• [THEMA DER WOCHE]

    Black Friday - Der Countdown läuft!

      Liebe Kunden und Community-Mitglieder,


      heute widme ich mich dem materiellen Thema im November: Dem Black Friday. Dieser findet heuer am 26.11. statt. Aber was ist das überhaupt? Wo kommt er her? Und was macht er mit uns? Zeit der Sache mal auf den Grund zu gehen!



      Am Anfang war der christliche Feiertag

      Seinen Ursprung nahm der Black Friday (schwarzer Freitag) in den USA. Dort findet mit Thanksgiving einer der größten christlichen Feiertage am vierten Donnerstag im November statt. Durch das dadurch entstehende lange Wochenende wird der darauffolgende Freitag seit Jahrzehnten für Weihnachtseinkäufe genutzt. Der Lokale Handel hat sich längst darauf eingestellt und bietet bei verlängerten Ladenöffnungszeiten an diesem Tag teils wahnsinnige Rabatte an. Eine Rechnung die offenbar aufgeht: Rappelvolle Shopping-Tempel sind garantiert.


      Aber warum denn nun schwarz? Dafür gibt es viele spannende Theorien: Es wird unter anderem vermutet, dass das mit dem Börsencrash (ebenfalls schwarzer Freitag) von 1929 zu tun haben könnte: Damals kam es zu tumultartigen Zuständen als die Leute versucht haben ihr Geld zu retten. Auch die heutigen Black Fridays lösen so manchen Tumult aus. Haarsträubende Videos gibts genug davon im Netz. Der Vergleich liegt also nahe.



      Eine welt kaufrausch

      Der Black Friday gilt mittlerweile als weltweit größtes Shopping-Event des Jahres. Aber zugegeben: So extrem wie in Amerika habe ich diesen Tag bei uns noch nicht erlebt. Wenn ihr jedoch am 26.11. mal in die Fußgängerzone oder ins Einkaufszentrum geht, werdet ihr schnell feststellen, dass auch bei uns deutlich mehr los ist als sonst. Besonders gefragt in der Vorweihnachtszeit sind dabei Elektronikartikel aller Art und Spielzeug (häufig eh beides das selbe;) ).


      Besonders während der Corona-Pandemie ist Rudelshoppen natürlich so eine Sache. Das ist aber kein Hindernis: Schon lange vor dem Virus sind unzählige Händler auch online auf den Zug aufgesprungen. Hier werden häufig schon vorher ganze Black- oder Cyberweeks veranstaltet und sollen uns zum spontanen Geldausgeben animieren.



      Limitierung vs Selbstkontolle - der ewige kampf

      Und eben das ist der Punkt: Mit seinem ausufernden Rabatt-Marketing wird der Black Friday als extrem kurzzeitiges Event präsentiert. "Das tolle Angebot gibt es nur ganz kurz. Das müsst ihr jetzt sofort kaufen, morgen gibts nichts mehr!" Aber Vorsicht: Nicht jedes vermeintliche Superschnäppchen ist der Knüller für den es angepriesen wird. Lasst euch nicht blenden, sondern bewahrt stets einen kühlen Kopf :).


      Tatsächlich hat sich die "Black Friday-Menthalität" schon in weiten Teilen der Bevölkerung verbreitet. Es soll ein neuer Fernseher oder eine neue Spielkonsole sein? Könntet ihr auch auch schon Anfang November bei einem guten Angebot kaufen. Viele Menschen warten dennoch auf den schwarzen Tag. Durchaus werden viele Leute dann etwas finden. Es gibt aber auch das Gegenteil: Tatsächlich kann es sehr frustrierend sein, am Black Friday eben nicht genau das Gesuchte zu finden. Aus Trotz dann etwas anderes kaufen lohnt aber auch nicht. Auch hier gilt: Steigert euch nicht in die Sache rein!


      Damit ihr die schwarze Jahreszeit gut übersteht, solltet ihr folgedende Tipps beherzigen:

      • Ihr solltet möglichst genau wissen, was ihr sucht und euch darauf konzentrieren
      • Vergleicht sofern möglich Angebote (hier können ggf. Vergleichsportale helfen)
      • Setzt euch finanzielle Grenzen und haltet sie ein
      • Lasst euch keine ungeplanten Zusatzprodukte andrehen
      • Macht vor allem keine Frustkäufe, die ihr später bereut



      Aber haben wir das wirklich nötig?

      Jetzt könntet ihr meinen, bei den ganzen Randerscheinungen hält congstar sich komplett raus? Von wegen :D ! Auch wir werden rund um den Black Friday wieder ein besonderes Bonbon für euch bereit halten. An dieser Stelle darf ich euch zwar noch nicht verraten worum es genau geht, aber es lohnt sich auf jeden Fall in nächster Zeit mal auf unserer Homepage vorbeizuschauen. Und wenn ihr im Aktionszeitraum Fragen zum Thema habt, sind wir natürlich gerne in der Tarif- und Produktberatung für euch da.


      Uns bei congstar geht es also wie vielen von euch: Nötig haben wir den Black Friday höchstwahrscheinlich nicht - aber wir haben verdammt Bock drauf :love: !


      Seid ihr spätestens jetzt neugierig geworden und fiebert dem Black Friday entgegen? Haltet ihr nichts von amerikanischen Sitten nachdem ihr gerade ausgelassen Halloween gefeiert habt? Oder seid ihr der Meinung dass Kommerz eben doch nicht das beste Geschenk aller Zeiten ist? Ich wills wissen!



      Ich wünsche euch eine schöne Adventszeit und den Schnäppchenjägern unter euch viel Erfolg beim Shoppen!


      LG


      Mark





      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube