Guten Tag


    Meine Frau und ich haben den gleichen Tarif. Sie ohne LTE Option, ich mit LTE. Seit Montag wählt sich ihr Telefon (Iphone X) nur noch in EDGE ein und dementsprechend langsam ist das mobile Internet. Bei mir gibt es im LTE Netz keine Probleme. Deaktiviere ich bei mir LTE, habe ich genau das gleiche Problem.


    Ist es eine Störung oder Deaktivierung von 3G im Bereich 15344 bekannt?

    Bei dem Mutterkonzern wurde das Iphone X 64 schon auf 990€ ohne Vertrag reduziert. Vielleicht können wir auf etwas Ähnliches auch bei Congstar hoffen.
    Wäre schade, wenn man die Flex Option für ein günstigeres Telefon plus Magenta1 Option ziehen müsste ;)

    Ich habe vorsichtshalber eine ganz ordinäre Email an das kundencenter geschrieben. Dort habe ich wenigstens die Gewissheit, dass irgendwo das Wort "Stornierung" und "fristgerecht" vorkommt. Über das Kontaktformular und der Autoantwort kann man leider nicht nachvollziehen, worum es in dem Formular ging.

    Hallo,


    ich habe am 07.03. die Änderung meines Vertrages auf die neuen Allnet Flats beantragt. Die Aktivierung soll morgen sein. Ich habe heute über das Kontaktformular diesen Auftrag jedoch storniert. Jetzt kam als automatische Antwort, dass die Bearbeitung "mehrere Tage" dauern kann.


    Kann mir bitte jemand vom Support bestätigen, dass der Widerruf rechtzeitig eingegangen ist und es morgen nicht heißt, Widerruf ist vorbei, herzlichen Glückwunsch?

    würde das bedeuten, dass ich mein Widerrufsrecht verloren habe, ohne den neuen Vertrag jemals genutzt zu haben? Ich habe ja mit der Belehrung zum Widerruf zugestimmt, dass die 14 Tage sofort anfangen zu laufen und nicht erst nach Freischaltung/Erhalt der Ware.



    EDIT: Auszug aus der Widerrufsbelehrung


    "Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses."


    und am 15. Tag wird der Vertrag erst auf die neue Empfangstechnik umgestellt und man hat bei schlechtem Empfang/keine Lust oder was auch immer, keine Chance mehr den Vertrag zu stornieren.


    Hurray ;)

    Komisch, während des Sbestellprozesses wurde unter dem Punkt Widerrufsrecht darauf hingewiesen, dass ich mich damit einverstanden erkläre, dass Congstar sofort mit der Lieferrung der "bestellten Ware" beginnt und ich im Falle des Widerrufs erhaltene Leistungen trotzdem bezahlen muss.


    Kann man auf das Widerrufsrecht verzichten und sofort den Tarifwechsel durchführen?

    Der Support im Chat sagte mir, dass ich zwar auf einen teureren Allnet Flat Vertrag wechseln muss, aber meine Vertragslaufzeit nicht von neuem beginnt. Kann das wer bestätigen? Mein Vertrag läuft nur noch bis September.

    Hatte gerade ein Gespräch mit dem Support


    Habe zur zeit den Allnet Flat 2 GB inkl. gratis speedon Option aufgrund der Vertragsverlängerung.


    Wenn ich jetzt die LTE Option haben möchte, muss ich auf einen neuen Allnet Flat Vertrag für mind. 25€ wechseln und die 5€ LTE Gebühr zusätzlich zahlen.


    Das sind 30€ für einen Discounter LTE Vertrag. Das war's dann wohl endgültig mit Congstar. Schade.


    Einfach 5€ Option in den Verträgen anbieten wäre zu einfach.