• videomaus

    • [VORSCHLAG]

    Homespot unlimited

      Ein freundliches Hallooo:)


      WIr sind mittlerweile in 2020 und ich wollte fragen, ob Congstar den Homespot als unlimited demnächst auflegt.
      Ich bin mit 100GB Kundin und sehr zufrieden, aber es reicht nicht. Auch 200GB sind keine Endlösung.
      Inzwischen hat das O2 (ca. 40 Euro) und neuerdings auch Vodafone (Angebot unlimited mit 5G für ca. 80 Euro) .


      Wann zieht Congstar nach?
      Denn einmal für 24 Monate - z.B. an O2 gebunden - fällt man als Kunde für Congstar für Jahre aus.
      Möchte ich eigentlich nicht, da ich sehr zufrieden bin.


      Vielen Dank
      Videomaus

      Hallo @videomaus,


      ich begrüße dich ganz herzlich im congstar Forum :thumbup: .


      Einen Homespot Tarif mit unbegrenztem Datenvolumen wird es bei uns in nächster Zeit voraussichtlich nicht geben. Wenn du mit 200 GB monatlich nicht auskommst, kannst du natürlich auch über datapass.de Datenvolumen nachbuchen.


      Grundsätzlich solltest du dir auch mal Gedanken über einen congstar-DSL-Tarif machen. Hier kannst du dich - Verfügbarkeit vorausgesetzt - unbegrenzt im Internet austoben.


      Vielleicht ist das eher etwas für dich.


      LG


      Mark

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • videomaus

      Danke Dir, aber wir haben hier nichts an Kabeln in der Erde und sind auf das mobile leider angewiesen..
      Hab gestern auf 200 erhöht, leider wird das mein Problem nicht lösen, sondern nur lindern.
      VIelleicht ändert sich was bei Euch und Ihr zieht nach.
      Ich warte mal noch ein bißchen, bin gerne bei Euch, aber die Arbeit geht letztendlich dann doch vor.
      LG Videomaus