Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-13 von insgesamt 13.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Peter Parker: „Moins, klingt für mich nach ähnlichem Problem wie HIER. Lösung war da, ein neuen Passwort vergeben zu lassen und dann lief es. Versuch das doch mal. “ Danke es war "Der Benutzername ist "deine Rufnummer"@congstar.de. Das ist leider aus technischen Gründen in dem Brief den du erhalten hast möglicherweise nicht so angegeben. Versuche es bitte einmal damit." Sondereinstellungen "anderer Anbieter" sind nicht erforderlich. Es geht mit der Standardeinstellung Congstar (tel2) w…

  • Glaub hab das Vertragspasswort gefunden, damit geht es auch nicht.

  • Man das habt ihr aber toll gemacht diverse Internet schreiben, 3 Post schreiben damit mit man am Umstellungstag Telefonie hat und doch lief alles schief. Auf dem letzten Papierschreiben steht "tel2.congstar.de" und nix von farm. An der Fritzbox kann man ohnehin nur Congstar(tel) oder Congstar(tel 2) einstellen. Das erste ging ab heute nicht mehr und das 2. Funktioniert auch nicht. Mein Vertragspasswort finde ich nicht, kein Plan wo das ist. Na denn warte ich mal auf die Mail und das Postalschrei…

  • Fritzbox 7330 defekt nach (Zwangs)Update

    User0938424 -

    Beitrag

    Also AVM hat jetzt auf Nachdruck die 6.30 rausgerückt. Erst meinte man mache keine Zwangsupdates. Dann meinte man wieder man sei sich nicht sicher ob das Update von denen kam und wollte meine Seriennummer und so. Das klingt fast so als hätte ne Oma bei AVM angerufen, gesagt mein Router geht nicht richtig und AVM dann ein ferngesteuertes Update veranlasst aber die Oma nen Fehler bei der Seriennummerdurchsage gemacht. Ziemliche Sicherheitslücke. Naja geht jedenfalls wieder der Router.

  • Fritzbox 7330 defekt nach (Zwangs)Update

    User0938424 -

    Beitrag

    Zitat von Zyrous: „Wenn du über einen neuen nachdenkst, dann am besten gleich die 7590. Damit haste mehrere Jahre Ruhe und vollen Support von AVM. Im übrigen muss man einen Router nicht immer kaufen, man kann das Gerät auch mieten. “ Ich kauf doch kein Router für 200 Euro. Der limitierte Support einer Firma die soviele Fehler macht bringt auch nix. Von anderen Firmen bekomme ich lebenslangen Support, z.b. eine neue Firmware für einen uralt 49Eur Router der einen Uhrzeit Bug hatte. Auch werden al…

  • Fritzbox 7330 defekt nach (Zwangs)Update

    User0938424 -

    Beitrag

    AVM sagt ebenfalls das es kein Zwangsupdate seitens denen gab. Und die Firma verweigert die rausgabe der 6.30 Firmware. >Ich würde dir dennoch ggf. das Upgrade auf ein neues Routermodell empfehlen, z.B. die Fritz!Box 7430. Diese könntest du auch bei uns im Service Chat (täglich 8-22 Uhr) bestellen. Dann würde ich das machen was AVM will indem der router per neuer fehlerhafter Firmware geschrottet wurde. Davon ab ist unbekannt ob die 7430 eine neuere als die fehlerhafte 6.54 hat und ob der Bug wi…

  • Fritzbox 7330 defekt nach (Zwangs)Update

    User0938424 -

    Beitrag

    Lt. Golem oder so hat der Provider die möglichkeit ein Zwangsupdate zu machen, das muss der user dann doppelt in der FB abschalten. Diesen Provider Menüpunkt habe ich jedoch nicht. Es wäre zwar denkbar das der Router eine Backdoor hat und ein Hacker eine andere manipulierte Firmware aufspielt(z.b. hat der Hacker nur die neue Modifizert und die alte nicht da) aber im zusammenhang damit das AVM den support für die 7330 eingestellt hat, die neuste Firmware die letzte ist und einen eklatanten Fehler…

  • Fritzbox 7330 defekt nach (Zwangs)Update

    User0938424 -

    Beitrag

    Ist komisch, seit über einem Jahr ist ein Update verfügbar der Hinweis "fritzos ist nicht aktuell" steht seit dem drinnen aber eine Woche vor der Congstar IP umstellung passiert das. Bitte im Forum Antworten, nicht Telefonisch.

