Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Prepaid-wie-ich-will

    • Noch keine hilfreichste Antwort.
    Servus,
    ich habe auch eine Frage zu diesem Thema. Woran erkenne ich den Stichtag für den "Monatsanfang" für das volle Datenvolumen? Und macht es Sinn, Apps wie z. B. Facebook zu löschen, da die wohl sehr viel Datenvolumen benötigen zu löschen und mich lieber immer wieder anzumelden? Ich bin nicht so gut in diesen Themen und vielleicht auch ein bisserl umständlich . Vielen Dank schon mal.
  • Online

    peterbill schrieb:

    Woran erkenne ich den Stichtag für den "Monatsanfang" für das volle Datenvolumen?
    Hallo Peter und willkommen im Forum :)

    den Abrechnungszeitraum und das verbrauchte Volumen findest Du auf datapass.de. Der Aufruf ist kostenlos, funktioniert aber nur bei ausgeschaltetem WLAN.

    peterbill schrieb:

    macht es Sinn, Apps wie z. B. Facebook zu löschen
    Da ich dieses Teuelszeug meide, habe ich keine Ahnung, wie viele Daten FB im Hintergrund verbraucht. Wenn Du es nutzt und da ein Konto hast, macht es aber eher weniger Sinn, die App zu löschen und immer wieder neu zu installieren. Du kannst aber die Datennutzung konfigurieren.

    peterbill schrieb:

    Vielen Dank schon mal.
    Bitte.
    Gruß Ingo