Neue Datenpass Option

    Neu

    Hey,


    wo hast du die Infos her, ronny508 ? :)


    Nach meinem aktuellen Stand bekommt man immer das volle Datenvolumen des Tarifs, d. h. auch zusätzliches Datenvolumen aus Kampagnen z. B. Young oder Black Friday Aktion.


    Für den congstar X Tarif gibt es den Datenpass aktuell noch nicht. Ob sich das verzögert oder erstmal gar nicht kommt, kann ich gerade nicht sagen.


    Gruß Kenan

    11871-congstarhilfe4-pngIch bin hier - um dir zu helfen!
    Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
    Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
    Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

  • Neu

    Kenan :


    Naja, dem Screenshot aus dem ersten Beitrag nach zu urteilen: Neue Datenpass Option


    steht dort: "refreshed das Inklusivdatenvolumen Deines Tarifs".


    Ich verstehe das schon so, dass nur wieder auf das ursprüngliche Datenvolumen aufgefüllt wird.

    Mit "ursprünglich" meine ich das Datenvolumen, welches Anfang des Monats zur Verfügung stand, egal ob es ein BF-Tarif oder irgendein anderer Aktionstarif ist.


    Oder habe ich hier etwas falsch verstanden?

    Neu

    Wenn man auf das * klickt, erhält man ja folgenden Text...


    ..."

    Der congstar Refresh kostet einmalig 8 € pro Buchung. Der Refresh ist ab Buchung sofort bis zum jeweiligen Monatsende nutzbar, nicht verbrauchtes Datenvolumen verfällt danach. Im Gültigkeitszeitraum steht das Inklusivdatenvolumen des aktuellen Tarifs, mit der jeweiligen im Tarif vereinbarten geschätzten maximalen Übertragungsgeschwindigkeit, zusätzlich zum Inklusivvolumen zu Verfügung. Der Refresh kann beliebig oft gebucht werden. Gültigkeit innerhalb Deutschlands und der Ländergruppe 1 (EU-Ausland)...."


    Wenn ich mir das ein paar Mal durchlese, dann komme ich immer mehr zum Ergebnis, dass bei mir dann z.B. 50 GB für 8€ zugebucht werden würden, selbst wenn ich noch 10 GB Restvolumen hätte. Sprich - dann igs. 60 GB da wären.

    Ich lese das aus dem vorletzten Satz raus - "zusätzlich zum Inklusivvolumen".


    Der Support kann das aber sicher in Erfahrung bringen.

    Als beta-Tester will ich jetzt noch nicht fungieren (8€) ;)

    Viele Grüße

    Snoopy72


    Meine Threema ID

  • Online

    Neu

    Wenn ich mir das ein paar Mal durchlese, dann komme ich immer mehr zum Ergebnis, dass bei mir dann z.B. 50 GB für 8€ zugebucht werden würden, selbst wenn ich noch 10 GB Restvolumen hätte. Sprich - dann igs. 60 GB da wären.

    Aber von deinen 50GB hast du bei noch 10GB Rest ja schon 40GB verbraucht.

    Dann würdest du z.B. den refresh buchen und wieder auf 50GB resettet.

    Die kannst du voll verbrauchen. Dann sind immer noch deine restlichen 10GB da.

    Wenn du also in dem Monat Gas gibst hast du 100GB verbraucht.


    Gruß Pascal

    gruß Pascal


    Mein Freunde werben Code ist PASFR2

    Neu

    Dann sind das insgesamt aber widersprüchliche Angaben ...

    Hallo :)


    nein, das finde ich nicht.

    steht dort: "refreshed das Inklusivdatenvolumen Deines Tarifs".

    Ich verstehe das genau wie Kenan oben schrieb: Du bekommst Dein vertraglich vereinbartes Datenvolumen on top.

    Oder habe ich hier etwas falsch verstanden?

    Ich denke ja.

    refresh als Begriff steht meiner "Interpretation" da ziemlich entgegen bzw. dem *-Inhalt.

    Nein, ich verstehe das anders. Refresh = auffrischen. Bei diesem Datenpass wird Dein vertraglich vereinbartes Datenvolumen aufgefrischt. Der Unterschied zu den anderen Datenpässen ist, dass das Volumen vom jeweils gebuchten Tarif abhängt.


