Erfahrung ist aktuell eher nur so mittel... :-P

    Neu

    Meine Mutter verwendet Congstar und ein iPhone, das schon etwas älter ist, weil sie die neuen Features aktueller Handies nicht braucht.

    Bisher lief immer alles recht reibungslos und sie kam gut damit klar.


    Um ihr Guthaben aufzuladen, wollte sie die App öffnen, aber da kommt jetzt die Meldung, daß sie sie aktualisieren soll. Diese Aktualisierung kann sie aber mit ihrem Handy nicht mehr laden (System zu alt).

    Also will sie es über die Webeite mit Kunden-Login machen, aber dort wird sie nur auf die App verwiesen, ein Login war nicht möglich – WTF !!! =O

    Hey Congstar: Warum kann eine neue App-Version keine älteren Systeme mehr unterstützen? Das müßte sich doch machen lassen, andere Apps können das auch.
    Und warum kann sie sich nicht mehr über die Webseite einloggen? Ihr wollt doch sicherlich, daß euch die Leute ihr Geld geben, oder ? :cursing:


    Neu

    Hallo McCong

    Danke für dein Feedback hier, hab ich aufgenommen.


    Ältere Versionen von Betriebssystemen erfüllen nicht mehr unsere Anforderungen an Sicherheit und Funktion. Deshalb stellen wir die congstar App nicht für alle Versionen bereit.

    Deine Mutter kann sich gerne bei uns melden, falls sie Fragen oder Anliegen hat, oder wir das Guthaben für sie aufladen sollen.


    Gruß Steffi

    11871-congstarhilfe4-pngIch bin hier - um dir zu helfen!
    Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
    Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
    Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

    Neu

    Gib ihr mal den Link. Hier geht der Login noch:

    Hallo harob,
    vielen Dank für den Link, damit hat's geklappt :thumbup:

    Ich verstehe nur nicht, warum man Leuten den offensichtlichen Weg zum Login auf der Hauptseite versperrt und dann auch auf der Seite, wo auf die App verwiesen wird, keinen "Wenn Sie sich statt dessen anmelden wollen"-Link präsentiert – es fühlt sich so an, als wollte man alles nur noch über die App machen und die anderen Wege am besten abschaffen. Das deckt aber eben doch nicht alle Nutzer-Szenarien ab.
    Ich erwarte so viel Respekt vor den Kunden, daß jeder das Angebot so nutzen kann, wie er/sie es braucht – ohne fremde Hilfe.


    Deine Mutter kann sich gerne bei uns melden, falls sie Fragen oder Anliegen hat, oder wir das Guthaben für sie aufladen sollen.

    Vielen Dank für das Angebot, aber das kann ich nicht wirklich ernst nehmen. Welcher selbstständig handlungsfähige Mensch möchte in der heutigen Zeit für jede Aufladung bei seinem Anbieter anrufen?
    Es ist am Anbieter, die nötigen Möglichkeiten zu schaffen, daß ALLE Kunden den Service problemlos nutzen können.
    Dazu gehört es, einen Weg anzubieten, der auffindbar ist und sich nicht hinter einem App-Verweis versteckt.

    Auf jeden Fall erstmal DANKE für die Antworten!

  • Neu

    Welcher selbstständig handlungsfähige Mensch möchte in der heutigen Zeit für jede Aufladung bei seinem Anbieter anrufen?

    Ein selbstständig handlungsfähiger Mensch hat aber auch mehr Möglichkeiten als den Anruf.

    Ich lade (wirklich) sehr viele Prepaidkonten per Onlinebanking auf, obwohl die meisten nicht einmal mir gehören. ;)

    Das geht auch bei Congstar hervorragend. Dafür braucht man weder App noch WEB.

    Viele Wege führen nach Rom. Auch bei Congstar.

    Neu

    Warum kann eine neue App-Version keine älteren Systeme mehr unterstützen?

    Hallo :)


    ergänzend zu Steffi ist die Frage eher, warum Apps uralte Systeme, die längst keine Updates mehr erhalten und deshalb vor Sicherheitslücken strotzen, so lange unterstützen. Die Verwendung von solchen Versionen (nicht nur Betriebssysteme) gefährdet potenziell auch andere und ist deshalb verantwortungslos.

    warum kann sie sich nicht mehr über die Webseite einloggen?

    Davon abgesehen, dass das sehr wohl (noch) möglich ist:

    Zitat von congstar
    wir werden uns zukünftig stärker auf die congstar App fokussieren und möchten deswegen unsere Kund*innen schon jetzt verstärkt auf die congstar App führen und dazu einladen diese zu nutzen. Zukünftig wird es alle Neuerungen und das beste Kundenerlebnis immer in der App geben.


    es fühlt sich so an, als wollte man alles nur noch über die App machen und die anderen Wege am besten abschaffen

    So ist es (leider).


    Gruß Ingo

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von schlingo () aus folgendem Grund:
    Typo korrigiert