Seit wann steht auf Produkten im Supermarkt zB. drauf, was nicht drin enthalten ist? Seltsame Logik. Rechtich gesehen vollkommen okay.

    In gewisser Weise hast du jarecht. Aber ich sehe dass so das dies heutzutage Standard ist vor allem wenn esbei dem Anbieter immer Standard war.Ichsehe das so als ob ich ein Auto kaufe und dies ohne Lenkrad bekomme und derVerkäufer dann sagt von einem Lenkrad war nie die Rede.

    Hallo leider hat Congstar denn wegfall von LTE in keiner Art und Weise kommuniziert sonnst hätte ich denn Wechsel ja nie gemacht.


    Es wird zwar nicht mit LTE geworben, aber es wird mit 42 Mbit/s geworben, was zumindest eine LTE Vermutung zulässt. Nachdem ich bisher LTE nutzen konnte, bin ich von LTE ausgegangen. Zumindest könnte man dann arglistige Täuschung vermuten bzw. unterstellen.


    Würde gern von euch wissen wie die Aussichten mit Verbraucherschutz und Rechtschutz aussehen?

    Hallo zusammen


    ich bin seit Jahren zufriedener Kunde von Congstar bis ich meinen Tarif gewechselt habe und jetzt erfahren habe das dadurch LTE wegfällt
    und dies in KEINEM Tarif bei Congstar mehr möglich ist.
    Leider ist die Wiederrufsfrist schon abgelaufen und laut Aussage von Congstar gibt es keine möglichkeit meine Vertrag vorzeitig zu kündigen.
    Ich fühle mich von Congstar getäuscht und verars**t seht ihr eine Möglichkeit dagegen rechtlich vor zugehen?


    Ist es möglich seine Telefonnummer zu einem anderen Anbieter mit zunehmen und den Vertrag bei Congstar bis zum ende laufen zu lassen?


    Für mich ist der Anbieter jetzt leider nutzlos geworden was nützen mir 5 GB wenn die Geschwindigkeit auf diesen Niveau ist.


    Ich finde es sehr schade das Congstar so mit seinen Kunden umspringt denke das sie da viele Verlieren werden mich auf jedenfall.


    Gruß Thomas