Ich besitze einen Mobile Internet Router R216Z den ich mit einer SIM von Congstar (habe ich noch nen Vertrag rumfliegen, den ich so nutzen will) betreiben möchte.


    APN für Congstar etc ist alles eingestellt. Ich sehe nach Herstellen der Verbindung zu dem mobilen Router, daß Netz etc vorhanden ist,aber der Status getrennt.


    Wenn ich in den Einstellungen dann auf "Einstellungen für mobile Breitbandverbindungen" klicke und unten auf "speichern" (ohne Änderungen) klicke, dann verbindet er sich anstandlos und Daten fließen. Häkchen bei "Automatisch verbinden auch bei Roaming" ist gesetzt.


    warum verbindet sich der Router nach dem Einschalten nicht automatisch ? Hatte ihn vorher mit einer 1und1 Sim betrieben, wo das anstandlos funktionierte.


    Weis einer, was ich falsch mache und kann helfen ?




    Gruß
    Martin