Neue PIN und PUK nach Kartentausch anzeigen

    • [HOW TO]

    Liebe Kund*innen und Commmunity-Mitglieder,


    wenn ihr eure PIN oder euren PUK braucht, weil ihr eure aktuelle PIN vergessen oder eine neue Karte bekommen habt, gibt es mehrere Möglichkeiten euch PIN und PUK anzeigen zu lassen.


    Ganz klassisch im meincongstar servicecenter:


    Mit diesen Links springt ihr direkt an die richtige Stelle
    Direktlink Rechnungstarif
    Direktlink Prepaid



    Manueller Klickweg
    Ruft http://www.congstar.de/login auf und loggt euch mit euren Zugangsdaten ein:



    Nach der Anmeldung seht ihr eine Übersicht über alle eure Verträge. Dort klickt ihr oben auf Meine Daten:



    und scrollt herunter bis zum Abschnitt Handy PIN / PUK:



    Nun seht ihr zu all euren SIM-Karten die passende PIN und PUK.



    In der congstar APP findet ihr PIN und PUK hier:


    Klick auch hier zunächst auf Meine Daten und anschließend auf PIN & PUK anzeigen. Wenn der letzte Login länger als 20 Minuten her ist, kommt eine Passwortabfrage zum Schutz der Daten. Danach werden PIN und PUK angezeigt.





    PIN Abfrage per Hotline:


    Alternativ könnt ihr den PUK auch beim Service erfragen. Dies gilt leider nicht für die PIN.



    Wofür steht eigentlich PIN und wofür PUK?


    PIN = Persönliche IdentifikationsNummer
    PUK= Personal Unblocking Key



    Wofür brauche ich PIN und PUK?


    Die PIN dient dem Schutz davor, dass jemand unberechtigterweise das Handy nutzt.
    Mit der PUK könnt ihr die PIN nach dreimaliger Falscheingabe entsperren.



    Änderung der PIN mit GSM-Code:


    Mit den unten stehenden GSM Codes könnt ihr selbständig die PIN ändern oder entsperren.


    PIN ändern (ohne Leerzeichen):

    * * 04 * alte PIN * neue PIN * neue PIN wiederholen #


    PIN entsperren (ohne Leerzeichen):

    * * 05 * PUK * neue PIN * neue PIN wiederholen #


    Die Eingabe muss durch anschließendes Drücken der grünen Hörer-Taste bestätigt werden.


    Beachtet bitte, dass auch nach einer Änderung der PIN, weiterhin die alte PIN im meincongstar Servicecenter angezeigt wird. Ihr solltet euch die neue PIN deshalb gut merken oder ggf. notieren.

    Dieser Beitrag wurde bereits 54 mal editiert, zuletzt von Steffi () aus folgendem Grund:
    gegendert

  • Neue PIN und PUK nach Kartentausch anzeigen


    Wenn ihr eine Ersatzkarte bestellt, werden eure Tarifinformationen und die Rufnummer auf die neue Karte übertragen. Da es sich aber um eine neue SIM-Karte handelt, bekommt Ihr auch eine neue PIN und PUK.


    Diese könnt ihr entsprechend der Anleitung oben einsehen. Sollten euch etwa 15 Minuten nach Erhalt der Aktivierungsbestätigung weiterhin die alten Daten angezeigt werden, gibt es zwei Möglichkeiten, die Daten zu aktualisieren.



    Browser wechseln


    Es werden die alten Daten angezeigt, weil der Browser, den ihr für gewöhnlich nutzt, quasi Arbeitskopien von den Seiten anlegt, die ihr aufsucht. Das hilft, die Seite bei einem erneuten Besuch schneller darzustellen. Wenn ihr die Seite in einem anderen Browser aufruft, werden sämtliche Daten neu angefragt und die angezeigten PIN und PUK aktualisiert.



    Cache leeren


    Ihr könnt den Speicher des Browsers leeren, damit die Daten neu angefragt werden. Auch in diesem Fall ist die Aktualisierung der Seite, und somit die korrekte Anzeige der PIN und PUK, das Ergebnis.


    Das Vorgehen zur Leerung des Caches ist von Browser zu Browser unterschiedlich. Gebt euren Browser sowie Cache leeren Mal in eine Suchmaschine ein, dann erhaltet ihr eine bebilderte Anleitung.


    Sollten trotz Aktualisierung der Daten weiterhin die alte PIN und PUK Daten angezeigt werden, meldet euch bitte im Service und haltet die SIM-Kartennummer bereit. Dann kann geprüft werden, ob ein Fehler in der Aktivierung vorliegt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 43 mal editiert, zuletzt von Steffi ()