• Patrick schrieb:

    deswegen haben die Mitarbeiter aller 7! Supportkanäle auch Respekt von dir verdient.
    Natürlich!
    Habe ich etwas anderes geschrieben? Wann, wo?

    Selbstredend haben diese Mitarbeiter meinen Respekt für ihre Arbeit!


    Es ging doch aber darum, dass Congstar-Tarife besser wären als zum Beispiel die "Penny mobil-Congstar"-Tarife, weil es dieses klasse Forum gibt...... Es ging nicht um die andern 7! Supportkanäle.

    Patrick schrieb:

    Weil die auch Millionen Kunden haben.....
    Das ist abwertend gegenüber diesen Supportmitarbeitern.
    Die haben vielleicht nicht Millionen Kunden wie Congstar, aber vielleicht auch weniger Personal und finanzielle und technische Möglichkeiten!

    Auch Supportler anderer Unternehmen machen wichtige Arbeit und oft auch in guter Qualität.

    Hier ist ein reines Congster-Forum. Da akzeptiere ich, wenn man sich "über den Klee beweihräuchert" und sich selber etwas vormacht. Jeder will ja stolz auf seine Entscheidung sein.

    Trotzdem sollte man andere nicht abwerten!
  • ohneLTE schrieb:

    Hier ist ein reines Congster-Forum. Da akzeptiere ich, wenn man sich "über den Klee beweihräuchert"
    Hallo,

    richtig, hier ist kein allgemeines Internet-Plauder-Forum, sondern das offizielle congstar Support Forum. Es mag Dich vielleicht überraschen, aber: "Hier steht Hilfe an erster Stelle". Es geht hier also weder um (Selbst-) Beweihräucherung, noch (primär) um Vergleiche oder Erfahrungen mit Konkurrenten, wie Du sie zusammen mit Schmähkritik in epischer Breite produzierst.

    Ingo
  • ohneLTE schrieb:

    Das ist abwertend gegenüber diesen Supportmitarbeitern.
    Mit nichten.... Ich habe großen Respekt vor allen Kollegen die diese Arbeit machen. Damit meinte ich lediglich das die Kollegen von z.B. NormaConnect nicht so viele Anfragen bekommen und deswegen auch zeitiger antworten können.

    ohneLTE schrieb:

    Trotzdem sollte man andere nicht abwerten!
    Nochmal, ich respektiere jeden! der dies Arbeit macht, da es nicht immer einfach ist, es den Kunden Recht zu machen ;) .

    Und jetzt belassen wir es mal damit. OK?
    "Zur schnelleren Bearbeitung, hinterlegt doch alle eure Kundennummer, congstar Rufnummer und vollen Namen in euer Forenprofil, das ist nur für uns Moderatoren einzusehen. Somit können wir direkt auf euer Kundenkonto zugreifen und das erleichtert die Diagnose bei Fehler- und Problembehandlung."
  • ohneLTE schrieb:

    Hier ist ein reines Congster-Forum. Da akzeptiere ich, wenn man sich "über den Klee beweihräuchert" und sich selber etwas vormacht.
    Da es ein Congstar Forum ist bin ich hier um mich auch unter anderem hier um mich mit anderen Congstar Kunden auszutauschen.

    Da meist wenig Lob genannt wird nenne ich auch gerne Lob und äußere meine Zufriedenheit unter anderem.

    Das hat nichts mit Beweiräucherung zu tun. Und trotzdem wenn man mal Lob ausspricht wird man schnell in eine falsche Ecke gestellt.
  • schlingo schrieb:

    Es mag Dich vielleicht überraschen
    Oh, wir sind wieder beim Du?
    Ich habe nichts dagegen! Aber wolltest du mich nicht Siezen und hast sogar einen eigenen Thread dafür eröffnet?


