Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo,

    ich würde mich auch erfreuen, wenn bei Congstar endlich und ohne Aufpreis LTE freigeschaltet werden würde, und zwar für alle Tarife einschließlich Prepaid. Im ländlichen Bereichen wäre das eine prima Ergänzung zum schlecht ausgebauten 3G-Netz. Es geht mir dabei nicht um die Geschwindigkeit, sondern nur um die Netzabdeckung. Es ist traurig, dass die große Mutter bereits einem Reseller (große Lebensmittelkette) LTE max für einen sehr günstigen Kurs ermöglicht, nicht aber einer Tochtergesellschaft.
  • FonteBlack

    Ja, mag sein.
    Ich bezahle 10€ bei Congstar im Surf Paket (1,5GB) und 250 Freiminuten.

    Ja, klar ALDI TALK z.B. ist billiger und bietet mit O2 LTE an.
    Nur da macht man mal mit O2 einen Speedtest und naja...
    1 MB/s und weniger als LTE zu verkaufen seitens O2, ist frech.

    Aber wenn Congstar diese 4G Option auch für Prepaid freigibt, wäre das echt suuuuuuper.
    Ich meine, wo ich dann mal guten Empfang habe, hab ich 2,5 MB/s, lol. Das reicht vollkommen aus,
    aber ich bin bereit, für LTE 5€ mehr zu bezahlen oder etwas weniger DV zu haben. ^^

    Die Telekom direkt bietet ja LTE auch für Prepaid an, aber mal ehrlich: 4,95€/200MB?
    Ist mir ein bisschen zu teuer.
  • Magmo schrieb:

    Ich würde das auch super finden!
    Aber die Tarife bei der großen Lebensmittelkette entsprechen 1:1 dem Prepaidtarif der Telekom. Günstiger ist das auch nicht.
    Congstar wiederum wäre im Tarifbaukasten vermutlich zu günstig für LTE...

    VG Magmo
    Ich habe auch im Moment das Prepaid Surf Paket für 9,99 Euro. Nur bei der großen Mutter und der besagten Lebensmittelkette bekommt man im Prepaidbereich für das gleiche Geld 1,5 GB LTEmax, zwar mit weniger Telefonminuten, dafür aber immerhin eine netzinterne Telefonflat und Hotspot Zugang. Telefonflat benötige ich eh nicht.

    Gruß

    d-s-t
  • desl schrieb:



    Tja das ist schon schade ... "nur" HSDPA+ statt LTE ist mir eigentlich wurscht ... wenn es denn wenigstens verfügbar wäre.
    Mir erschließt sich leider nicht so recht, warum man einerseits einen deutlich höheren Downstream "anbietet" als früher im 9-Cent-Tarif, man aber dennoch die Nutzung des 4G-Netzes rausnimmt. Soll dieses damit entlastet werden? Dort wo das 3G-Netz gut ausgebaut ist, fällt der Datenverbrauch ja nicht geringer aus als mit einer stark gedrosselten 4G-Verbindung.
    Dir erschließt sich nicht, warum man mit irrsinnigen 10 GB und HSDPA+ 42 MBit wirbt ? Weil man darauf hofft, das der dumme Kunde nicht merkt wie er vera... wird. Das merkt er erst wenn er gebucht hat - oder noch schlimmer den Tarif gewechselt hat, die Umschaltung angeblich 14 Tage dauert, genauso lange wie du das Recht hättest den Wechsel zu widerrufen. Dann stellt man nämlich fest, was du auch schon festgestellt hast - 3G kannst du vergessen, das ist ein totes Pferd. Congstar und 3G im WWW = weltweites warten. D.h. auch du wirst es wg dem lahmen Netz nie schaffen die 10 GB zu verbraten. Ich schaff noch nicht mal 1 GB. Meine Kündigung ist bereits im Kalender eingetragen.
  • Nik_Loco schrieb:

    Und in welchem PrePaid Tarif wird LTE angeboten ?
    Ich kenne viele - allerdings nicht von Congstar.
    Die Congstar-Prepaidtarife haben alle kein LTE. Das ist noch zu neu.
    Wenn du Prepaid und LTE haben möchtest, musst du neben dem Tarif auch das Netz wechseln.


    Zyrous schrieb:

    Bei Prepaid gibt es kein LTE.
    Man muss schon über den Tellerrad schauen. Es gibt bei Prepaid sehr wohl LTE!




    PS: Hier geht das Bearbeiten des Kommentares plötzlich wieder. Seltsam....
  • ohneLTE schrieb:

    Man muss schon über den Tellerrad schauen. Es gibt bei Prepaid sehr wohl LTE!
    Hallo,

    aufgrund des Schaums vor Deinem Mund hast Du es vielleicht noch nicht mitbekommen: wie sind hier im offiziellen congstar Support Forum. Hier geht es also um die Tarife von Congstar, und zwar in diesem Unterforum speziell um die Postpaidtarife von Congstar.

    Übrigens: niemand zwingt Dich, mit diesem Anbieter eine Geschäftsbeziehung einzugehen. Auch Du hast die freie Auswahl.

    Gruß Ingo
  • schlingo schrieb:

    Übrigens: niemand zwingt Dich, mit diesem Anbieter eine Geschäftsbeziehung einzugehen. Auch Du hast die freie Auswahl.
    Wie kommst du nun wieder zu solchen Schlußfolgerungen?
    Das ist mir schon öfter bei dir aufgefallen!

    Ob ich nun irgendwelche Geschäftsbeziehungen mit diesem Anbieter habe, ist doch völlig unerheblich!
    Was ändert das an Congstar-Prepaid? Der Tarif ist doch völlig unabhängig von meiner Person!

    Oder glaubst du wirklich, die Prepaid-Kunden von Congstar haben wegen mir kein LTE! Ich kann dir versichern - das ist Quatsch!

    Auch dass ich freie Auswahl habe weiß ich. Ich habe schon lange gewählt und bin im Besitz dreier Prepaid-SIM inklusive LTE in drei verschiedenen Netzen.

    Ich weiß nicht, warum du den Jammer bei Congstar immer an meiner Person festmachst!
    Es geht nicht um mich, ich bin bestens versorgt!

    schlingo schrieb:

    wie sind hier im offiziellen congstar Support Forum. Hier geht es also um die Tarife von Congstar, und zwar in diesem Unterforum speziell um die Postpaidtarife von Congstar.
    Und du bist der offizielle congstar Support Forum-Chef, oder was?
    Mir ist übrigens bekannt, wo ich bin.

    schlingo schrieb:

    aufgrund des Schaums vor Deinem Mund hast Du es vielleicht noch nicht mitbekommen:
    Mein Junge, ich bin normalerweise sachlich und nicht unfreundlich.
    Aber wenn du jemanden suchst, dem du dummkommen möchtest, dann suche den unter Deinesgleichen!
    Wenn du meine Beiträge nicht lesen willst, kannst du mich gerne blocken, aber mach mich nicht dämlich von der Seite an!
  • Bitte achtet etwas auf den Umgangston.

    Das Thema habe ich geschlossen; wie @schlingo angemerkt hat, geht es hier um Postpaid-Tarife und in diesem Thread sogar insbesondere um den congstar wie ich will Tarif.

    Das es für Prepaid kein LTE gibt haben wir wohl ausreichend besprochen, die möglichen Konsequenzen daraus ebenfalls.

    Gruß Max