Rufnummernmitnahme bei Umstellung auf VDSL automatisch oder gar nicht möglich?

      Hallo,
      gestern war der Techniker da und hat eine gammelige Anschlußleitung im KVZ ersetzt. Denke das der Fehler jetzt weg ist.
      Er hat mir außerdem geraten, doch auf VDSL umzusteigen, da dies nicht so Störungsanfällig ist.
      Hab über den Chat dann auch gleich den VDSL Anschluss bestellt.
      Dabei wurde mir ZUGESICHERT, dass die bestehenden Nummern, 3 an der Zahl, bleiben. Hab das Chatprotokoll gespeichert, falls gewünscht.
      In der Bestätigungsmail wurde mir aber jetzt eine NEUE Rufnummer zugewiesen.
      Jetzt lese ich hier gerade, dass eine Rufnummernmitnahme bei Umstieg auf VDSL gar nicht möglich ist. =O
      Wenn das so ist, werde ich sofort stornieren!
      Bitte um verbindliche Auskunft, dass ich die bestehenden Nummern auch bei VDSL behalten kann und diese zweifelsfrei übernommen werden!!
      Danke.
      Mfg
      Erika

      Hallo @weisserika :) .


      Bitte entschuldige die verspätete Antwort. Wir hatten deine Frage am 31.03. direkt an die Kolleg*innen vom DSL-Team weitergegeben und dabei glatt die Benachrichtigung dazu hier verschlafen.


      Wenn ich es richtig sehe, konntet ihr alles miteinander klären. Das freut mich! Sollte wider Erwarten bei der Bereitstellung etwas nicht klappen, melde dich gerne einfach wieder hier.


      Viele Grüße Tatiana

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

      Hallo,

      ja, es hat alles wie versprochen funktioniert. Alle Mitarbeiter waren sehr bemüht, meine Sorgen zu zerstreuen und es klappte beim Umstieg auch alles hervorragend. Selbst die versprochene Übernahme des Bereitstellungsentgeldes wurde inzwischen wie vereinbart abgerechnet.

      Ich muss echt ein dickes Lob an Congstar aussprechen, nach dem Ärger beim ersten Anschluss mit Congstar muss ich sagen das euer Abläufe inzwischen fast optimal gesteuert werden. Vielen Dank und weiter so.

      Ein dickes Lob auch an alle freundlichen Chatpartner und Anrufer.

      Einzig den sinnlosen Technikerbesuch, der den Hausanschluss anschaute und wieder ging, war ja nur eine Umschaltung in der VSt und nix am Anschluss selbst zu machen, könnte man sich in Zukunft sparen.

      Danke

      Erika! :)

      Hallo weisserika ,


      tausend Dank dass du dich extra für so ein tolles Feedback nochmal gemeldet hast :-) .

      Wir sind sehr froh, dass alles geklärt werden konnte. Falls du nochmal Fragen haben solltest, kannst du dich gerne jederzeit bei uns melden!


      Ich wünsch dir eine prima Zeit :-) .


      Liebe Grüße Conny

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube