Hallo zusammen,
    ich bin seit heute Congstar Kunde und für mich ist WiFi-Calling auch sehr wichtig, um zuhause vernünftig telefonieren zu können.


    Ich hatte aus den o.g. Gründen und den Berichten hier im Forum Congstar schon ausgeschlossen, bis ich bei meiner Arbeitskollegin gesehen habe, dass Wifi-Calling (oder WLAN-Anrufe) und auch VoLTE bei Ihrem iPhone aktiviertbar waren. Ich habe aufgrund der Info dann einen Allnet Flat Flex Tarif abgeschlossen.


    Die SIM-Karte wurde heute aktiviert und siehe da: WiFi-Calling und VoLTE sind auch bei meinem iPhone aktivierbar. Und soweit ich das testen konnte, werden die Anrufe auch über das WLAN Netz geroutet.


    Die Umstellung und Portierung liefen übrigens problemlos von meinem alten Anbieter zu Congstar. Bislang ein guter Start und das LTE Netz ist hier im ländlichen Bereich (Ostfriesland) wirklich gut.


    Sollte sich bzgl. WiFi-Calling usw. etwas anderes ergeben, würde ich mich noch einmal melden.

  • @moyo77
    Möchte nicht Spielverderber sein, aber das iPhone zeigt WLAN Call und VoLTE glaube ich immer als aktivierbar an.


    Wenn WLAN Call geht, müsste im Provider-Namen auch das "WLAN Call" drinstehen.


    Um zu testen, ob VoLTE funktioniert, folgendes probieren: WLAN ausschalten, sichergehen, dass man gerade LTE-Empfang hat und einen Anruf starten. Dann darauf achten, ob das Handy während des Verbindungsaufbaus im LTE-Netz bleibt oder nicht. Wenn ja, dann ist es tatsächlich VoLTE, aber wenn er auf 3G oder H+ springt, dann ist es kein VoLTE.


    Gerade getestet und bei mir (Android 10) geht weder das eine noch das andere.

    Hallo zusammen, danke für den Hinweis. Das wird tatsächlich nicht aktiviert. Mal schauen wie es dann mit dem Empfang bei der Arbeit und meiner Zweitwohnung aussieht.


    Verstehen kann ich das nicht, WiFi Calling entlastet doch die Funkmasten.


    Vorher bei premiumsim war das kein Problem mit o2 als Provider. Dafür ist dort das Netz deutlich schlechter...

    Könntest du bitte etwas mehr die deine Situation erläutern, wie bei dir Wifi Calling läuft?

    Es funktioniert bei ihm nicht. Bei meinem OnePlus ist es auch aktiviert. Allerdings fehlt bei mir das VoWIFI Symbol, weil es Systemseitig nicht aktiv ist, also von Congstar aus.


    Verstehen kann ich das nicht, WiFi Calling entlastet doch die Funkmasten.

    Besser nicht den Kopf darüber zerbrechen...

    Scheinbar wurden unsere Wünsche doch erhört oder man erkannte den Nutzen:
    Gerade eben kam bei mir der erste WiFi-Call rein. Mein Sony Xperia XZ2 Compact telefoniert brav über WiFi wenn der GSM-Empfang zu schlecht wird. Auch im Flugmodus mit aktivem WiFi ist Gerät nun erreichbar.
    Hoffen wir mal, dass das kein Versehen war und Bestand hat.


    Andererseits: Ich bin nun wirklich mal erreichbar. Jetzt muss man noch mehr arbeiten. :rolleyes:

  • Scheinbar wurden unsere Wünsche doch erhört oder man erkannte den Nutzen:
    Gerade eben kam bei mir der erste WiFi-Call rein. Mein Sony Xperia XZ2 Compact telefoniert brav über WiFi wenn der GSM-Empfang zu schlecht wird. Auch im Flugmodus mit aktivem WiFi ist Gerät nun erreichbar.
    Hoffen wir mal, dass das kein Versehen war und Bestand hat.


    Andererseits: Ich bin nun wirklich mal erreichbar. Jetzt muss man noch mehr arbeiten. :rolleyes:

    Du scheinst einem Zufall oder Fehler erlegen zu sein.

  • Okay, habe eben WiFi und VoLTE vertauscht.
    Aber da die Kunden bis Mitte März umgestellt werden, kann es durchaus sein, dass Du es noch nicht hast, andere dafür aber schon ;)

    Umgestellt? Davon steht nirgends etwas. Es werden die auf LTE umgestellt, die bisher keines hatten. Aber nur fürs Surfen im Internet. Beim telefonieren ändert sich nichts. Weder auf VoLTE noch auf WlanCall wird umgestellt. Ich habe es gerade nachgelesen.


    Für mich hat die Umstellung keinen Effekt. Ich hatte bisher schon LTE 50 gebucht.

  • Ich habe auch nirgends geschrieben, dass irgendwo die Freischaltung von VoLTE oder Wifi-Calling steht.
    Die Kommentare in anderen Foren und auf anderen Webseiten lassen allerdings vermuten, dass die generelle LTE-Freischaltung mit der Freischaltung von VoLTE einher geht. Genau das habe ich in meinem ersten Post auch geschrieben ...


    Ob es tatsächlich so ist, weiß man erst, wenn man von der Umstellung auf LTE25 betroffen ist ;)

  • Ich habe auch nirgends geschrieben, dass irgendwo die Freischaltung von VoLTE oder Wifi-Calling steht.
    Die Kommentare in anderen Foren und auf anderen Webseiten lassen allerdings vermuten, dass die generelle LTE-Freischaltung mit der Freischaltung von VoLTE einher geht. Genau das habe ich in meinem ersten Post auch geschrieben ...


    Ob es tatsächlich so ist, weiß man erst, wenn man von der Umstellung auf LTE25 betroffen ist ;)

    OK, also eine sehr gewagte Mutmaßung. Klar, es könnte sein. Aber muss nicht. Es hat nichts direkt miteinander zu tun.


    Wenn es so ist, dann wird es sehr geheim gehalten anscheinend. Die Umstellung auf LTE für alle wird bekanntgegeben, aber VoLTE und WifiCall wird geheim gehalten? Kann sein, fände ich aber seltsam.

  • Ich habe auch nirgends geschrieben, dass irgendwo die Freischaltung von VoLTE oder Wifi-Calling steht.
    Die Kommentare in anderen Foren und auf anderen Webseiten lassen allerdings vermuten, dass die generelle LTE-Freischaltung mit der Freischaltung von VoLTE einher geht. Genau das habe ich in meinem ersten Post auch geschrieben ...


    Ob es tatsächlich so ist, weiß man erst, wenn man von der Umstellung auf LTE25 betroffen ist ;)

    Aber ich werde ja nicht von der Umstellung auf LTE 25 betroffen sein. Ich habe schon lange LTE 50.