Datapass 10GB / 15GB / 20GB

  • CaptainDJ

    • [VORSCHLAG]

    Datapass 10GB / 15GB / 20GB

      Hallo !


      Heute habe ich eine email bekommen, das ich mein Datenvolumen aufstocken kann...nicht das ich es müsste.
      Nur wer denkt sich bitte diese Zahlen aus ?


      10GB ist ja schön und gut, aber nur 24h und dafür soll ich dann 5€ bezahlen ?
      15GB für 48h dann aber schon 8€ ?
      20GB wäre schon extrem viel...7 Tage ok, nicht so toll, aber dann 20€ ? Habt ihr das Komma falsch gesetzt ???
      Oder ist da noch irgend was anderes falsch gelaufen ? :thumbdown:


      Wie wäre es denn mit 1GB/2GB... für den ganzen Monat, bzw. für 4 Wochen (das ist ja die neue Zeitrechnung) und zwar ab Buchung ?
      Ich hoffe das diese Buchungen nur ganz ganz wenige benutzen und das hier auch was vernünftiges angeboten wird.

      Hallo @CaptainDJ,


      bei congstar entscheidest du selber, ob du mehr Datenvolumen zubuchen möchtest. Die meisten anderen Mobilfunkanbieter in Deutschland nutzen eine sogenannte „Datenautomatik“. Ist dein Datenvolumen aufgebraucht wird dir direkt und kostenpflichtig weiteres Datenvolumen zugebucht.
      Je nach Anbieter und Tarif wird dein Datenvolumen dann um Pakete von meist 100, 250 oder 750 MB erhöht. Dieses Zusatzvolumen kostet meist zwischen 2 und 5 € und kann dir im Monat durchaus dreimal zusätzlich (automatisch) zugebucht werden.
      Bei congstar gibt es diese automatischen (und kostenpflichtigen) Zubuchungen von Datenvolumen nicht. Du hast deine Kosten selbst im Griff. Konkret: du entscheidest selbst, ob du weiteres Datenvolumen haben möchtest.


      Gruß Patrick

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

      Ja was ich auch nicht wusste, speed on ist zB bei der FairFlat immer abhängig vom Abrechnungszeitraum! Dachte es wären ab Tag der Buchung 30 Tage. Nein! Das finde ich schon was hart und das macht die Telekom auch nicht so. Dort ist ein SpeedOn Pass egal ob bei Prepaid oder Postpaid immer 28 oder 30 Tage gültig. Hier nur bis Ende des Monats. Stört mich schon sehr, auch wenn ich es nicht nutze. Was soll das ??

      Hi merlin1986,


      nun, was das soll, kann ich dir nicht sagen, da ich dies nicht festgelegt habe.
      Ich kann dir nur sagen, dass ein SpeedOn lediglich bis zum Ende des aktuellen Abrechnungszeitraums genutzt werden kann und hierauf auch hingewiesen wird.


      Gruß Steffi

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

      @merlin1986 die Telekom hat im Festnetzbereich (bei Internetanbindung über LTE) sehr wohl SpeedOn bis zum Ende des jeweiligen Kalendermonats angeboten. Im aktuellsten Produkt (MagentaZuhause via Funk) gibt es gar kein SpeedOn mehr (dafür wurde das bisherige Volumen verdoppelt). Dieses Monat wurde das Volumen sogar "krisenbedingt" um weitere 30 GB als "Geschenk" erhöht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MCP62 ()