• [INFO]

    Veränderung der Optionen über Schieberegler nicht möglich

      Meine Frau hat Congstar mitgeteilt, dass sie die Rufnummer zu einem anderen Anbieter mitnehmen will. Dies wurde bestätigt. Heute hat der neue Anbieter eine Anfrage gestartet und es wurde auch als Termin für die Portierung der 10.5. mitgeteilt.
      Da der Vertrag "Congstar wie ich will" noch nicht beendet ist, wird sie eine Ersatznummer erhalten. Soweit so gut.


      Allerding wollte sie nun für nächsten Monat die Optionen verändern mittels Schieberegler. Die Schieberegler lassen sich aber weder in ihren Einstellungen im Browser noch über die Congstar-app bewegen.


      Woran kann das liegen?

    • Hilfreichste Antwort
    • Hallo joker2012,


      ich vermute, dass sich die Rufnummernportierung gerade in Umsetzung befindet. In dieser Zeit sind einige Funktionen deaktiviert, die mit diesem Prozess kollidieren könnten. Nach dem 10.05. sollte es dann aber funktionieren.


      Sollte es danach wider erwartend immer noch Probleme geben, melde dich bitte nochmal, dann zeige ich dir hier Wege auf, wie uns deine Frau ihre Daten übermitteln kann, damit wir einen Blick in Ihr Kundenkonto werden können.


      Viele Grüße und schönen Sonntag


      Bea

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

      Ich mische mich mal aus Neugier ein, da ich ein wenig verwirrt bin.
      Deine Frau hat doch den Congstarvertrag zum 10.5.2019 gekündigt. Richtig?
      Heute haben wir den 05.05.2019.
      Der Congstar-Vertrag läuft also nur noch 5 Tage!


      Die Optionen laufen aber doch 4 Wochen.
      Also ich kann schon verstehen, dass der Schieberegler nicht mehr funktioniert! Wie soll er auch?
      Du willst eine Option für 4 Wochen ändern, obwohl der Tarif nur noch 5 Tage besteht.


      Oder habe ich da etwas falsch verstanden?



      Allerding wollte sie nun für nächsten Monat die Optionen verändern mittels Schieberegler.

      Eben das verstehe ich nicht! Im nächsten Monat ist deine Frau doch mit dieser Nummer bei einem anderen Anbieter. Der hat doch bestimmt einen eigenen Tarif im Angebot und wird doch nicht die Schieberegler von Congstar benutzen! ?(?(


      Nach dem 10.05. sollte es dann aber funktionieren.

      Wie das?
      Nach dem 10.05.2019 ist seine Frau doch gar kein Kunde von Congstar mehr..... ?(
      Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Optionen zum neuen Anbieter übernommen werden können.

    • Sie bleibt Kunde, weil sie nur die Rufnummer portiert. Der Vertrag läuft mit einer neuen Nummer weiter.
      Die Änderung der Optionen macht absolut Sinn, weil sie sonst unter der neuen Nummer vielleicht Leistungen bezieht, die sie vorab fristgerecht anpassen möchte.
      Ich würde die Hotline oder den Chat bitten das anzupassen, wenn das momentan in der Selbstverwaltung nicht möglich ist.


      Viele Grüße
      Magmo