Hallo an alle, die hier geschrieben haben: Ich kann da jetzt schwer im einzelnen drauf eingehen.


    Freudig stimmt mich, daß wenigstens einer kapiert hat, daß das, was ich angefragt hatte, ne Pettitesse ist, die jedes Unternehmen, welches seine Kunden WIRKLICH ernstnimmt, mit nem Fingerschnipp erledigt hätte und darauf STOLZ gewesen wäre, das getan zu haben, weil man sich dann nämlich damit brüsten könnte, ein WIRKLICH tolles Unternehmen zu sein und nicht nur ein Geldstaubsauger, der zu gebrauchen ist, wenn zufällig alles funktioniert, wo man aber in der Servicehölle landet, sobald was ist.


    Der Gag ist ja: So ein Fall wie bei mir, daß just am letzten Tag der Quark ausfällt, wird in dem Lande mutmaßlich maximal zehnmal vorkommen - und die zehnmal kann man dann nicht vernünftig handeln, zumal sich von den 10 wahrscheinlich eh nur drei melden? Muß wirklich ein ganz armer Laden sein, dieses congstar. Frag mich, was die mit meinen 1080 Euro gemacht haben. Verbrannt?


    Ich habe das mit dem Testen verstanden. Möglicherweise werde ich das auch tun. Ich bin aber zu lange Techniker, um LUST darauf zu haben, wild irgendwelche Dinge auszuprobieren. Gut möglich, daß mein Handy, wenn ich ne andere SIM einlege, plötzlich auf die glorreiche Idee kommt, mir meine mühsam gemachten Einstellungen auf Android-Standardeinstellungen zu setzen, alles schon gehabt. Darauf hätte ich SOWAS von null Bock. Die SIM vom Spot kann ich im Handy ja aber letztlich gar nicht testen, weil sie hier in DD logischerweise auch nicht funktionieren wird. Ich will die vollständige Funktion testen und nicht, ob das Ding gerade noch nicht hirntot ist.


    Ob ein Router, der zwei Jahre anstandslos seinen Dienst getan hat, nun reiner Schrott ist, darüber kann man streiten - daß der Fehler allerdings nicht näher spezifiziert wird, ist mindestens kein Ruhmesblatt für dessen Hersteller.


    In der Technik gibt es eine GRUNDREGEL, die da lautet: NEVER change a running system! Aus diesem Grunde reagiere ich nicht hellauf begeistert auf irgendwelche "Teste doch mal dies oder das..."-Vorschläge, weil ich schon hunderte Pferde in meinem Leben vor irgendwelchen Apotheken habe sich übergeben sehen. Wenn ich eines nicht mag, dann Tests mit Systemen, von denen ich froh bin, daß sie tun, was sie tun sollen. GRUNDLOSE Tests, weil irgendein Unternehmen seinen Job nicht macht. Hätten sie die vertraglich vereinbarte Leistung auch am letzten Tage erbracht, hätte es meine Frage nie gegeben.


    Ich wollte den Spot mit dessen SIM testen und jedes Unternehmen mit Anstand hätte mir diesen Test auch ermöglicht, zumal das objektiv ungefähr so lange gedauert hätte, wie mir zu erklären, daß man das selbstredend nicht tun wird. Ich bin TECHNIKER. Ich beschäftige mich mit FAKTEN. Nicht mit Anweisungen aus der Chefetage, mit welchen Argumenten man Kunden berechtigte Wünsche abschlägt.


    Meines Erachtens wird der "komplizierte technische Prozeß" exakt deshalb behauptet, um zu verschleiern, daß dies ein WITZ ist, den man sich mit 20 Euro vergolden läßt, was man auch nur deshalb tut, um den Nutzer vom Standortwechsel abzuhalten, weil er sonst nämlich ein echtes Premiumprodukt hätte, was er keinesfalls haben soll. Weil man dies aber selbstredend so nicht öffentlich sagen will, behauptet man, das wäre ganz kompliziert, um die 20 Euro zu rechtfertigen. Und dann kann man natürlich nicht, wenn so jemand wie ich aufschlägt, plötzlich die Erzählung ändern und behaupten, das wäre ganz einfach. Also behauptet man weiterhin, es wäre kompliziert und läßt den Kunden gegen ne Wand laufen.


    Dieser merkt sich das und stimmt zu gegebener Zeit mit den Füßen ab. Herzlichen Glückwunsch, congstar. Bekommt mein Geld halt irgendwer sonst.


    Letztlich muß hier auch niemand mehr was schreiben, es sei denn, es wäre TECHNISCH von Relevanz.


    Dank für alle Vorschläge und das Investieren Eurer Zeit, was UNNÖTIG gewesen wäre, wenn dieses Unternehmen ganz banal seinen verdammten JOB machen würde.

    @Hotspotter


    Du hast jetzt mit diesem Fall drei Service-Mitarbeiter und mehrere Mitglieder des Forums beschäftigt, die dir alle helfen wollten. Da du dich aber standhaft weigerst die erbrachten Vorschläge umzusetzen, sehe ich keinen Sinn darin hier weiter zu schreiben.


    Gruß Linda

    10390-congstar-hilfe-team-jpgIch bin hier - um dir zu helfen!
    Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
    Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
    Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

  • Linda

    Hat das Thema geschlossen.
  • Mark O.

    Hat einen Beitrag als hilfreichste Antwort ausgewählt.