Zur Klarstellung: Das geschieht nicht automatisch, du _musst_ die Highspeed-Option zubuchen!


    Ach so, das ist natürlich klar. Ich habe jetzt online unsere alten auf die neuen aktualisiert, selbstverständlich inklusive HighSpeed-Option, und habe mir das auch nochmal im Chat bestätigen lassen. Ebenso, dass unsere bisherigen SIM-Karten dafür ausreichen und nicht getauscht werden müssen. Dann wart' ich jetzt mal die zwei Wochen ab und hoffe auf das Beste.


    Vielen Dank nochmal allen für die Informationen.


    - M -

    Hallo @ronny508 ,


    vielen Dank für deine zügige Antwort! Um's nochmal klarzustellen: Ich wechsle also einfach online nochmals von unserem "alten" Allnet Flat in den aktuellen und müsste dann die 4G-Option integriert haben?


    Dann mache ich das mal und hoffe, dass sich die Situation danach verbessert. :)


    - M -

    Okay, ich hänge mich jetzt mal ganz frech hier ran, weil's keinen Sinn macht, einen neuen Thread aufzumachen. ;)


    Wir haben schon länger zwei identische Verträge mit Allnet Flat Flex und der HighSpeed Option (5 GB Volumen, superschnell surfen usw.). Also eigentlich mit Datenturbo oder was auch immer. Dennoch landen wir beide schon seit Monaten ständig auf EDGE, was im Grunde identisch ist mit 'offline' und das Smartphone quasi unbenutzbar macht. Selbst mit 3G komme ich eigentlich nie über ca. 7Mbit. Bevor wir uns nun tatsächlich den teuren Wechsel zum großen Bruder antun, habe ich jetzt nochmal unsere Verträge überprüft und es heißt dort


    "Datenflat bis 5 GB/Monat HSDPA-Speed mit max. 42 Mbit/s"


    Wieso denn HSDPA und nicht LTE bzw. 4G? Liegt es daran, dass unsere Verbindung ständig so lahmt? Muss ich noch etwas beantragen/ändern/aktivieren, damit's besser wird? Oder was kann ich sonst tun, um aus der EDGE-Falle herauszukommen?


    Vielen Dank vorab!


    - M -