• Für die Tarif-Umstellung gibt es keine neue Simkarte, die alte kann im Gerät verbleiben.
    Die bereits "verbrauchten" 2€ wären natürlich (nur teilweise) dahin.
    Wenn Du Glück hast überschneidet sich die Tarifumstellung mit der bereits gebuchten Flat aus dem Prepaid nur um wenige Tage, somit wären nur ein paar Cent dahin. Wenn sich allerdings (zum Beispiel) am 30.05. eine neue Flat bucht und die Tarifumstellung am 01.06. erfolgt, so ist der Betrag fast komplett weg ohne dass Du was davon hattest.


    Jedoch, egal wann die Tarifumstellung stattfindet, die Buchung der neuen Flat im Postpaid-Tarif erfolgt erst mal nur anteilig im ersten Monat ...

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Bea L. ()

    Hallo Stingray,


    thunder und ronny508 haben dir ja schon das meiste beantwortet. Vielen Dank dafür :thumbup:


    Ich habe mir dein Kundenkonto einmal angeschaut, dass Postident ist bei dir noch hinterlegt und muss nicht nochmal durchgeführt werden.
    Der Tarifwechsel dauert dann bei dir ab Beauftragung genau 14 Tage, so kannst du dadurch das dein Wunschdatum bekommen wenn du den Tarifwechsel 2 Wochen vorher beauftragst. Denk aber dabei daran, dass bei Prepaid die Optionen 30 Tage laufen und nicht genau einen Monat. Die neue Surf Flat bucht sich somit am 31.05. und nicht am 1.6. neu.


    Ein Problem welches bei dir auftreten könnte, ist dass du bereits viele Postpaid Tarife hast. Sollte der Wechsel in deinem meincongstar Kundencenter nicht durchführbar sein, müsstet du einmal schriftlich die Freischaltung für einen weiteren beantragen. Das machst du am besten über das Kontaktformular.


    Ein Tarifwechsel ist immer kostenlos, auch in die monatlich kündbare flex Variante. Rufnummer und SIM-Karte bleiben bei Wechsel erhalten und solltest du noch Restguthaben haben, wird dies mit den ersten Rechnungen verrechnet.


    Gruß,
    Bea L.

    10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
    Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
    Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
    Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

  • Ich muß leder noch einmal Nerven.
    Heute wollte ich TELEFONISCH den wechsel von congstar Prepaid wie ich will zu
    congstar wie ich will flex (monatlich kündbare flex Variante) beauftragen.


    Leider habe ich am Telefon eine andere Auskunft als hier im Forum erhalten.
    Bea L. hatte mir am 23.05.2016 noch mitgeteilt:

    Zitat

    Ein Tarifwechsel ist immer kostenlos, auch in die monatlich kündbare flex Variante.

    Am Telefon hieß es heute, dass ein Wechsel von congstar Prepaid wie ich will zu
    congstar wie ich will flex (monatlich kündbare flex Variante) einmalig 30.- Euro kosten würde.


    Welche Aussage ist den nun richtig?
    Bei einmalig 30.- Euro für den Tarifwechsel lohnt sich der Wechsel von Prepaid auf Post für mich nicht wirklich.

  • Hallo Stingray,


    die Information, die du an der Hotline erhalten hast ist leider falsch. Die 30 EUR Bereitstellungsbegühr müssen nur bei Abschluss eines neuen Vertrags bezahlt werden. Ein Tarifwechsel ist immer kostenlos, Kosten für die Bereitstellung fallen in dem Fall nicht an.


    Viele Grüße,
    Harry

  • Geht leider nicht.
    Wenn ich bei dem Prepaid-Vertrag einen Tarifwechsel durchführen möchte, dann kommt immer der folgende Hinweis.

    Zitat

    Für das Produkt congstar Prepaid wie ich will kann derzeit kein Tarifwechsel durchgeführt werden.

    Das liegt wohl daran, das ich schon 4 Postpaid-Verträge habe.
    Ich werde es daher über das Kontaktforumular versuchen.