• Optionenverwaltung fuktioniert nicht

      Habe gerade meine SIM (ab heute aktiv) eingelegt. Aber ich kann online nicht die Optionen ( z.B. Minuten) ändern. Da steht, es sei nicht möglich.
      Bin über MEINE PRODUKTE / TARIF / OPTIONEN BEARBEITEN da rein.
      Wie geht es denn einzustellen ?


      Ausserdem gleich noch die Frage , ob das nun für den Febr. gilt oder die eingestellten ( pauschal zu zahlenden) Minuten auf 30 Tage abzutelefonieren sind ?


      Danke.

    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo LUMBU,


      leider kann ich keine Einsicht in deine Kundendaten vornehmen, da die von dir im Forum hinterlegte Email-Adresse nicht mit der übereinstimmt, die auch in deinem meincongstar-Bereich hinterlegt worden ist. Bitte passe diese Daten daher ein mal kurz an. :)


      Insofern der Tarif heute aktiviert worden ist, ist jedoch die Optionsverwaltung erst ab dem morgigen Tag für dich möglich. Dazu zählt auch die Buchung neuer Optionen.


      Bei Nutzungs eines Postpaid-Vertrages werden die Optionen immer für einen Kalendermonat gebucht. Die Berechnung würde dann anteilig erfolgen. Solltest du die Option morgen hinzubestellen, müsstest du also noch 12 Nutzungstage von 29 Kalendertagen bezahlen. Also bspw. 12/29 der Optionsgebühr. Bitte beachte, dass bei SMS und Minuten Optionen auch das Volumen anteilig bereitgestellt wird, also dementsprechend 12/29 von 300 Freiminuten bei Buchung der Minuten Option 300. Lediglich bei Datenvolumen wird dennoch das gesamte Datenvolumen bereitgestellt und trotzdem nur die anteilige Berechnung vorgenommen.


      Zum ersten des neuen Kalendermonats würde diese App dann erneut gebucht, insofern diese nicht gekündigt wird. Zu diesem Tag werden dann auch die Inklusivvolumina zurückgesetzt, sodass du dann bspw. wieder ab dem 01.03. erneut 300 Freiminuten für den März bereitstehen hast.



      Viele Grüße,


      Gerrit