    Warum sollte es mich überraschen?
    Hast du Zweifel an meiner Auffassungsgabe?
    Ich habe selber geschrieben, dass dies kein "freies" Forum ist.

    schlingo schrieb:

    Es geht hier also weder um (Selbst-) Beweihräucherung,
    Na.....
    Bei manchen nicht, bei anderen schon. ;)

    Und bei den meisten (nicht allen) Stammschreibern auf jeden Fall.
    So viele Stammschreiber sind es im übrigen nicht. Man liest immer nur die gleichen Namen.
    Viel mehr als eine Handvoll ist es nicht. (Die bezahlten Schreiber mal rausgerechnet)


    schlingo schrieb:

    wie Du sie zusammen mit Schmähkritik in epischer Breite produzierst
    Schmähkritik?
    Nenne mir eine. Ich habe immer sachliche Argumente und auch positive Dinge über Congstar geschrieben.
    Beleidigend wurden eigentlich immer erst irgendwelche "Hilfssupporter".

    Aber es widerstrebt mir, wenn eventuelle Neukunden mit Verkäufergeplapper in ihrer Kaufentscheidung beeinflußt werden. Dann zeige ich auch die meiner Meinung nach Probleme und Vorzüge des jeweils anderen auf.

    Schmähkritik? Du weißt was das ist? Ich habe das Wort mal verlinkt.

    Wir mögen uns nicht. Das muß auch nicht sein.
    Aber sowas lasse ich mir von dir nicht unkommentiert vorwerfen!

    Flosse08 schrieb:

    Da es ein Congstar Forum ist bin ich hier um mich auch unter anderem hier um mich mit anderen Congstar Kunden auszutauschen.
    Das ist bei dir so. Und auch gut.
    Bei anderen ist es anders. Ich kenne einige, die in Foren nachschauen, um sich vor dem Kauf zu informieren.

    Flosse08 schrieb:

    Da meist wenig Lob genannt wird nenne ich auch gerne Lob und äußere meine Zufriedenheit unter anderem.
    Ich auch.
    Auch schon in diesem Forum! Und nicht nur ein Mal! Es gibt viel Lobenswertes bei Congstar!
    Nicht umsonst hatte ich mal bis zu knapp 20 Leute an Congstar vermittelt.
    (Umsonst schon - Geld habe ich dafür keines bekommen :P )


    Aber sobald eine Kritik oder auch nur eine kritische Frage geäußert wird, werden manche unsachlich und raten, man solle doch zu einem anderen Provider gehen, weil Congstar zu gut für einen ist. (a la: Geh doch nach Drüben. Die Älteren werden sich erinnern...)

    (Und das, obwohl man schon bei einem anderen Provider ist ^^ )
    PS: Dies würde ich nicht immer betonen, wenn man mich nicht immer zu einem anderen Provider geschickt hätte! Am Anfang habe ich dies nicht immer geschrieben.

    Flosse08 schrieb:

    Und trotzdem wenn man mal Lob ausspricht wird man schnell in eine falsche Ecke gestellt.
    Darum nicht.

    Und ich kann dir auch sagen, dass es andersherum nicht besser ist.
    Mich will man hier auch in eine Ecke stellen. Allerdings in die andere und ich kann damit leben.



