• Hallo,

    bin ja nun seit dem 12.03. Kunde mit der Fair Flat inkl. kostenloser LTE50 Option.

    Wenn ich nun auf die vergünstigte Variante mit 5 Euro Rabatt möchte, müsste ich den Umweg über einen Tarifwechsel in einen anderen Tarif (z.B. Allnet Flat flex) in Kauf nehmen um dann anschließend in den rabattierten Fair Flat Tarif zu kommen?
    Würde das zeitig überhaupt noch passen? Ein Tarifwechsel ist doch nur alle 30 Tage gültig?

    Ich würde dann zwar "nur" zwei Euro pro Datenstufe sparen mit LTE50, aber wenn die Möglichkeit besteht.

    Grüße
    Florian
  • Hallo Flottenmeister,

    ja genau - wir können den Rabatt leider nicht dem Tarif hinzufügen. Dieser muss sich regulär über Neubestellung oder Tarifwechsel einbuchen. Und ein Tarifwechsel ist leider nicht möglich, wenn Ausgangs- und Zieltarif identisch sind.

    Zeitlich ist das gar kein Problem - ein Tarifwechsel innerhalb von zwei Rechnungstarifen dauert 3 Tage und kann ohne Weiteres nach erfolgtem Wechsel wieder beauftragt werden. Hier gibt es keine Einschränkungen.

    Viele Grüße
    Jonathan
    Um euch schnell & unkompliziert helfen zu können empfiehlt sich die Hinterlegung eurer Kundendaten (vollständiger Name, Rufnummer und Vertrags- oder Kundennummer) im Benutzerprofil. Weitere Informationen dazu findet ihr hier.
  • schmidle schrieb:

    Falls ich in die neue FairFlat wechsle und ich später die Datenstufe ändere,bleibt dann der Rabatt von 5 Euro erhalten ?
    Also so lange ich die FairFlat behalte?

    Sprich 10 Euro für 2 GB, 12,50 Euro für 3, 15 Euro für 5 GB usw...?

    Grüsse
    Hallo.
    Ich bin seit heute morgen in dem FairFlat Tarif mit 2 GB. Hat alles soweit geklappt.

    Hab jetzt spaßeshalber mal die Datestufe ändern wollen um zu schauen ob der Rabatt von 5 Euro angezeigt wird.
    Unter "Tarif und Preisinformationen" passt alles und der aktuell zu zahlende Preis wird angezeigt mit Rabatt.

    Unter "Optionen verwalten" wird mir bei "Ihre bisherige Datenstufe" folgendes angezeigt:
    @ 2 GB 15,00 € / Monat*
    Im Sternchentext steht dann:

    "Bei der ausgewählten Datenstufe 2 GB beträgt der maximal zu zahlende monatliche Grundpreis für Neukunden bei Buchung bis 20.05.2020 10 € statt 15 €/Monat. Die Datenstufe ist monatlich neu einstellbar. Einmaliger Bereitstellungspreis: 30 €.Der tatsächlich zu zahlende Grundpreis bestimmt sich nach der individuellen Datennutzung im jeweiligen Monat, beträgt jedoch für Neukunden bei Buchung bis 20.05.2020 mindestens 10 € statt 15 €/Monat für 2 GB"

    Unter "Ihr monatlicher Grundpreis beträgt" wird der alte Preis angezeigt und im Sternchentext steht dann der Rabatt mit dabei und
    auch wenn ich die Datenstufe ändere dasselbe.

    Was mich jetzt irritiert ist wenn ich die Buchung abschließe und ich zur Übersicht meiner Auswahl komme kann ich den Rabatt
    nirgends einsehen und der alte Preis wird angezeigt.

    Das irritiert doch sehr und ich frage mich ob bei ändern der Datenstufe der Rabatt dann auch berücksichtigt wird.
    Und das auch nach Ablauf der Aktion (20.5.20).

    Kann ein Moderator hier Licht ins Dunkel bringen ?

    Vielen Dank
  • WinfriedS schrieb:

    Melde mich am 28. März, ob ein Wechsel mit 5€ Rabatt möglich ist.
    So, jetzt bin ich heute in den Smart Tarif gewechselt worden und habe gleich den weiteren Wechsel in den reduzierten Fair Flat Tarif angestoßen. Scheint alles soweit zu funktionieren, es wird mir der Grundpreisrabatt von €5 angezeigt (und beim Buchen über die app auch der reduzierte Preis ausgerechnet). In der Bestätigungsemail sind die normalen Tarife, zusätzlich eben der Rabatt.
    Gruß
    WinfriedS
  • Neu

    snoopydog schrieb:

    Bin jetzt auch auf den Smarttarif umgestellt worden, soweit alles gut, habe dann noch die 5GB geschenkt angestossen, da sie ja nur noch bis morgen gilt.
    Sollte ich die erst verbrauchen bis ich wieder in den FairFlat wechsel oder bleiben die geschenkten 5GB ?
    Hat da jemand Erfahrungen damit ?

    Lg Sven
    Bei mir sind die 5GB wahrscheinlich geblieben, so ganz genau kann man das nicht sagen (denn mein Fair Flat hat mit der 5GB Stufe begonnen, kein sichtbarer Unterschied). Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass es geklappt hat.