Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fehler auf datapass.de? Schweiz in "Ländergruppe 1​"

    Mein Daten-Monatsvolumen ist laut datapass.de "Gültig in: Deutschland, Ländergruppe 1" (Link auf datapass.de/zoneinfo).

    Die Ländergruppe 1 ist auf datapass.de/zoneinfo definiert und dort ist die Schweiz gelistet! Dies passt zur Info im Congstar-Chat (Max Brandt): "Schweiz ist Telefonie Ländergruppe 2 und Datenvolumen Ländergruppe 1".

    Also stimmt die Gültigkeitsangabe auf datapass.de nicht oder die Schweiz muss aus der Ländergruppe 1 gestrichen werden, wie auch auf congstar.de/hilfe-service/roaming/ steht: "Hinweis: Die Schweiz stellt einen Sonderfall bzgl. der Roamingkosten dar - für weitere Informationen bitte den Roamingrechner nutzen (weiter oben)." und die Schweiz ist nicht in "Ländergruppe 1 - Roaming inklusive" gelistet.
  • Hilfreichste Antwort:

  • Hallo Schweiz-Fan,

    DICKES EDIT:
    Ich wurde gerade vollkommen zurecht darauf aufmerksam gemacht, dass bei Prepaid wie ich will das Datenvolumen tatsächlich in der Schweiz genutzt werden kann. Mea culpa, ich habe heute offenbar Tomaten auf den Augen.

    Gruß
    Kim S. :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kim S. ()

  • Alle Antworten:

  • Hallo Schweiz-Fan,

    da hat der Kollege im Chat leider etwas falsch verstanden. Bei Postpaid Tarifen werden Datenpässe angeboten, die der Ländergruppe 1 vor der Umstellung auf EU-Roaming im Juni entsprochen hatten.
    Ansonsten kostet die Datennutzung ohne einen Datenpass +0,05 € / MB.

    datapass.de ist allerdings keine Seite von uns aus, sondern vom Netzanbieter. Wir geben deinen Hinweis gerne an den Netzanbieter weiter. Eventuell sind die Angaben dort noch nicht angepasst worden.

    EDIT: Die Daten sind für Prepaid wie ich will korrekt, das Datenvolumen kann genutzt werden!


    Gruß
    Kim S. :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kim S. ()

  • Kim S. schrieb:

    da hat der Kollege im Chat leider etwas falsch verstanden. Bei Postpaid Tarifen werden Datenpässe angeboten, die der Ländergruppe 1 vor der Umstellung auf EU-Roaming im Juni entsprochen hatten.
    Hallo Kim,

    der Kollege hat mir eine falsche bzw. unvollständige Information gegeben:
    "Schweiz ist Telefonie Ländergruppe 2 und Datenvolumen Ländergruppe 1"

    Wo finde ich Informationen zu den Datenpässen in Postpaid-Congstar-Tarifen, die der Ländergruppe 1 (inklusive der Schweiz) vor der Umstellung auf EU-Roaming im Juni entsprechen? Ich habe keinen Hinweis darauf bei den zubuchbaren Optionen gefunden: congstar.de/hilfe-service/mein…chbare-optionen-postpaid/

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mark O. () aus folgendem Grund:
    Namen des congstar Mitarbeiters entfernt

  • Hallo Schweiz-Fan,

    du kannst unseren Roamingrechner auf die Angaben vor dem 15.6. umstellen und das dort nachsehen, wie die einzelnen Kosten sind.
    Allerdings entspricht der alte Preis dem jetztigen Datenpaket, was dir da jetzt angezeigt wird.

    Ich verstehe gerade nicht so genau das weitergehende Problem. Hast du Angst, dass du falsch abgerechnet wirst? Unter der Emailadresse, die du hier hinterlegt hast, finde ich nur eine Prepaidkarte und für diese ist die obengenannte Aussage für Postpaidtarife sowieso nicht relevant.

    Gruß
    Kim S. :)
  • Hallo Kim,

    ich fahre demnächst in die Schweiz. Laut datapass.de kann ich mein Daten-Monatsvolumen in der Schweiz nutzen! ("Gültig in: Deutschland, Ländergruppe 1", und laut datapass.de/zoneinfo ist die Schweiz darin enthalten.) Hätte ich vorher nicht auf der Webseite nachgesehen, hätte ich erst in der Schweiz bemerkt, dass diese Angabe falsch ist!

    Offensichtlich will Congstar mich nicht zum Wechsel in den Postpaid-Tarif bewegen, weil Du mir die gewünschte Information zu einem klaren Vorteil des Postpaid-Tarifs nicht geben willst, weil ich diesen noch nicht gebucht habe? Ich informiere mich gerne über den Vertragsinhalt, bevor ich einen Vertrag unterschreibe! ;)
  • Hallo Schweiz-Fan,

    DICKES EDIT:
    Ich wurde gerade vollkommen zurecht darauf aufmerksam gemacht, dass bei Prepaid wie ich will das Datenvolumen tatsächlich in der Schweiz genutzt werden kann. Mea culpa, ich habe heute offenbar Tomaten auf den Augen.

    Gruß
    Kim S. :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kim S. ()

  • Kim S. schrieb:

    [...] bei Prepaid wie ich will das Datenvolumen tatsächlich in der Schweiz genutzt werden kann. [...]
    Wenn das stimmt, brauche ich ja nicht den Anbieter zu wechseln, sondern kann euch treu bleiben! :)

    Mich wundert nur, dass Congstar nicht offensiv damit wirbt, dass man somit mit der "Messaging Option" oder den höherpreisigen und schnelleren Datenoptionen in der Schweiz ohne Zusatzkosten Whatsapp- und Threema-Nachrichten senden kann!

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Schweiz-Fan ()

  • Kim S. schrieb:

    Bei Postpaid Tarifen werden Datenpässe angeboten, die der Ländergruppe 1 vor der Umstellung auf EU-Roaming im Juni entsprochen hatten. Ansonsten kostet die Datennutzung ohne einen Datenpass +0,05 € / MB.
    datapass.de - EDIT: Die Daten sind für Prepaid wie ich will korrekt, das Datenvolumen kann genutzt werden!
    Also fehlt auf congstar.de/hilfe-service/roaming/ die Unterscheidung nach Post-/Prepaid. Der Schweiz-Daypass und WeekPass sind also nur für Postpaid-Kunden sichtbar? Die Prepaid-Kunden benötigen ja keine zusätzliche Daten-"Option", wenn sie ihre laufende nutzen können!?