• Rufnumernportierung erneut beantragen

      Hallo,
      ich habe vor einigen Tagen eine Congstar Prepaid Karte online bestellt und wollte gerne meine alte Rufnummer auf sie übertragen. Leider hat mein alter Anbieter die Portierung abgelehnt, da die Verzichtserklärung noch nicht bearbeitet war. Congstar hat mir daraufhin eine neue Rufnummer für die SIM-Karte gegeben. Nun habe ich die Bestätigung meines alten Anbieters, dass ich die Rufnummer mitnehmen kann, und würde das gerne erneut bei Congstar beauftragen. Wie geht das? Ich habe die SIM-Karte von Congstar noch nicht freigeschaltet.
      Vielen Dank.

    • Hallo delin und herzlich Willkommen im congstar-Support-Forum :thumbup:


      Du kannst die Portierung per Kontakformular stornieren und dann eine neue Karte bestellen, am besten online oder per Hotline.


      Du bekommst dann auch das Geld für die erste Karte zurück erstattet. :)


      Grüße,


      Rebekka

      Tipp: Vor dem Posten im Forum suchen ;)