Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neuer Vertrag und Handy, Paket verschwunden

    • Noch keine hilfreichste Antwort.
    Hallo,

    ich habe am 30.5 einen neuen Vertrag mit Handy bei Congstar abgeschlossen.
    Nachdem dieses Donnerstag 6.6 in den Versand ging und eigentlich am Freitag bei mir abgeliefert werden sollte,
    ist das Paket spurlos verschwunden.

    Laut Congstar kann der Nachforschungsauftrag 3-4 Wochen, in manchen Fällen auch bis zu 8 Wochen dauern.
    In der zwischen Zeit zahle ich also munter einen Vertrag und ein Handy ab, welches ich nicht nutzen kann.

    Die angebotenen Alternativen, ein zweites Handy zu finanzieren und auf die Bearbeitung von DHL zu warten, die dann hoffentlich den Verlust vom ersten Handy übernehmen sind für mich inakzeptabel.

    So mit geht das Risiko ob DHL bezahlt komplett auf mich über, dabei handelt es sich hierbei um einen Verbrauchsgüterkauf, hier liegt das Transportrisiko eindeutig beim Unternehmen, also bei Congstar.

    Ich erwarte von Congstar eigentlich eine kostenfreie sofortige Ersatzlieferung, ohne zusätzliches Kosten oder Risiko für mich, sowie es andere Unternehmen auch handeln.
    Das Problem, dass DHL das Paket verloren hat, sollte nicht das Problem des Kunden werden.

    Wenn nicht umgehend hier für eine Lösung gefunden wird, werde ich umgehend von meinem Widerrufsrecht gebrauch machen.

    Viele Grüße

    Manolo
  • Hey @Manolo11,

    ich sehe gerade, dass mein Kollege den Fall schon weitergegeben hat um den Nachforschungsauftrag an DHL zu stellen. Ich habe deinen Beitrag hier im Forum dazu ergänzt, damit die Kollegen - sobald der Nachforschungsauftrag gestellt ist - mit dir Kontakt aufnehmen bezüglich des weiteren Vorgehens.

    Bitte entschuldige, dass die Sendung nicht angekommen ist :S , gewöhnlich funktioniert der Versand mit DHL für uns sehr zuverlässig - leider kann es selten doch einmal zu einem Problem kommen.

    Eine Rückmeldung bekommst du in jedem Fall :) .

    Gruß Max
  • Hallo Max,

    danke für deine Antwort, diese hilft mir aber nicht wirklich weiter.

    Der Nachforschungsauftrag wurde schon gestellt und mir wurde neben der Option aufs alte Paket zu warten,
    die alternative einer neu Bestellung angeboten. So das ich erstmal bis zur Klärung, zwei Handys ab bezahlen muss.

    Die beiden Optionen sind für mich aber absolut Indiskutabel.

    Es kann doch nicht sein das Lieferprobleme von DHL auf den Kunden abgewälzt werden, Congstar trägt das Transportrisiko und muss zu dem auch noch die Lieferfrist einhalten.
    Das einhalten der Lieferfrist, ist aber bis zur Klärung des Nachforschungsauftrag nicht möglich.

    Ich habe bei Congstar ein Handy und einen Vertrag (Simkarte) bestellt und hätte diese gerne sobald wie möglich,
    ohne irgendetwas neu abschließen zu müssen.

    Das DHL ein Paket verschlammt hat ist nicht mein Problem, sondern muss Congstar mit DHL klären.

    Grüße Manolo

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mario J. () aus folgendem Grund:
    Link von Drittseite entfernt. Dieses Forum ist ein Supportkanal und stellt keine Rechtsberatung dar.

  • Hallo @Manolo11,

    leider sind die zwei Vorgehensweisen, die von Max vorgeschlagen wurden, die einzigen die ich dir anbieten kann.
    Wir müssen auf das Ergebnis des Nachforschungsauftrages bei DHL warten um zu sehen was mit der Lieferung passiert ist, und ob sie evtl. doch noch ankommt. Das wäre dann ja auch erfreulich für dich :) .

    Ich als Support-Mitarbeiterin bin an die Regeln meines Unternehmens gebunden und kann da nichts weiter tun. Eine Rechtsberatung können wir hier im Forum nicht bieten.

    Natürlich drücke ich die Daumen, dass sich die Sache schnell klären lässt, aber bis dahin muss ich dich um Geduld bitten.

    Gruß Linda
  • Andere Firmen handeln das anders und rein Rechtlich und im Kunden Sinne ist diese Vorgehensweise absolut nicht in Ordnung.
    Bei Bestellung wird eine Bestelldauer von 7-10Tagen angeben, wenn ich jetzt auf den Nachforschungsauftrag
    warte, sind wir deutlich über dieser Zeitspanne. Congstar ist somit mit der Lieferung im Verzug.