• Huawei p8 lite - voller Speicherplatz

    Hallo!

    Ich habe das Huawei p8 lite gerade mal seit Anfang des Jahres und mir wird durchgehend angezeigt, dass der Telefonspeicher voll sei.
    Mittlerweile bringt es nichts mehr, den Cache, Daten oder ganze Apps zu löschen. In in Einstellungen zeigt es mir an, welche Apps bzw.
    Anwendungen wie viel Speicherplatz belegen. Rechnet man diese zusammen, kommt man nicht einmal annähernd auf 16GB. Ich habe
    das Handy bereits mehrmals durchforstet, um den "Übeltäter" zu finden oder wo noch etwas zu löschen ist, aber ich finde nichts.
    Reinigungsapps bringen auch nichts, zumal ich sowieso keinen Speicherplatz mehr für Apps habe.
    Ich bin ansonsten gut zufrieden mit dem Handy, aber das nervt tierisch. Mein altes Handy war nach knapp zwei Jahren "voll", weswegen
    ich mir ein neues, eben das Huawei p8 lite, geholt habe, da es mehr Speicherplatz hat, als das Sony, das ich hatte. Und jetzt ist das Handy
    mit mehr Speicherplatz noch schneller "voll". Super....
  • Hallo tinchen,

    die lite-Version vom Huawei P8 bietet auch intern nur 16GB.
    Das ist verhältniswenig wenig, wenn das Betriebssystem sich eine Menge davon sichert. Dann noch die Updates und Apps, das läppert sich. Am schlimmsten sind aber immer Bilder und Videos, die runtergeladen werden. Auch wenn diese bei vielen Apps gut komprimiert werden, fressen die immer noch eine Menge Speicher.

    Ich kann dir empfehlen, dass du mal einen Ordner mit Bildern, Fotos oder Videos nimmst und den komplett auf eine SD-Karte, welche du zuvor einstecken solltest, kopierst. Danach SD-Karte raus und diesen Ordner löschen, damit du wieder Apps installieren kannst.

    Ich empfehle dir nämlich eine App, mit der ich (Android-User) sehr schätze und fast täglich nutze:
    ES Datei Explorer (Playstore-Link)

    Mit der App kannst du den verbrauchten Speicher analysieren und bekommst eine schöne Zusammenfassung. Wenn die Werbung nervt, kannst du auch Geld in die Hand nehmen und die Pro-Version nutzen. Das ist eine der wenigen Android-Apps, für die ich sofort Geld in die Hand genommen habe.

    Ansonsten:
    Vielleicht kannst du ne kleine Liste mit deinen Apps posten, dann können wir mal schauen, ob eine dieser Apps ein "Speicherfresser" ist.

    Aber so oder so.... 16GB sind echt wenig und auf Dauer solltest du dir überlegen, ob du nicht ein Cloud-Dienst hinzunimmst.
    Peace Out,
    MASTERMAN