    ____________

    Das alles erklärt aber noch immer nicht, warum Congstar für LTE Aufpreis nimmt und andere nicht.
    Darum geht es ja in diesem Tread.
    Soll wirklich nur das Forum den monatlichen Euro begründen, wie oben vermutet?
  • Ich selbst habe Support bislang im laufenden Betrieb noch nie benötigt, allerdings dann, wenn ich einen Anbieter gewechselt habe (also Fragen zur Vorinformation, auf die ich in FAQs keine Antwort fand) oder aber hier innerhalb von Congstar den Vertrag/Tarif. Dann war das Forum hier von Vorteil. In der Regel allerdings bei laufenden Verträgen benötigt man das Forum nicht zwingend. Selbst über die Rufnummern-Portierung habe ich hier alles gefunden. Insoweit ist die Seite von Congstar insgesamt recht gut aufgebaut. Ob das bei den anderen auch so ist, kann ich nicht sagen, so intensiv habe ich mich - außer mit den Angeboten - bislang mit denen nicht befasst.
    Ausgangspunkt dieses Threads war ja der eine zusätzlich erhobene Euro für LTE, also die Frage, warum das andere auch ohne diesen Euro im Telekom-Netz können (und Congstar auch alles nur online macht). Der eine Euro macht einen nicht arm, sicher, und nächstes Jahr dürfte irgendwann die Frage ob mit oder ohne LTE gar nicht mehr aufkommen. Ich bleibe aber dabei: LTE ist mittlerweile der Standard, laut Aussagen der Mobilfunkbetreiber nutzen LTE mittlerweile 85%, insoweit ist ein "Aufpreis" nicht gerechtfertigt, ganz einfach, weil es nichts besonderes mehr ist. Und Support bezahlt man auch nicht extra, weil den andere in anderer Form auch haben und weil man den auch gar nicht braucht, wenn alles einwandfrei läuft.
    Im Übrigen gibt es auch Anbieter unabhängige Seiten (Wiki), wo man zu den Anbieter zu allen Angeboten, Bezahlmöglichkeiten etc. alles findet.

    Ansonsten nochmal der Vergleich als Prepaid:
    Penny 1 GB incl. LTE: 4 €
    Congstar 1 GB ohne LTE: 5 € (mit LTE 6 € .... das sind 50% höhere Kosten, nicht nachvollziehbar, wenn das Penny-Angebot auch von Congstar kommt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von joker2012 ()

  • schlingo schrieb:

    Dark Horse schrieb:

    Es ist und war nicht Finnland.
    Estland ist gemeint!

    Dieses kleine Land aus dem Balkan
    Hallo :)
    gröööhl, der war gut. Welches Land aus dem Balkan meinst Du? Keines der genannten liegen dort, sondern das eine in Skandinavien und das andere im Baltikum.

    Dark Horse schrieb:

    Ich entschuldige mich für meinen Fehler.
    [...]
    Ich weiß schon noch, wo das Basilikum liegt...
    Gruß Ingo
    Sehr geehretr Herr Ingo,

    ich freue mich, dass ich Ihnen in Ihrem Alltag eine kleine Freude machen konnte.
    Ich habe kein Problem damit, mich zu blamieren.

    Ich war einst ein Rolling Stone.
    Sie wissen was ein Rolling Stone ist?
    Es gab mal einen Film mit Tom Cruise, da fiel ein gewisser Satz:
    "A rolling stone gathers no moss!"

    Er wurde ganz korrekt übersetzt in:
    „Ein rollender Stein setzt keinen Moos an!“

    Aber für Sie bedeutet Dark Horse einfach nur dunkles Pferd, nicht wahr?

    Es ist kein Problem, wenn man sich irrt und blamiert, das ist menschlich!

    Wenn man sich nun aber wie ein Berserker darauf stürtzt, um endlich seinen
    Rachegelüsten freien Lauf zu lassen, dann ist diese Reaktion auch menschlich!

    Zeugt aber nicht von Charakterstärke!


    Dark Horse schrieb:

    Dark Horse schrieb:

    Traurig ist der Zustand allgemein in Deutschland zu bewerten.
    Finnland hatte schon Glasfaser, da wählten wir uns noch mit Buschtrommeln
    ins Internet ein.
    Ich muss mich hier selbst korrigieren:Es ist und war nicht Finnland.
    Estland ist gemeint!

    Dieses kleine Land aus dem Balkan ist weit aus weiter als unser
    beinah übervölkertes Land!

    Die Digitalisierung, die hier immer wieder so betont wird ist in Estland
    längst kein Thema mehr!

    In dieser Hinsicht ist Deutschland Entwicklungsland!

    Ich entschuldige mich für meinen Fehler.

    Und ja, Balkan!

    Ich muss ja Fallen stellen! ;)
    Ich weiß schon noch, wo das Basilikum liegt...

    Was hatte ich da geschrieben?
    Ich muss ja Fallen stellen?
    Und Sie sind voll reingetreten?
    (Der Intelligente kann den Dummen spielen...)

