Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Keine Telefonate aus dem Ausland möglich

    Guten Tag!

    Ich hatte letztes Jahr als ich einmal in Spanien und einmal in Frankreich im Urlaub war, jeweils das gleiche Problem: Ich konnte mit meinem Handy keine Anrufe tätigen. Es kam immer die Ansage, ein Verbindungsaufbau ist nicht möglich. SMS konnte ich merkwürdiger Weise mit erfolgreicher Zustellung verschicken.

    Was könnte der Grund dafür sein? Liegt es am Vertrag (congstar Allnet Flat M) oder an meinem Handy (iPhone 5s)? Roaming hatte ich in den Einstellungen zugelassen...

    Vielen Dank im Vorraus
  • In Frankreich und Spanien sollte es auch mit 0049 funktionieren.
    Trotzdem würde ich alles mit dem "+" speichern, da es auch Länder gibt, bei denen NICHT mit der 00 vorgewählt werden kann.
    Hier ein Auszug aus Wikipedia:

    Telefonvorwahlen aus Ländern, die die Verkehrsausscheidungsziffer(n) „00“ für die internationale Ebene verwenden NACH verschiedenen Ländern:
    • „0049“ International (von zahlreichen Ländern) nach Deutschland
    • „0043“ International (von zahlreichen Ländern) nach Österreich
    • „0041“ International (von zahlreichen Ländern) in die Schweiz
    Andere Verkehrsausscheidungsziffer(n) (als „00“) AUS anderen (als obigen „zahlreichen Ländern“)
    • „011“ aus den USA und Kanada (ergibt z.B. 01141 von Kanada in die Schweiz)
    • „0011“ aus Australien (ergibt z.B. 001149 von Australien nach Deutschland)
    • „119“ aus Kuba
    • „810“ aus Weißrussland, Georgien, Kasachstan, Moldau, Tadschikistan, Usbekistan
    • „8xx“ aus Russland, wobei xx für eine Ziffernfolge steht, die den Netzbetreiber auswählt.
    • „0xx“ aus Singapur, wobei xx für eine Ziffernfolge steht, die den Call-by-Call-Netzbetreiber auswählt.





    Warum es bei Dir jetzt allerdings nicht geklappt hat, keine Ahnung ...