Ja, habe den aktuellen HH40, aber von 3 Balken kann ich nur träumen (der aktuelle HH40 hat übrigens nur 3 Balken max.).
    Der besagte Artikel ist sehr gut und war mir bekannt, aber stundenlange Standortveränderungen haben nichts gebracht, so dass als Fazit eine geeignete Antenne her muss: die Frage bleibt eben, ob ein anderer User z.B. eine Antenne aus dem besagten Artikel bereits schon mal mit dem HH40 erfolgreich ausprobiert hat?

    Hallo, zum Thema externe Antennen bin ich hier leider nicht fündig geworden, bzw. es gibt nur unzureichende Antworten:
    ich nutze den Homespot WLAN Router (seit Aug. 2018) in einem schlecht versorgten ländlichen Gebiet, habe einen Balken LTE ohne Antenne. Beim Einsatz einfacher Stabantennen (Huacam HCM82 2 x 2,4 GHz 8dBi 5GHz 5.8GHz Omni directionnelle Antenne, Dual) steigt zwar die Download-Rate um ca. 20%, allerdings ist mit diesen Billig-Antennen absolut kein LTE-Empfang mehr möglich, sondern nur HSPA+
    Diverse Forumsmitglieder oder das Support-Team haben doch sicherlich Hinweise/Erfahrungen mit geeigneten externen Antennen, speziell für den Homespot-Router, passend zu dessen SMA-Buchsen?