    Sie sollten Ihre Gefühle im Griff haben!
    Sie selbst haben andere zurechtgewiesen, sie mögen doch an ihrer Rechtschreibung
    arbeiten und benutzten sogar Usenet-Regeln.

    Darunter auch:
    „Lesen, verstehen und verarbeiten.
    Dann noch einmal blablabla...“

    Ich weiß, dass Sie sich freuen, wenn Sie Likes sammeln!
    Das ist menschlich und somit ok.
    Aber dass Sie sich über vermeintlich schlechter gebildete Menschen lustig machen
    zeigt nur Ihren Horizont!

    „Wir alle leben unter dem gleichen Himmel,
    haben aber nicht den gleichen Horizont!“

    Da Likes Ihr Lohn sind darf ich Ihnen nun noch einen Preis überreichen:
    Sie sind der erste Mensch, den ich in einem Forum ignoriere!
    Selbt in Politikforen war ich unterwegs und hatte mit rechten Spacken sowie linken
    Honks zu tun, aber nie kam mir die Idee, jemanden zu ignorieren!

    Ich wünsche Ihnen weiterhin ein erfolgreiches Leben und verbleibe

    mit freundlichen Grüßen

    Dunkles Pferd

    --
    P.S.:
    Ich habe nichts dagegen, wenn mein Beitrag im Nirvana verschwindet!
    Es geht mir nicht um Demütigung!
  • Hallo zusammen,

    es wäre schön, wenn ihr eure Offtopic Unterhaltungen auch im Offtopic Bereich oder über den Forenchat führt.
    Die Sticheleien und Abschweifungen haben rein gar nichts mehr mit dem ursprünglichen Thema zu tun und es ist schade, wenn das eigentliche Anliegen dadurch in Vergessenheit gerät.

    Auch wenn man sich natürlich eher meldet, wenn man etwas auszusetzen hat, wäre man nicht mehr Kunde würde nicht doch der ein oder andere Punkt für congstar sprechen. Der Fakt, dass wir uns alle hier unterhalten heißt also, dass wir alle etwas gemeinsam haben. Wir sind alle Teil der congstar Familie. Also habt euch gefälligst lieb :P .

    Nun zum eigentlichen Thema: Kritik ist angekommen und aufgenommen. Wir hier haben keinen Einfluss auf die Tarif oder Preisgestaltung aber geben eure Wünsche natürlich immer an die entsprechenden Stellen weiter.

    Gruß
    Bea
    Wissenswertes:
    AGB & Preise / Lieferzeit & Versand / Rufnummernmitnahme / Handykonfiguration (Internet & MMS) / Optionsbuchungen Prepaid / Optionsbuchungen Postpaid / Tarifwechsel / Mobilfunknutzung im Ausland / Alles rund um DSL - Einrichtung & Co
    __________________________________________________________________________________________
    Damit wir euch helfen können, hinterlegt bitte eure Daten in eurem Benutzerprofil: Mehr Infos dazu gibt's hier
  • Hey @Flosse08 und @C.Merkel,


    C.Merkel schrieb:

    Es gibt aber ja noch Postpaidaltverträge z.B. Basic und Smart und evtl. auch noch ältere Tarifgenerationen wo LTE nur gegen Zuschlag gebucht werden kann.

    Flosse08 schrieb:

    Diese werden aber nicht mehr beworben.
    Genau, diese Tarife sind nicht mehr buchbar, alle 4 Postpaidtarife (Allnet Flat S, M, L und Fair Flat) im Portfolio, haben LTE 25 inkludiert, gegen 3,00€ Aufpreis könnt Ihr die LTE 50 Option zubuchen.

    Gruß Patrick
    "Zur schnelleren Bearbeitung, hinterlegt doch alle eure Kundennummer, congstar Rufnummer und vollen Namen in euer Forenprofil, das ist nur für uns Moderatoren einzusehen. Somit können wir direkt auf euer Kundenkonto zugreifen und das erleichtert die Diagnose bei Fehler- und Problembehandlung."