• Homespot extrem langsam! Nutzung so unmöglich

      Hallo!

      Mein Homespot-internet ist seit ca. 3-4Wochen extrem langsam.
      Klar, über LTE ist die Zelle machmal voller und die Datenrate geht dann halt runter, aber morgens um sechs Uhr bereits kleiner als 1mbit war es sonst noch nie.
      Tagsüber ist das Internet dann garnicht mehr nutzbar. Speedtest zeigt dann oft nur noch ca. 370kbit an, also nur noch 0,3mbit!
      Da geht dann halt garnichts mehr!



      Was ich bereits probiert habe:
      - anderen LTE-Router verwendet (ich benutze im Normalfall eine "Fritzbox 6840 LTE", habe die auch schon gegen einen "Telekom Speedport II" getauscht).
      --> LEIDER KEINE BESSERUNG

      - Aufstellort der Router verändert, stellenweise sogar nach draußen VOR das Fenster gestellt in Richtung Sendemast (kannd den Sendemast von dort sogar sehen)
      --> LEIDER KEINE BESSERUNG

      - Antennen der Fritzbox ausgerichtet auf bestes Signal (Speedport hat keine externe Antenne)

      --> LEIDER KEINE BESSERUNG

      - Den Router in das 800MHZ -LTE Netz "gezwungen"

      --> LEIDER KEINE BESSERUNG

      - Den Router in das 1800MHZ -LTE Netz "gezwungen"

      --> LEIDER KEINE BESSERUNG

      - Wlan des Routers deaktiviert (keine anderen "Verbraucher") und nur den PC mittels LAN-KAbel angeschlossen

      --> LEIDER KEINE BESSERUNG

      - Sim-Karte von anderem Anbieter (O2) in den Router
      --> DEUTLICHE BESSERUNG :rolleyes:


      Könnte das Support-Team bitte die Funkzelle mal prüfen was da los ist? So hoffnungslos überlastet?

      Ich habe ein Handytarif im Telekom-Netz. Wenn ich am Smartphone "mobile Daten" aktiviere ist das Internet deutlich besser als wenn ich übers Wlan mit dem Homespot online gehe. Ich denke die Telekom drosselt Congstar-Kunden, auch wenn das hier immer verneint wird. Aber es ist wohl offensichtlich.

      Ich brauche zur Zeit das heimische Wlan am PC zwingend fürs Homeoffice. Mit der Congstar-Sim ist das aber unmöglich!
      Als Lösung habe ich mir jetzt eine Test-SIM von O2 besorgt (die gibts 4Wochen gratis ohne irgendwelche Beschränkungen). Die Karte steckt nun in der Fritzbox und hierüber läuft nun mein heimisches Wlan. Hier funktioniert das Internet soweit (wie früher auch beim Congstar-Homespot).

      Was ich nach den 4 Wochen mache weiß ich noch nicht =O


      Danke und Gruß

      Lars

      Hallo Unglaublichaberwahr ,


      im Moment ist eine Störung in deinem PLZ-Gebiet gemeldet. Diese soll aber heute gegen 17:00 Uhr behoben sein. Die Analyse und Entstörung läuft bereits.

      Leider ist nicht ersichtlich, ob die Entstörung mit den von dir beschriebenen 3-4 Wochen Geschwindigkeitsproblemen zu tun haben, was aber gut sein kann, deswegen warte den Tag heute noch ab. Ich bin guter Dinge das der Empfang nach Behebung der Sperre wieder wie früher ist.


      Beste Grüße Patrick

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    • Hallo Patrick,


      danke für deine Bemühungen. Aber ich glaub das Problem besteht weiterhin.
      Die Zelle muss hoffnungslos ausgelastet sein. Spät in der Nacht um 03:30Uhr ging mal knapp 20mbit. Da war früher oft noch deutlich mehr drin.
      Im Moment bin ich froh die Simkarte von O2 zu haben. Bin heute wieder im Homeoffice, mit 0,5 - 1,0 mbit von Congstar ist das sonst unmöglich!



      Das soll jetzt keine "Drohung" sein, aber da ich nicht an einen Ausbau der Funkzelle glaube mache ich mir bereits Gedanken um einen Wechsel zu zB. O2. Ich brauche ein funktionierendes, zuverlässiges Internet für's Homeoffice. Zumindest noch ein Paar Monate.
      Da ich hier aber auch nur max. DSL-Light bekomme bin ich leider auf LTE angewiesen.



      Ich habe die letzten paar Tage immer wieder mal den Test von "Breitbandmesung.de" gemacht. Ergebnis siehe Foto.
      Messung 12+13 sind aktuell von vor ein Paar Minuten. Damit zu arbeiten ist nahezu unmöglich. Selbst Teams-Telefonie funktioniert da nicht.




      Danke fürs lesen :)

      Gruß

      Lars


      Habe jetzt zum Vergelich noch den Congstar-Homespot mit den "Mobile Daten" vom Smartphone (mobilcom debitel, Telekom-Netz) gemacht.
      Dort bin ich besser bedient, komischerweise?

      Obwohl Congstar-Kunden ja offiziell nicht gedrosselt werden.
      Kann sich jeder selbst seine Meinung bilden.




      Gruß

      Lars

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zyrous () aus folgendem Grund:
      Ein Beitrag von Unglaublichaberwahr mit diesem Beitrag zusammengefügt.

      Geht mir leider auch so, ich bin Neukunde und bin extrem enttäuscht. War davor bei Starlink und hätte das rückblickend trotz dem Preis nie kündigen sollen. Geschwindigkeit war enorm.. bei Congstar trotz LTE-Verbindung 1 MB/s....wie zu Modem - Zeiten

      Hallo Unglaublichaberwahr ,


      Sorry für die späte Rückmeldung. Wir können das ganze gerne mal von der Telekom checken lassen.


      Dazu benötige ich zu Montag 3 aktuelle Messungen, am besten von Sonntag dann, eine morgens, eine mittags und eine abends.


      Welches Routermodell nutzt du genau?


      Wenn du die Testergebnisse am Montag morgen oder Sonntag Abend sendest, können wir das ganze per Ticket weiter an die Kollegen der Telekom senden, die dann eine nötige, detaillierte Prüfung durchführen kann.


      Beste Grüße Patrick

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

      Hey Unglaublichaberwahr ,


      falls es bei dir noch Probleme geben sollte, kannst du dich ja gerne nochmal bei uns melden :) .


      Grüße Conny

      10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
      Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
      Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
      Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube