@Ronny ja das kann auch sein, dass es ein normaler Vertrag war aber ich hatte dort halt immer eine monatliche Kündigungsfrist.
    @Andi meistens habe ich in Bremen nur EDGE aber laut Anzeige sind es immer nur ein paar Byte oder KB ich kann damit kaum FB aufrufen und ein normal großes Foto über Whatsapp kann schonmal ein paar minuten Dauern.
    Das Handy ist das gleiche wie vor dem Vertragswechsel Huawei P9 Light.
    Neustart,Neu Einbuchen usw brachte keine besserung.
    Mit dem Portieren hatte ich mich noch nicht schlau gemacht,danke für den Tipp an dieser stelle.

    Moin ich wollte mir auch wie so viele etwas Luft machen.
    Ich bin vor 4Monaten von einem alten PrePaid Tarif in einen Festvertrag gewechselt weil ich mit dem Datendurchsatz zufrieden war und ich es auf diese Art honorierenen wollte indem ich mich binde.
    Mir war bewusst, dass LTE nie Bestandteil des Vertrages war aber da ich nur surfe dachte ich, dass es wohl für einen Vertragskunden nicht viel schlimmer wird.
    Aber was ich jetzt an durchsatz habe hatte ich nicht einmal als ich 6 Monate in Somalia/Djibouti war.
    Wir haben in unserer Firma direkt einen Mast von T-Mobile auf dem Dach( ich weiß der sendet nicht direkt nach unten) und trotzdem schwankt es bei mir im Byte! Bereich und ein paar KB.
    Ich kündige meine Verträge immer gleich nach Abschluss.
    Trotzdem muss ich jetzt noch 1,5Jahre warten.
    Einen Wechsel zum Mutterkonzern wurde mir leider verwährt.
    Ich würde die Karte auch brach liegen lassen nur leider brauche ich meine alte Nummer.
    Ich hoffe ein wechselwilliger liest diesen Text und vielleicht erspare ich damit auch nur einen einen Wechsel zu Congstar.