- Mobile Daten im Ausland (Niederlande) am 24/25.06.2017 nicht nutzbar.
    - Erste Nutzung mobiler Daten seit Einführung des neuen Roaminggesetzes 15.06.2017
    - Vor der neuen Roamingeinführung mit dem klassischen zubuchbaren Datenpass gab es nie Nutzungsprobleme der mobilen Daten im Ausland und ich habe seither auch nicht das Handy oder Sim ect. gewechselt.


    Tarif: congstar Prepaid


    - Mobile Daten aktiviert
    - Daten-Roaming aktiviert
    - WLan ausgeschaltet
    - Aktivierung der Mobile Daten in der Statusleiste bei den Empfangsbalken erkennbar
    - In der Congstar App wo man bisher verbrauchte MB der Flat und Guthaben sieht, steht, dass Daten Roaming der Flat aktiv ist
    - Flat MB nicht verbraucht: erst 600MB von 3GB, also genug Restvolumen vorhanden
    - Handy im Ausland mehrfach neu gestartet
    - manuelle Netzwahl ausprobiert
    - Telefonieren/SMS problemlos möglich