Vielen Dank für die Infos, Conny! Dann werde ich mich mal darum kümmern.

    Hallo Conny,

    habe ich gemacht. :) Als Rufnummer habe ich die von der SIM-Karte für den Router angegeben.

    Liebes Support-Team,

    heute habe ich meinen LTE-Router plus SIM-Karte für meinen Tarif Homespot 200 erhalten. Leider habe ich durch ein dummes Missgeschick anscheinend etwas im Innenleben des SIM-Slots am Router zerstört, da ich mich beim Einlegen der Karte am Anfang extrem dämlich angestellt habe.;( Die SIM-Karte scheint noch zu funktionieren, da ich sie anschließend in einem anderen Gerät getestet habe. Jetzt weiß ich nicht, was ich machen soll. Ist es möglich, dass ich bei Euch einen zweiten LTE-Router bestelle, den ich für meinen Tarif mit der SIM-Karte verwenden kann? Selbstverständlich trage ich die Kosten für beide Geräte, weil der Defekt ja auch meine Schuld war. Aber ich brauche dringend zeitnah WLAN in meiner neuen Wohnung und werde mich beim zweiten Versuch auch nicht mehr so dumm anstellen, da ich jetzt begriffen habe, wie es geht. Bitte teilt mir mit, wie ich jetzt vorgehen muss, um ein Ersatzgerät zu erhalten. Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe!

    Heute Vormittag habe ich mich an den Service-Chat gewandt, weil ich eine abweichende Lieferadresse für mein bestelltes Smartphone im Rahmen eines gestern geschlossenen Postpaid-Vertrages angeben wollte.
    Nach nur wenigen Minuten Wartezeit meldete sich der Service-Mitarbeiter Lukas K., der sich sofort freundlich, schnell und kompetent um mein Anliegen gekümmert hat, wodurch mein diesbezügliches Problem aus der Welt geschafft werden konnte.
    Weil ich wohl aus Versehen beim Schließen des Chats übersehen habe, wo man eine Kundenbewertung hätte abgeben können, möchte ich dies auf diesem Wege nachholen, da ich finde, dass es heutzutage leider keine Selbstverständlichkeit mehr ist, so nette und hilfsbereite Service-Mitarbeiter zur Verfügung gestellt zu bekommen. Deshalb möchte ich seine Leistung hier besonders positiv erwähnen, ohne die sich für mich äußerst unangenehme Schwierigkeiten ergeben hätten.
    Als Verbesserungsvorschlag hätte ich in diesem Zusammenhang höchstens anzumerken, dass besser erkenntlich sein müsste, wo und wie die ja scheinbar von den Mitarbeitern gewünschte Kundenbewertung abgegeben werden kann, bevor man den Chat schließt, denn mir war das vorhin nicht so gaz klar.