Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 4G Plus mit Congstar?

    • Noch keine hilfreichste Antwort.
    Hallo,

    ich habe einen Prepaid wie ich will Tarif bei Congstar und dazu eine LTE 25 Option gebucht. Nun wird mir manchmal, sobald ich in der Innenstadt bin 4G Plus oben in der Ecke angezeigt. Wie kann das sein? Ich dachte LTE ist bei den Congstar Tarifen auf maximal 25 MBit/s beschränkt? :) Meines Wissens nach bezieht sich LTE Plus bei der Telekom auf LTE max mit 300 MBit/s oder liege ich da falsch?

    Ich bedanke mich im Voraus für eure Bemühungen und freue mich sehr über eine Antwort. Liebe Grüße

    PS: Bitte nicht falsch verstehen, will mich hier natürlich nicht darüber beschweren, sondern freue mich, dass es so ist. Es interessiert mich einfach mal :)
  • LisaWi schrieb:

    wird mir manchmal, sobald ich in der Innenstadt bin 4G Plus oben in der Ecke angezeigt. Wie kann das sein?
    Hallo Lisa und willkommen im Forum :)

    ich weiß es nicht, nehme aber an, dass an diesem Standort einfach technisch 4G Plus verfügbar ist. Ich glaube nicht, dass dabei die Drossel auf 25MBit aufgehoben ist. Du kannst das aber doch einfach testen, indem Du zu diesem Zeitpunkt eine Breitbandmessung durchführst.

    LisaWi schrieb:

    Bitte nicht falsch verstehen, will mich hier natürlich nicht darüber beschweren, sondern freue mich, dass es so ist. Es interessiert mich einfach mal
    :thumbup: Letzteres ist sehr verständlich :)

    Gruß Ingo
  • Hallo,

    danke für deine schnelle Antwort :) Einen Speedtest wollte ich am Ende des Monats mal durchführen, da ich nur die Option 500 MB habe und sonst Angst habe, dass mein Highspeed Volumen zu schnell verbraucht ist ;)

    Was mich an der Sache am meisten wundert: Ich hatte vorher eine Prepaid SIM der roten Konkurrenz in genau dem gleichen Handy. Dort wurde mir zu keinem Zeitpunkt LTE Plus angezeigt, obwohl diese ihre Prepaid Tarife mit LTE max und sogar bis zu 500 MBit/s bewerben...
  • LisaWi schrieb:

    danke für deine schnelle Antwort
    Hallo Lisa :)

    sehr gerne. Ich hoffe, dass ich mit meiner Vermutung auch richtig liege.

    LisaWi schrieb:

    Einen Speedtest wollte ich am Ende des Monats mal durchführen, da ich nur die Option 500 MB habe und sonst Angst habe, dass mein Highspeed Volumen zu schnell verbraucht ist
    Das ist sehr verständlich. Ich habe auch nur 500MB (allerdings im Postpaid Basic), die mir in aller Regel auch völlig ausreichen.

    LisaWi schrieb:

    eine Prepaid SIM der roten Konkurrenz in genau dem gleichen Handy. Dort wurde mir zu keinem Zeitpunkt LTE Plus angezeigt, obwohl diese ihre Prepaid Tarife mit LTE max und sogar bis zu 500 MBit/s bewerben
    Das könnte daran liegen, dass an diesem Standort im D2-Netz technisch kein LTE max verfügbar ist. Die genaue Bandbreite ist natürlich immer vom Ausbau abhängig. Wir kennen das ja noch aus leidvoller Erfahrung mit 3G, als Congstar noch kein LTE angeboten hat. Hier bei uns auf dem Dorf auf dem flachen Land dürften weder D1 noch D2 LTE max ausgebaut haben.

    Gruß Ingo
  • Daran wird es kaum liegen, da ich doch mal stark davon ausgehe, dass auch im D2 Netz in München LTE Plus ausgebaut sein dürfte ;) Ich vermute ja fast, dass es eine Lücke zugunsten von Congstar Kunden gibt wie schon damals mit den alten Tarifen als man inoffiziell noch das LTE Netz der Telekom mit benutzen konnte :)
  • FelixKrümel schreibt hier auf Seite 3 ganz oben: "4G+ zeigt, dass CA verwendet wird. In der Regel also mindestens 225Mbit/s. In Zukunft kann es aber auch LTE900 + LTE800 sein. Das wären bloß 110Mbit/s."

    Das wären ja aber trotzdem immer noch mehr als die eigentlich vorhandenen 25 MBit/s bei den Congstar Prepaid Karten.
  • Ich habe auch 4G+ angezeigt. Du wirst lediglich vom System bei Congstar auf max. 25 MBit/s gedrosselt, damit du nicht schneller bist als vertraglich vereinbart. Wechselst du auf die Allnet Flat (Postpaid), dann würdest du auf 50 MBit/s gesetzt werden.

    Felix schrieb allerdings auch:
    "Das "+" dahinter zeigt bloß, dass LTE mit CAT6 oder höher eingesetzt wird."

    Ähnliches gibt es auch bei DSL.
  • @Zyrous

    Ich würde dir voll und ganz zustimmen und hätte dies genauso vermutet. Allerdings beschäftigt mich immer noch die Frage, warum mir mit der Vodafone Karte kein einziges Mal 4G Plus am gleichen Standort und mit dem gleichen Handy angezeigt wurde...

    Ein Speedtest wird dann eventuell für absolute Gewissheit sorgen :)

    Wie gesagt ein Nichtvorhandensein von LTE Plus im D2 Netz kann man in München und Umgebung wohl ziemlich sicher ausschließen.