  • Fritzbox 7330 defekt nach (Zwangs)Update

    User0938424 -

    Beitrag

    Mein Smartphone hatte jetzt 2x eine unterbrochene Wifi verbindung in 2 Tagen, loggte mich bei der FB ein um nachzuschauen und plötzlich ist eine neue Firmware drauf. Also klar wer der verantwortliche ist. Autoupdate war abgeschaltet. Es hat niemand anderer zugang zur Box oder das Passwort. Der erste gedanke war, AVM will kohle machen, bringt eine fehlerhafte Firmware damit neue Router gekauft werden müssen. Aber 7 Tage vor der Congstar IP Telefonieumstellung?! Da Android 5 Smartphones, wenn im S…

  • Unklare Congstar Mail VOIP Migration

    User0938424 -

    Beitrag

    Ein Router kann mit der Spannung aus der TAE nichts mehr anfangen. Eine Fritzbox verschleudert schon fast 5 Watt. Aber jeder der ein bisschen was von Elektronik versteht kann den Router z.b. mittels 2 Dioden und ein Akku unterbrechungsfrei halten. Oder man hat generell eine eigene Stromversorgung was heutzutage nicht so selten ist. Die Schnurlostelefone haben ohnehin Akkus drin. Ich meine die Hardware von Congstar/Telekom im grauen Kasten, auf der Straße, fällt aus und besitzt kein Pufferakku. D…

  • Unklare Congstar Mail VOIP Migration

    User0938424 -

    Beitrag

    >Jedes Handy kann Notrufe tätigen. Sogar wenn die Prepaid-SIM-Karte kein Guthaben hat. Das setzt vorraus das der Sendemast hier noch Strom hat und nicht ebendso ausfällt. Was alles schon zusammen vorkam. Mir kommts nicht ganz legal vor, früher gabs Pufferakkus und wenn der Strom weg war konnte man Telefonieren. In wie weit für ein Hardwaretausch eine Zugangsdatenänderung erforderlich ist, wurde nicht beantwortet. Das ist alswenn web.de einen Server austauscht und behauptet jetzt braucht ihr alle…

  • Unklare Congstar Mail VOIP Migration

    User0938424 -

    Beitrag

    Die Mail ist von "noreplay@congstarnews.de" "Neue Routereinstellungen - wir brauchen Ihre Hilfe." "Im Zeitraum zwischen August und November 2018..." Jedenfalls soll man per Post neue VOIP Zugangsdaten bekommen und die dann im Router eingeben. Bei mir zuhause kann der Strom nicht ausfallen, ich meine im Ort. Es kann doch nicht sein das es keine normalen Telefone mehr gibt nur VOIP und beim Stromausfall Internet&Telefonie weg ist. Wie setzt man z.b. einen Notruf ab?

  • Unklare Congstar Mail VOIP Migration

    User0938424 -

    Beitrag

    Was soll der Link wo steht "Wieso? Weshalb? Warum?" erklären? Sie werden eine Hardwarekomponente tauschen, in wie weit erklärt das das ich neue VoIP zugangsdaten brauche? Was für Hardware? Wo im DSLAM, bei Congstar? VoIP ist primär Software. Domain nicht rechtzeitig verlängert? Wird die Verschlüsselung verbessert oder VOIP an einen externen Anbieter Outsourced und das VOIP PW darf nicht mehr dem Internet PW entsprechen? Bekomme ich für den Aufwand wenigstens Annex J, wo ich doch viele Jahre eine…