Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [HOW TO]

    Handyankauf - Mach das Beste aus dem Gebrauchten

    • Noch keine hilfreichste Antwort.
    Egal ob du stets dem neusten Gerätemodell hinterherjagst, oder du jedes Handy bis zum bitteren Ende nutzt - Irgendwann muss ein neues her, und dieses bringt auch die folgende Frage mit sich: Wohin mit dem alten Gerät?
    Gemeinsam mit unserem Partner Teqcycle bieten wir die einfachste Lösung für dieses Dilemma: Gerät online bewerten, Gerät einschicken, Gutschrift & Bewertungsgutachten erhalten. Und so läuft das Ganze im Detail ab:


    Gerät online bewerten

    Die Bewertung deines Gerätes kannst zu über die Schritt-für-Schritt Anleitung bei Teqcycle durchführen: congstar.teqcycle.com/. Hierfür benötigst du die genaue Modellbezeichnung sowie die IMEI deines Gerätes. Anschließend wirst du zu den verschiedenen Bewertungspunkten geleitet, woraufhin dir auch direkt der Zahlungsvoranschlag genannt wird. Sollte es bei der späteren Prüfung des Gerätes zu Abweichungen kommen, wird dir gegebenenfalls ein neues Angebot unterbreitet.

    Vorbereitung und Versand

    Nach der online-Bewertung deines Gerätes erfolgt der Versand zu Teqcycle, doch vorab wollen natürlich noch deine Daten gelöscht werden. Wie das funktoniert, erfährst du hier:

    Android-Handy:

    1. Google-Konto löschen: "Einstellungen" -> "Konten" -> "Google" -> "Konto entfernen"
    Je nach Android-Version und Hersteller kann es hierbei geringfügige Unterschiede der Menüführung geben.

    2. Private Daten löschen: "Einstellungen" -> "Sichern & Zurücksetzen" -> "Auf Werkseinstellungen zurücksetzen"
    Durch die Rücksetzung auf die Werkseinstellungen werden alle Daten unwiderruflich vom Endgerät gelöscht.

    iPhone:

    1. Aktivierungssperre deaktivieren: "iCloud" -> "Mein iPhone suchen" -> "Ausschalten" -> "Deaktivieren"

    2. Datenlöschung und Rücksetzung: "Einstellungen" -> "iCloud" -> "Abmelden" / "iPhone löschen" -> "Einstellungen" -> "Allgemein" -> "Zurücksetzen" -> "Alle Inhalte und Einstellungen löschen"

    Anschließend kannst du dein Gerät wie am Ende des Bewertungsprozesses unter congstar.teqcycle.com/ beschrieben an Teqcycle senden.

    Bewertung & Datenlöschung

    Nachdem du dein Gerät eingesendet hast erfolgt die Prüfung durch Teqcycle. Auch hier werden vorab noch mal alle etwaig vorhandenen Daten auf dem Gerät gelöscht. Hierbei wird die Löschsoftware der Firma blancco verwendet, welche eine vollständige Löschung aller Daten garantiert.

    Bei der umfassenden Prüfung werden innere wie äußere Eigenschaften des Gerätes auf Herz und Nieren geprüft, und professionell bewertet.


    Gutschrift & Gutachten


    Ist die Analyse des Geräts erfolgt, wird das detaillierte Gutachten erstellt. Falls bei der Prüfung Abweichungen von deiner zuvor erstellten Bewertung festgestellt werden, wird gegebenenfalls ein neuer Ankaufspreis kalkuliert, welcher nach oben oder unten abweichen kann. Der neue Betrag wird dir daraufhin mitgeteilt, und du kannst dich für, oder gegen den Ankauf entscheiden.

    Entscheidest du dich für den Ankauf, erhältst du neben des Bewertungsgutachtens die zuvor ausgemachte Gutschrift für deinen nächsten Handykauf bei congstar.


    Tipps & Tricks für den Verkauf

    Vom technischen Zustand des Gerätes abgesehen spielen natürlich auch die äußeren Merkmale eine große Rolle. So empfiehlt es sich, das Gerät vor der Einsendung gründlich zu reinigen. Auch das Beilegen des Zubehörs wie zum Beispiel des Ladekabels führt bei gutem Zustand zur Wertsteigerung. Zudem ist es von Vorteil, das Gerät in der Originalverpackung zu verschicken, da dieses dann optimal für den Transport geschützt ist.