Weiß jemand, wie lange internet.t-d1.de als APN erhalten bleiben wird (nötig für öffenlich erreichbare IP-Adressen)?

    Wie schon anderswo diskutiert wurde, bekommt man mit dem Standard-APN internet.t-mobil eine ge-NAT-tete (https://de.wikipedia.org/wiki/Carrier-grade_NAT) IP-Adresse (die mit 10. beginnt) und von aussen daher nicht erreichbar ist.


    Nach verschiedenen Quellen bekommt man mit APN internet.t-d1.de eine öffentlich erreichbare IP-Adresse (meine fängt mit 37. an). So ist es z.B. in https://forum.congstar.de/thread/60819-public-ip-%C3%BCber-internet-t-d1-de/ beschrieben und es funktioniert auch.


    Die Frage ist: Weiß jemand, wie lange internet.t-d1.de als APN erhalten bleiben wird? Es wäre misslich, denn dieser offenbar nicht garantierte Service irgendwann einmal nicht mehr verfügbar wäre.


    Wer nicht weiß, wozu man eine öffenlich erreichbare IP-Adressen braucht, nur kurz: Die wird gebraucht, um Fernzugriff auf eine FritzBox vorzunehmen. Der erwähnte Artikel nennt noch Heimautomatisierung und Online-Videogames.

  • Hilfreichste Antwort
  • Hallo jorgk3 ,


    leider ist dazu nichts bekannt, die IP-Adresse ( internet.t-d1.de) ist aber schon lange gültig und ich gehe davon aus, das die auch erstmal bis auf weiteres genutzt werden kann.


    Gruß Patrick

    11871-congstarhilfe4-pngIch bin hier - um dir zu helfen!
    Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
    Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
    Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    Hallo,

    konkreter wurde man auch im Telekom-hilft-Forum nicht. Lediglich, dass noch unterschiedliche APN funktionieren (und deren Zweck diskutiert).


    APN internet.t-d1.de
    Hallo,   ich habe eine Telekom-Sim-Karte mit unlimitiertem Datenvolumen (reine Datenkarte) in einem mobilen Router.   Nun benötige ich eine öffentliche…
    telekomhilft.telekom.de


    Lassen wir uns mal überraschen.

    Viele Grüße

    Snoopy72


    Meine Threema ID

    Ja klar. Kenne ich die Problematik.

    In dem Forum aus dem ich komme, kocht seit 1-2 Jahren akut die ds lite / DS immer wieder hoch.


    Noch werden die Kunden dort -kulant- bedient.


    Aber auf alles - was nicht in der Tarifbeschreibung / Leistungsbeschreibung steht - hat man halt keinen rechtlichen Anspruch.


    Ich wünsche keinem diesbezüglich eine Überraschung hier ;)

    Viele Grüße

    Snoopy72


    Meine Threema ID

  • Oliver

    Hat einen Beitrag als hilfreichste Antwort ausgewählt.

    Neu

    Tja, Pluspunkt congstar, solange es APN eben noch geben wird. Anderswo kostet die paar Euro bzw. wird nicht gebucht :cursing: . Regt mich bei Vodafone bisschen auf, deren Glück, dass wenigstens Netz schnell wie ein Blitz. Baute ich fürs Zocken ersatzweise was mit Portfreigabe. Irgendwas ist ja immer.