• Partnervertrag: 2 Congstar-Kunden zusammenführen

    • Noch keine hilfreichste Antwort.

    Neu

    Hallo,
    ich habe eine Congstar-FairFlat, meine Lebensgefährtin einen Smart-Flex-Vertrag. Sie möchte künftig ebenfalls auf FairFlat wechseln, am liebsten als Partnervertrag bei mir mit dem aktuell angebotenen Rabatt und Beibehaltung ihrer bisherigen Rufnummer.
    Ist das so möglich und - wenn ja - wie gehen wir vor?
  • Neu

    Es gibt die Möglichkeit den Vertrag deiner Frau auf Dich zu übertragen. Ob hier aber der Partnerrabatt greift ist fraglich. Zum einen sind derartige Rabatte auf einen Aktionszeitraum begrenzt zum anderen will man Neuverträge und keine Tarifumstellungen akquirieren. Aber die jetzige 5 Euro Aktion sollte auch bei Vertragsübernahme klappen. Damit ein Congstarvertrag als Neukundenvertrag mit Rufnummernübernahme klappt, müsste der Altvertrag kurz zu einem anderen Provider geparkt werden (damit landet man dann wohl außerhalb des jetzigen Aktionszeitraum). Aber bei Tarifumstellungen oder Vertragspartnerwechsel sollte es mit der bisherigen Rufnummer keine Probleme geben. Auch sollten keine Abschlußkosten anfallen.
  • Neu

    @schlingo die 5 Euro Aktion läuft bis 26.05.2020 und die Partneraktion bis 25.05.2020. Theoretisch wäre noch ein Neuabschluß mit neuer Rufnummer möglich um beide Rabatte zu bekommen. Der bisherige Smart könnte auf einen kostenneutralen "wie ich will" umgestellt werden. Falls das Smarthphone zwei Sim Kartenplätze hat wäre man so wohl unter der alten Nummer erreichbar. Die alte Presseinfo ist inzwischen überholt.Alternativ könnte aber auch die Frau direkt noch den Fair Flat mit den 5 Euro Rabatt noch schnell abschließen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von C.Merkel ()