• Noch eines finde ich interessant: Meine Frau hat mit ihrem iPhone 6 den Congstar AllnetFlat Tarif. Bei ihr zeigt die Speedtest App gut 20 Mbit/s Downloadspeed. Ich habe auf meinem iPhone 7 plus den alten 9-Cent-Tarif mit LTE, und die Speedtest App zeigt bei mir nur 7,2 Mbit/s Downloadspeed. Demnach müssten Webseiten bei meiner Frau doch rund 3 x so schnell laden. Doch das Gegenteil ist der Fall: Websites laden auf meinem iPhone 7 Plus deutlich schneller. Muss man das verstehen? (Alle Messungen immer am gleichen Ort gemacht, gleicher Softwarestand von iOS.) Oder ist das iPhone 7 tatsächlich so viel leistungsfähiger, dass das langsamere LTE derart überkompensiert wird?


    Die Erklärung ist recht einfach.
    Es geht um die Latenzzeit (Ping) und der ist bei LTE/4G eben besser.