Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Reicht Datenrate bis 14Mbit/s. für mobiles Internet?

    Hallo,

    ich hatte mir unlängst mein erstes, gebrauchtes Smartphone gekauft und fürs Internet eine Datenrate von bis zu 7MB/Sek. ausgewählt. Wirklich Spaß macht das aber nicht, da alles relativ langsam läuft. Da bis ... angegeben wird, weiß ich die genaue Rate ja nicht einmal. Kann ich das am Smartphone irgendwo nachschauen?

    Ich würde später auf eine Datenrate von 14MB/Sek. umstellen lassen, damit man "flüssiger" im Netz arbeiten kann. Wie sind da die allgemeinen Erfahrungen? Reicht diese Datenrate?

    Würde mich als Neuling auf Hilfestellung freuen - vielen Dank im voraus.

    Herzliche Grüße an die Gemeinde


    Peter Schröpfer aus dem Erzgebirge
  • Also zum einen: Es sind Mbit, nicht MB (google). Aber für Surfen merkt man den unterschied zwischen 7 oder 14 mbit nicht. Vermutlich hast du nichtmal ansatzweise 7mbit da wo du grade testest. Kannst du ja mal mit einem Speedtest (google) oder einer entsprechenden App testen. Kann natürlich auch sein, dass dein Handy schlichtweg schwach ist, und deswegen sowieso alles lahm ist.
  • Hi!

    Ich sehe es auch so wie thunder.

    Im Mobilen Netz reichen theoretisch 7 Mbit/s aus. Selbst YouTube Videos sind damit in HD zu schaffen. Fraglich ist natürlich auch, welchen Tarif Du hast. Du hast wohl 3G Internet und da ist der Ping leider höher. Für einen "flüssigeren Seitenaufbau" spielt auch der Ping eine Rolle, nicht nur 7 Mbit/s, oder 14 Mbit/s. Achte aber auch regelmäßig auf dein Datenvolumen, nicht das Du gerade in der Drossel hängst...

    Diese "bis zu" Angaben werden bei den Tarifen mit "geringerem" Speed eher eingehalten, als diese "max LTE".

    Grüße.

    PS: Achte aber in Zukunft auf die richtige Rubrik beim erstellen von Themen. ;)
  • in den genannten 7 mbit oder 14 mbit ist sehr wohl ein vernüftiges surfen im internet möglich. es kommt immer auf die Bedürfnisse an. Natürlich geht es auch noch besser und schneller. Dieses muss jeder für sich selbst entscheiden. Genau so wie beim Autokauf. Kaufe ich mir ein Kleinwagen, Mittelklasse oder gehobene Klasse. Alle Autos fahren.
  • Hallo Peter und ein herzliches Willkommen im congstar Support Forum!

    Deinen Beitrag habe ich in den entsprechenden Thread verschoben, damit mehr Forum-User diesen finden können und dir gegebenfalls ebenfalls Hilfestellung geben.

    Ich kann thunder, Zyrous und Polizei1 zustimmen. Zum surfen reicht die Datenrate aus und Bedürfnisse gehen oft weit auseinander. Mehrere Faktoren wie Netzausbau, Zustand und Aktualität des Endgerätes nehmen Einfluss auf die Surfgeschwindigkeit. Neben dem Speedtest kannst du auch die Netzabdeckung in deinem Wohngebiet messen.

    Du bist übrigens noch nicht in der Drosselung, das kannst du mithilfe der meincongstar App einsehen oder dir datapass.de aufrufen. Dort wird dir angezeigt, wieviel inklusives Datenvolumen schon verbraucht worden ist.

    Viele Grüße,

    Greta