Mir wurde der Prepaid-Vertrag zum 03.05.2021 gekündigt, habe am 04.05.2021 einen Rückzahlungsantrag über das Kündigungsformular gestellt (ein anderes Formular habe ich nicht gefunden) und dort auch meine Kontonummer angegeben. In der Bestätigungsmail wurde angegeben, dass man mein "Anliegen innerhalb von 48 Stunden so schnell wie möglich ... bearbeiten" werde.
    Jetzt haben wir den 18.05.2021, und ich habe weder eine Rückmeldung noch Geld bekommen.
    Sind das hier wirklich nur Einzelfälle?


    Gruß Jürgen

    Da seit nunmehr fast fünf Jahren immer noch keine Lösung gefunden wurde, ist damit wohl auch nicht mehr zu rechnen. Dann bleiben nur zwei Möglichkeiten:
    Entweder das Problem hinnehmen und weiter sich damit rumärgern oder den Anbieter wechseln.

    Wenn man z. B. vom alten Wie ich will Tarif (400 MB für 4,00 €) in den neuen Wie ich will Tarif (500 MB für 3,00 €) wechseln will, man aber in dem alten Tarif noch eine Datenoption am Laufen hat, was paasiert dann mit der Restlaufzeit der Option? Verfällt diese? Oder wird der Tarifwechsel erst mit Ablauf der Option durchgeführt?




    Vielen Dank für die Auskunft!

    Hallo Zusammen,


    ich hatte auch das gleiche Problem im Mai. Mir wurde zwei Tage vor Optionsablauf die Datennutzung deaktiviert. Ich buche auch nur gelegentlich eine Datenoption. Schließlich wirbt Congstar in seinem wie-ich-will-Tarif damit, dass man Optionen flexibel zu- und abbuchen kann. Dann darf eine Kündigung der Datenoption nicht dazu führen, dass die Nutzbarkeit vorzeitig beendet wird. Wenn eine vereinbarte Laufzeit von 30 Tagen bereits nach 28 Tagen endet, dann ist das einfach Vertragsbruch, technische Probleme hin oder her, die nun, wie diesem Forum zu entnehmen ist, bereits eineinhalb Jahre mindestens andauern.
    Ich habe eine 1000MB-Option gekündigt und per E-Mail bestätigt bekommen, dass diese noch am 23.08. bis mindestens 22:30 Uhr genutzt werden kann. Ich werde dies beobachten und ggf. hier nochmal posten, falls man mich wieder vorzeitig vom Internet abschneidet.


    Schöne Grüße
    Jürgen

    Ich erhielt am 13.02.2018 von Congstar per E-Mail ein Angebot, wonach Congstar bei einer Aufladung von mindestens 15€ bis Monatsende nochmal 5€ drauflegen würde, und das innerhalb von vier Wochen nach Monatsende. Diese vier Wochen sind nun um und ich habe bisher immer noch keine 5€ erhalten! Auf eine Nachfrage beim Kundenservice bekam ich nur die lapidare und nichtssagende Antwort, ich solle noch warten. Auf die Frage, wie lange es noch dauern könne, bekam ich auch keine Antwort! :(


    Habt ihr auch Erfahrung mit Angeboten von Congstar gemacht, die dann nicht eingehalten werden?


    Gruß
    Jürgen

    Ich habe es bisher noch nicht ausprobiert und ich will auch nicht riskieren, Gebühren aufgebrummt zu bekommen. Und 10 Tage auf die Aufladung nach der ersten Bankabbuchung zu warten, ist mir zu lange. (Warum dauert das Kontoverifizieren so lange?) ?(
    Ich werde dann wohl auf die Aufladenummer zurückgreifen.


    MfG
    Jürgen

    Ich bin nicht sicher, ob dies wirklich von der Bank abhängt. Es handelt sich ja nicht um eine Barabhebung, die für Fremdkunden im allgemeinen gebührenpflichtig ist. Möglicherweise wird es wie eine Kartenzahlung im Geschäft behandelt, die immer gebührenfrei ist. Vielleicht weiß jemand vom Supportteam mehr dazu?


    Aber dennoch: Vielen Dank für die Antwort

    Wie ich gelesen habe, kann man bei verschiedenen Banken sein Guthaben auch am Bankautomaten aufladen. Ist dies mit der EC-Karte auch möglich, wenn man bei der Bank kein Kunde ist? Wenn ja, fallen dann Gebühren an?


    Hintergrund: Ich müsste für die Aufladung den Automaten einer fremden Bank nutzen, da meine kontoführende Bank diesen Service nicht anbietet.

    Ist es möglich, eine Tarifoption per SMS zu wechseln, ohne die alte Option zu kündigen?


    Beispiel: Zur Zeit läuft noch eine Datenoption mit 400MB und ich möchte in eine Option mit 1000MB wechseln. Reicht es dann aus, während der Laufzeit eine SMS mit "Start 1000MB" zu senden, sodass nach Ablauf der Option ein Wechsel in die neue Option erfolgt?


    Vielen Dank für die Auskunft!