• Goth81

    Vertragswechsel zu Congstar, von Telekom, wie im Kundencenter anmelden für PIN und PUK

    SEhr geehrte Damen und Herren, ich bin von der Telekom zu euch gewechselt,
    habe eine Sim Karte bekommen,
    benötige jetzt noch Pin / PUK, diese bekomme ich im Kundencenter.

    Jedoch kann ich mich im Kundencenter nicht anmelden, da Handynummer nicht bekannt ist.
    Per mail geht auch nicht, wahrscheinlich noch keine E-mail hinterlegt.
    Falls per mail freigeschaltet werden kann, gerne nochmal E-MAil:
    *gerne* per Anfrage *

    Danke für ihre Unterstützung

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Goth81 () aus folgendem Grund:
    E-mail adresse raus gelöscht

  • Hilfreichste Antwort:

  • Online
    Hallo Goth81,

    deine E-Mail-Adresse sieht schwer nach einem Tippfehler aus. Melde dich am besten einmal auf einem Direktservice-Kanal (congstar.de/hilfe-service/kontakt/) und lass diese nach erfolgreicher Legitimation mit Kunden- und Rufnummer korrigieren und dir die Mails erneut zuschicken. Ich will diese jetzt natürlich nicht öffentlich erfragen.

    Deine Karte wird zudem gerade noch aktiviert und ist erst ab dem Portierungsdatum im Mai aktiv. Du solltest Sie auch erst dann in dein Endgerät einlegen.

    Ein Login in den Kundenbereich ist natürlich bereits im Vorfeld möglich. Wie ich sehe hast du auch bereits mehrere Passwort-Rücksetzungen beauftragt, wo ohne korrekte Mail natürlich nichts ankommt.

    Wenn du noch Hilfe benötigst, melde dich gerne zurück.
    gesetzt von
  • Alle Antworten:

  • Goth81

    Ja, mit Kundennummer versucht,

    komme ja weiter, jedoch keine Antwortmail.

    PS: Habe den Chat im falschem Chat gestartet, habe einen Vertrag.

    PS: Habe bisher von congstar noch keine Mail bekommen, nur einen Brief mit der Sim Karte und eine SMS,
    mit der Vertragsnummer, die auch ja logischer weise auch nicht einsehen kann.
  • Online
    Hallo Goth81,

    deine E-Mail-Adresse sieht schwer nach einem Tippfehler aus. Melde dich am besten einmal auf einem Direktservice-Kanal (congstar.de/hilfe-service/kontakt/) und lass diese nach erfolgreicher Legitimation mit Kunden- und Rufnummer korrigieren und dir die Mails erneut zuschicken. Ich will diese jetzt natürlich nicht öffentlich erfragen.

    Deine Karte wird zudem gerade noch aktiviert und ist erst ab dem Portierungsdatum im Mai aktiv. Du solltest Sie auch erst dann in dein Endgerät einlegen.

    Ein Login in den Kundenbereich ist natürlich bereits im Vorfeld möglich. Wie ich sehe hast du auch bereits mehrere Passwort-Rücksetzungen beauftragt, wo ohne korrekte Mail natürlich nichts ankommt.

    Wenn du noch Hilfe benötigst, melde dich gerne zurück.
    Um euch schnell & unkompliziert helfen zu können empfiehlt sich die Hinterlegung eurer Kundendaten (vollständiger Name, Rufnummer und Vertrags- oder Kundennummer) im Benutzerprofil. Weitere Informationen dazu findet ihr hier.
  • Online
    Hey Goth81,

    ich konnte jetzt nur die Kunden- und Rufnummer sowie deinen vollständigen Namen entnehmen. Füge die Adresse doch gerne unter einem der benannten Punkte hinzu. Das wäre natürlich auch eine Möglichkeit - die anderen Daten müssen aufgrund der Legitimation aber bitte drin bleiben.

    Gruß
    Um euch schnell & unkompliziert helfen zu können empfiehlt sich die Hinterlegung eurer Kundendaten (vollständiger Name, Rufnummer und Vertrags- oder Kundennummer) im Benutzerprofil. Weitere Informationen dazu findet ihr hier.
  • Online
    Das sieht doch gut aus - danke.

    Ich habe die E-Mail angepasst (hier fehlte ein Buchstabe) und habe dir die E-Mails inklusive Passwortrücksetzung erneut zukommen lassen.

    Prüfe hierzu doch gerne einmal dein Postfach und schau, ob du damit in deinen Kundenbereich auf congstar.de (congstar.de/login) kommst.

    Gruß
    Jonathan
    Um euch schnell & unkompliziert helfen zu können empfiehlt sich die Hinterlegung eurer Kundendaten (vollständiger Name, Rufnummer und Vertrags- oder Kundennummer) im Benutzerprofil. Weitere Informationen dazu findet ihr hier.