    Gruß Ingo

  • Neu

    Refresh = auffrischen. Bei diesem Datenpass wird Dein vertraglich vereinbartes Datenvolumen aufgefrischt

    eben genau deswegen verstehe ich es so, dass es dem Ursprungszustand zugeführt wird.

    Beispiel: Ich hatte am 1. des Monats 70GB, also wird dieser Zustand wieder hergestellt.


    Wenn ich von den 70 GB bisher 65 GB verbraucht habe und dann nochmal 70 GB on top bekomme (anschließend dann 75 GB habe), ist das für mich kein Refresh ...

    Neu

    Der Refresh Datenpass funktioniert wie die alten Datenpässe, es ist eine zusätzliche Option on top zum Basisvolumen. Der Datenpass wird zuerst verbraucht und dann wieder das Basisvolumen. Unterschied hierbei ist dass Datenpässe bisher 31 Tage liefen aber der Refresh zum Monatsende ausläuft.


    Eine weitere Info, wenn man einen Unlimited Pass gebucht hat, dann muss dieser erst auslaufen damit man einen Refresh Datenpass buchen kann. Andersrum ist es aber ohne Probleme möglich.


    congstar X, Homespot, Fair Flat und congstar wie ich will Tarife können den Refresh nicht buchen.


    Inzwischen gibt es auch eine Pressemitteilung, die vielleicht besser Klärung schafft.


    "„Refresh“ als Tarifinnovation für Datenpass-Mechanik


    Wer bislang am Ende des Monats mit seinem Datenvolumen nicht ausgekommen ist, musste häufig auf einen zusätzlichen Datenpass zurückgreifen. Ab heute steht bei congstar mit „Refresh“ ein neues Feature zur Verfügung, das mit den bisherigen Konventionen im Mobilfunk bricht. Mit „Refresh“ können congstar Kund*innen aller congstar Allnet Flat Tarife (seit 2020) jederzeit ihr gesamtes Datenvolumen zum Preis von 8 Euro wieder voll aufladen und haben damit zusätzlich noch einmal das identische Datenvolumen wie zu Beginn des Monats zur Verfügung. Beispielsweise bei der Allnet Flat M, die bei Onlinebuchung innerhalb der Sommeraktion 30 GB monatliches Datenvolumen enthält. Neigt sich das Datenvolumen dem Ende zu, können Kund*innen mit „Refresh“ somit erneut 30 GB – zusätzlich zu dem noch verfügbaren inklusivem Datenvolumen – bis zum Ende des Monats nutzen. Ganz gleich, wie viele GB Datenvolumen im Tarif enthalten sind: Ob 30 GB wie bei der Allnet Flat M, oder 50 GB wie bei der Allnet Flat L – mit „Refresh“ verdoppelt sich das Datenvolumen, der Preis von 8 Euro bleibt dabei unabhängig vom Tarif gleich."


    Wenn noch Fragen offen sind, beschmeißt mich gerne damit :)


    Gruß Kenan

    11871-congstarhilfe4-pngIch bin hier - um dir zu helfen!
    Damit ich auf dein Kundenkonto zugreifen darf, trage bitte deine Daten in dein Forenprofil ein.
    Gut zu wissen: Allgemeine Themen | Tarif- & Produktberatung | Homespot-Tarife | DSL & Festnetz | Handys
    Schau mal rein: Thema der Woche | Created | Facebook | Twitter | Instagram | YouTube

  • Neu

    Okay, dann wäre das zumindest schon mal die Antwort und man weiß was Sache ist.

    Trotzdem möchte ich hiermit zum Ausdruck bringen, dass ich den Begriff "Refresh" an dieser Stelle unpassend finde ;)


    Aber das ist ja zweitrangig.

    Grundsätzlich finde ich klasse, dass etwas derartiges eingeführt wurde :thumbup:

    Neu

    Inzwischen gibt es auch eine Pressemitteilung, die vielleicht besser Klärung schafft.

    Hallo :)


    sowie einen Newsbeitrag hier im Forum:

    was zählt ist, was "hinten rauskommt"

    Genau. Und das ist hier ja für den Kunden auf jeden Fall vorteilhaft.


    Gruß Ingo