• Nexus 6P: Kein Netz seit Update auf Marshmallow 6.0.1

      Hallo,


      seit dem Update auf Marshmallow 6.0.1 auf meinem Nexus 6P wählt sich das Geräte nur noch kurzzeitig oder gar nicht ins Mobilfunknetz ein (Kein Empfangsbalken, keine Daten). Nach einem Neustart habe ich für ca. 30 Sekunden Netz, dann Abbruch. Auch ein Rücksetzen der Netzwerkeinstellungen und ein komplettes Rücksetzen des Geräts hilft nicht. Habe bereits ein Ersatzgerät, da ich zuerst von einem Hardwarefehler ausgegangen bin (auf dem neuen Gerät besteht das gleiche Problem).
      Netzbetreibersuche zeigt Verfügbarkeit aller Netze.
      Ist Euch das Problem bekannt?


      Noch zur Info: Die SIM-Karte habe ich schon eine Weile und das Problem besteht nicht mit anderen Geräten.


      Danke und Grüße

    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo fredikki,


      herzlich Willkommen in unserem Support-Forum!


      Kannst du in der manuellen Netzwahl congstar respektive ein leeres Feld auswählen?


      Und du hast die Störung mit verschiedenen Endgeräten? Teste diese doch bitte einmal mit einer anderen SIM-Karte, bestenfalls von einem anderen Anbieter/Netz, sodass sich ggf. Rückschlüsse auf eine netzseitige Störung ziehen lassen.


      Bitte gebe in deinem Forenprofil dieselbe E-Mail-Addresse an, die du bei der Anmeldung bei congstar vergeben hast bzw. in deinem Kundenkonto derzeit hinterlegt ist. Dann können wir deine Daten aufrufen und dir präziser helfen. (Oben rechts auf deinen Forennamen klicken -> Profil bearbeiten -> Benutzerkonto -> unten die E-Mail-Adresse angleichen.)

    • Hallo Jonathan,
      vielen Dank, die Adresse habe ich angepasst.
      Nein, mit anderen Endgeräten habe ich das Problem nicht. Es tritt nur beim Nexus 6P und erst seit dem Update auf Marshmallow 6.0.1 auf. Nach einem Geräteneustart habe ich für maximal 60 Sekunden Netz. Kurz nach dem Neustart ist die Verbindung dann weg (--> "Keine Verbindung zu Netzwerk").
      Innerhalb der 60 Sekunden nach Neustart kann ich telefonieren, die Verbindung bricht auch nicht ab, die Netzverbindung verschwindet erst nach dem Auflegen.


      Bei der manuellen Netzwahl erscheint auf dem 6P (Einwahl ins Telekomnetz nicht möglich):


      Vodafone.de
      Telekom.de
      555 05
      E-Plus
      o2-de


      Habe schon mehrfach zwischen meinem alten Geräte (Lumia 930) und dem Nexus gewechselt. Auf dem Lumia gibt es keine Probleme.
      Auf dem Lumia sehe ich
      Vodafone.de
      o2-de
      E-Plus
      congstar

    • Hallo fredikki,


      danke für das Ändern der E-Mail Adresse. Laut unserem System scheint mit deinem Vertrag alles in Ordnung zu sein.
      Hast du schon eine andere SIM-Karte in deinem Nexus 6P ausprobiert? So liesse sich schonmal rausfinden, ob dieses Phänomen nur in Verbindung mit einer bzw. deiner congstar SIM-Karte auftritt, oder auch mit anderen SIM-Karten.


      Viele Grüße,
      Harry

    • Hallo Harry,
      ich hatte übers Wochenende keine passende weitere SIM-Karte verfügbar und am Sonntag als Versuch meine SIM-Karte wieder eingelegt. Nach dem Neustart des Handys war die Verbindung erst wieder kurz da und gleich wieder weg. Nach 5 Minuten war die Verbindung dann plötzlich wieder hergestellt und ist seit dann stabil. Da beim ersten Gerät auch erst einige Tage kein Problem aufgetreten war, werde ich die ganze Sache erstmal beobachten und mich dann wieder melden, falls es wieder Probleme gibt.
      Danke vorerst und Grüße