• wolle9696

    Surfstick mit Windows 10

      Hat sich jetzt langsam mal was mit Windows 10 Treibern getan?
      Das Betriebssystem gibt es nun schon sehr lange.
      Congstar sollte es doch schaffen, mit dem Hersteller einen Treiber zu schreiben.
      Ansonsten sollte der Stick nicht mehr verkauft werden!!

    • Zur hilfreichsten Antwort springen
    • Adrian P.

      Hallo wolle9696,


      Herzlich Willkommen im congstar Forum :thumbup:


      Leider können wir derzeit nicht sagen, wann ein Update kommt damit die Sticks auf Windows 10 laufen.
      Tut mir leid, das ich dir keine andere Antwort geben kann.



      Gruß
      Adrian

    • Martin.Christfreund

      ... muss ich dann ja wohl gar nicht mehr fragen, oder? ;(


      Ich bin mir sehr sicher, dass er auf meinem Notebook unter Win 8.1 noch funktioniert hat.
      Ich meine sogar unter Win 10, das kann aber nach dem, was ich hier jetzt so alles lese, gar nicht sein.


      Also daher meine Frage: Muss ich mir einen neuen Surfstick besorgen (und wenn ja: welchen?) oder gibt es eine Möglichkeit, den MF100 unter Win 10 zum Laufen zu bekommen?


      Danke und Gruß aus AC.

    • Butler Parker

    • Hilfreichste Antwort
    • Offiziell wird der MF 100 nur von den Betriebssytemen Windows XP (ab SP 2), Windows Vista (SP 1) und Windows 7 unterstützt.
      Da nicht mal Windows 8 aufgeführt sehe ich schwarz für Windows 10.
      Offiziell gibt es von Congstar momentan keinen Internet-Stick der mit Windows 10 kompatibel ist.


      Wenn du schon eine Neuanschaffung ins Auge fasst solltest du an den mobilen Wlan Router denken.
      Der ist zwar nicht gerade preiswert, aber damit bist du auch bei weiteren Betriebssystemen auf der sicheren Seite. Du bist nicht auf die freundliche Unterstützung deines Händler/Hersteller angewiesen, da du dafür ja kein Treiber-Update brauchst.

    • BERTA

      Ich will mir auch den Stick holen,
      aber wenn das so ist,überlege ich mir das noch.
      Wie man so etwas im Handel lässt ist unverständlich.
      Eigentlich was für den Verbraucherschutz. :D
      Kaufen sollen wir natürlich alle,
      aber so macht man das Geschäft kaputt. :thumbdown: