19:15:28 WLAN-Übertragungsqualität durch reduzierte Kanalbandbreite erhöht.
    07.02.21 19:11:25 Die Systemzeit konnte nicht aktualisiert werden. [3 Meldungen seit 07.02.21
    19:11:05]
    07.02.21 19:11:05 Zeitserver 213.239.239.165 antwortet nicht.
    07.02.21 19:11:04 Zeitserver 3.121.254.221 antwortet nicht.
    07.02.21 19:11:03 Zeitserver 217.13.65.177 antwortet nicht.
    07.02.21 19:10:59 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 92.193.195.157,
    DNS-Server: 212.202.215.1 und 212.202.215.2, Gateway: 213.148.133.239,
    Breitband-PoP: srbber11
    07.02.21 19:10:26 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 6779/60 kbit/s).

    Wurde zuvor bereits eine Störung gemeldet?
    Ja(x) Nein ( )

    Welches Routermodell wird benutzt?
    FritzBox 7330 sl und Testweise eine FritzBox 7320
    bei der FritzBox 7320 treten die gleichen Fehler auf.

    Eine neue FritzBox 7430 stellt gar keine Verbindung her.
    Dateien
  • Hilfreichste Antwort:

  • Seit gestern, nach dem 3. Techniker Termin funktioniert der Upload wieder und ein normales Arbeiten im Internet ist wieder möglich. Die Telefonie funktioniert dadurch auch wieder.

    Wer auch immer jetzt für die Behebung des Fehlers verantwortlich war (Congstar Technik oder Telekom Techniker)
    DANKE.

    mfg


    PS Nach 14 Tagen wurde es auch Zeit. :saint:
    Dateien
  • Alle Antworten:

  • Hallo @Fabia1,

    bitte hinterlege in deinem Forenprofil Namen, Rufnummer und Kunden- oder Vertragsnummer, nur so können wir auf dein Kundenkonto zugreifen und auf Fehlersuche gehen.
    Die Daten sind nur für uns Moderatoren einzusehen.

    Danke und Gruß Patrick
    "Zur schnelleren Bearbeitung, hinterlegt doch bitte alle eure Kundennummer, congstar Rufnummer und vollen Namen in euer Forenprofil, diese sind nur für uns Moderatoren einzusehen. Somit können wir direkt auf euer Kundenkonto zugreifen und das erleichtert die Diagnose bei Fehler- und Problembehandlung."
  • @Fabia1: Super, vielen Dank!

    Ich leite deine Beschreibung direkt an unsere Technik weiter.
    Wissenswertes:
    AGB & Preise / Lieferzeit & Versand / Rufnummernmitnahme / Optionsbuchungen Prepaid / Optionsbuchungen Postpaid / Tarifwechsel / Mobilfunknutzung im Ausland / Alles rund um DSL - Einrichtung & Co
    ______________________________________________________________________________________________
    Bitte hinterlegt eure Kundendaten (vollständiger Name, Rufnummer UND Vertrags- oder Kundennummer) in eurem Benutzerprofil, damit wir schnell helfen können. Alle Infos dazu findet ihr hier.
  • Hallo zusammen,

    wo ist denn jetzt das Problem zu suchen, wenn der Telekom Techniker in der Vermittlungsstelle die gleichen Werte 6779 kbit/s im Download (Empfangsrichtung) und 72 kbit/s im Upload (Senderichtung) misst, wie die Werte, die in der Fritzbox angezeigt werden.

    Aussage Telekom Techniker, die Leitung ist in Ordnung das Problem liegt beim Anbieter.
    Diese Aussage stammt vom ersten Termin (12.02.)

    Heute war der zweite Termin (16.02.), der Techniker hat sich nicht bei mir gemeldet.


    Die "alten" Fritzboxen 7320 und 7330sl verbinden sich nach mehren Minuten mit dem DSL Netz, die neuern Fritzboxen 7412 und 7430 schaffen es auch nach mehr als 30 Minuten nicht sich mit dem DSL Netz zu verbinden.

    Die Werte in der Empfangsrichtung sind immer gleich, wenn die Fritzbox verbunden ist. Die Senderichtung wird immer schlechter, am Anfang der Probleme waren es noch Werte zwischen 70 und 90 kbit/s, heute waren es noch 34 kbit/s.


    Das Arbeiten im Internet ist kaum noch möglich und das in Zeiten von Home Office und Home Schooling.


    mfg
  • Seit gestern, nach dem 3. Techniker Termin funktioniert der Upload wieder und ein normales Arbeiten im Internet ist wieder möglich. Die Telefonie funktioniert dadurch auch wieder.

    Wer auch immer jetzt für die Behebung des Fehlers verantwortlich war (Congstar Technik oder Telekom Techniker)
    DANKE.

    mfg


    PS Nach 14 Tagen wurde es auch Zeit. :saint:
    Dateien
    • DSL.pdf

      (92,85 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )