Arp: Nee das war auf meine Handyverbindung bezogen, nicht auf den Homespot. Mein Handy nutzt ein anderes Netz.


    Der Homespot geht tatsächlich nur mit 4G, ich hatte es in den Einstellungen schon mal versucht, nur mit 3G zu nutzen, geht aber nicht. Gab wohl ne Zeitlang Probleme mit dem 4G Netz der Telekom, jetzt funktioniert wieder alles.


    @Gerrit N. Vielen Dank für die hilfreiche Antwort, jetzt passt wieder alles, Die Störung würde wohl behoben.

    Da ich mit meinem Handy nicht im D1 Netz bin, kann ich das glaube ich nicht wirklich vergleichen. Nur so viel: Ich habe sowohl 4G als auch 3G Empfang, Bei LTE sind es 2 Balken, Bei 3G sogar 5. Mein Handy hat leider auch eine Nano SIM und keine Micro SIM wie der cube, ich kann also die SIM Karten nicht einfach mal so für einen Test tauschen.


    Was mich sehr wundert ist dass trotz 2 von 5 Balken LTE Empfang überhaupt keine Bandbreite mehr bei mir ankommt. Es müsste doch wenigstens ne Bandbreite von 500kbit/s damit erreichbar sein.....Mein Handy bringt schließlich auch , auch wenn es das o2 Netz ist, bei 2/5 Empfang ne passable Bandbreite rein, mit der man problemlos surfen kann.


    Vielleicht liegt es ja wirklich an dem Telekom Netz, vielleicht ändert sich das ja noch bis morgen, ich kann mir nicht vorstellen, dass der Router nach etwas mehr als einer Woche schon einen Defekt hat...Sehr seltsam das Ganze.

    Hallo,


    ich benutze seit dem 5.5. den Homespot M mit dem Huawei WLAN cube. Bis gestern lief auch alles einwandfrei, Der Empfang war gut, die LEDs auf dem Cube leuchteten beide immer blau. Seit gestern Abend leuchtet die Empfangs-LED immer nur gelb, was auf schlechten Empfang hindeutet. Wenn ich die Ip Adresse des Cubes eingebe, sehe ich, dass ich mit dem LTE Netz verbunden bin, es werden 2 von 5 Balken angezeigt (sonst waren es immer 4). Allerdings kommen trotz 2 von 5 Balken überhaupt keine Daten mehr rein, ich bin quasi offline seit einem Tag. Ich habe den Router schon mehrmals neu gestartet, einmal sogar schon zurückgesetzt. Hat alles nichts gebracht. Der Router steht auf der Fensterbank, wo er vorher auch schon stand und bis zum 12.05 noch gut funktioniert hatte.


    Ich weiß jetzt nicht, was ich noch machen soll.
    Kennt jemand dieses Problem auch?