Also ich bin gerade auf 180 :cursing: und langsam habe ich so richtig die Schnauze voll von diesem Unternehmen. Ich habe schon wegen dem Lieferverzug das Gerät storniert, weil ich mich bestimmt nicht 5-6 Wochen hinhalten lasse. Also hab ich den scheiß Kram storniert, dann wird das kack Ding auch noch 2 Wochen später geliefert , natürlich habe ich die Annahme verweigert, am 27.01 kriege ich dann endlich die Mitteilung, dass die Stornierug durch ist. Und heute gucke ich auf meinen Kontoauszug und sehe das mir 27€ abgezogen wurde für eine Monatsrate von Congstar, also ich lass mich doch nicht hier veraschen nach Strich und Faden. Einen Termin beim Anwalt hab ich auch schon, es kann nicht sein das hier ein Vertrag Unwirksam gemacht wird durch die Stornierung und man mir dann 5 Tage später noch Geld abbucht. Wohingegen die Anzahlung noch nicht zurückgebucht wurde, aber Geld abziehen geht ganz schnell. Ich hab die Schnauze voll, ich verlange hier ne Stellungnahme !

    Hätte auch mal ne Frage, hab vor einiger Zeit meinen Auftrag storniert. Das Gerät was dann vor einigen Tagen ankam(obwohl die Stornierung schon über ne Woche her war), habe ich natürlich auch dankend abgelehnt. Vor 3-4 Tagen erhielt ich auch die E-Mail das mit der Stornierung alles geklappt hat und auch ihr das Gerät wieder habt, frage mich jetzt wie lange dauert denn die Rücküberweisung ? Dass es nicht so schnell geht wie das Geld abzuziehen war mir schon vorher klar :)
    Will gar nicht wissen wie viel Kundenverlust euch diese Lieferschwierigkeiten eingebrockt haben bzw. nicht direkt euch, aber dem Unternehmen.
    Aber naja, wir leben nun mal in einer '' schnellen,, Welt und wir haben ja keine Autos bestellt sondern Smartphones :P

    Hab hier meine Stornierung vor 3 Tagen eingeschickt, parallel dazu bei Clevertronic per express bestellt, es hat keine 24 Stunden gedauert bis das Handy auf meinem Tisch liegt, die Konkurrenz ist da wohl um einiges schneller.

    Joa schon Traurig.. , hatte die Hoffnung das es diese Woche kommt bis zum Wochenende, aber naja , kann halt keiner Einfluss drauf nehmen, sind letztendlich auch nur Menschen die ihren Job machen.. War vorhin nur bisschen wütend wegen dem unverschämten Support.

    Ich denke ich werde auch nichts weiter zu dem Thema sagen und mich überraschen lassen, wann denn meine Bestellung auch mal wirklich ankommt.
    Liegt ja auch schon fast ne Woche im Versand.
    Euch trifft hier ja keine Schuld..

    Schön wäre es, wenn man 3-4 Wochen angegeben hätte.
    Es stand 10-14 Tage bei der Bestelleung, also erwartet man als Kunde auch, dass dieses Zeitfenster eingehalten wird.
    Ausserdem muss ich mich nicht noch vom Support für dumm verkaufen lassen, ich bin hier das erste und das letzte mal Kunde, gleiches Gilt für meinen bekannten Kreis.
    Das ich mich hier noch rechtfertigen muss -weshalb ich verärgert bin- ist dann wohl die Kirsche auf dem Sahnehäubchen.
    Grüße an Markus P. , dem "netten" Herrn vom Kundendienst.

    Auch wenn es die Forum-Admins hier nicht betrifft, ich muss mich da meinem Vorredner anschließen, das Abbuchen ging ziemlich flott, nur die Gegenleistung lässt auf sich warten. Dabei sollte es doch klar sein, dass bei Aktionen eine größere Menge verkauft wird und man somit mehr bestellen muss. Ich habe auch noch von keinem gehört, dass man eine Kleinigkeit mitkriegt als Entschädigung. Traurig ist es ebenfalls, dass ich das erste mal hier Kunde bin und gleich sowas vermittelt bekomme, genau wie der unfreundliche Herr Markus P. Im Kundendienst.. schickt mir Wikipedia-Links, stellt mich als dumm da und spielt noch Rate-Spielchen mit mir. Schade das ich den Chat-Verlauf nicht habe, hätte es Screenshoten sollen und dann mit dem Vorgesetzten ein Gespräch führen, bin auch schon am überlegen ob ich Aufgrund dieses Herrn meine Bestellung storniere. Hingehalten zu werden ist die eine Sache, im Support für dumm verkauft zu werden ist ne andere... :!: