Hallo @Eric F.,


    ich habe das Handy schon mehrmals auf Werkseinstellungen zurückgesetzt - wie oben bereits beschrieben. Ja, eine andere Sim funktioniert in dem Handy, habe ich schon ausprobiert. Doch, ich sage es doch, wenn man SPN mit dem Namen Congstar einstellt, bekomme ich Netz.


    Hier nochmal meine Einstellungen:
    Name: congstar Internet
    APN: internet.telekom
    Proxy: nix
    Port: nix
    Benutzername: congstar
    Passwort: cs
    Server: nix
    MMS-Proxy: mms.t-mobile.de/servlets/mms
    MMS-Proxy: 109.237.176.193
    MMS-Port: 8008
    MCC: 262
    MNC: 01
    Authentifizierungstyp: PAP
    APN-Typ: internet
    APN-Protokoll: IPv4
    APN-Roaming-Protokoll: IPv4
    Übertragungsart: nix
    Typ des virt. Mobilfunknetzbetreibers: SPN
    Wert des virt. Mobilf.netzb.: Congstar


    Vielleicht findet ihr den Fehler.


    LG
    Michael

    Hallo Max,


    auch das habe ich schon gemacht. Danach habe ich genau das selbe Phänomen. Netz wird kurzzeitig für 8-10 Minuten eingebucht, auf WLAN läuft auch alles super. Wenn ich auf mobile Daten umstelle, dann kriegt er Edge, nach ein paar Minuten dann 3G (was ich gar nicht habe, H+ kriege ich selten bis nie), ab dem Zeitpunkt zeigt das Handy immer noch an, dass ich im Congstar Netz bin. Wenn ich versuche zu telefonieren geht gar nichts, nach ein paar weiteren Minuten bricht die Verbindung dann ab, das Handy zeigt "Nur Notrufe" an, ich sehe aber immer noch 3-4 volle Balken, bin im Netz aber nicht registriert. Ich habe bereits die zweite Sim Karte von euch (JFY - vielleicht liegts ja auch daran, dass da was freigeschalten werden muss). Es raubt mir mittlerweile meinen letzten wenigen Haare :(

    Hallöchen in die Runde,


    ich quäle mich mittlerweile seit 3 Wochen mit einem Problem, habe bereits zweimal den Congstar Support kontaktiert und langsam weiss ich nicht mehr weiter. Aber vielleicht kann man mir ja hier helfen. Nach langer Zeit im Besitz eines Xperia X wollte ich mir ein "neues" Handy zulegen und habe mich für das Samsung S8 entschieden.


    Meine Sim Karte von Congstar funktionierte bisher tadellos. Ich habe die Zusatzoption mit schnellerem Internet für H+ gebucht. Seitdem ich nun das Samsung S8 mit Android 9.0 habe fing der Ärger an.


    Sim Karte eingelegt und ich dachte es funktioniert alles, weit gefehlt. Ich richte also die Verbindung ein wie von Congstar vorgeschlagen. Aber mir ist bis heute unerklärlich was ich als Wert für den virtuellen Mobilfunknetzbetreibers eintrage. Lasse ich diese Option frei, erhalte ich keinen APNs mehr standardmässig angezeigt. Auch ist es so, dass wenn ich das mobile Internet einschalte, Edge gefunden wird für eine zeitlang, auch kann sich das Handy im Netz registrieren, dann schlägt es auf einmal auf 3G um und es zeigt an ich wäre noch im Netz registriert, kann aber nicht telefonieren - bei vollen angegebenen Balken. Auch erhalte ich aus dem Nichts die Anzeige "nur Notrufe" möglich. Ich habe das Handy bis jetzt 3x auf Werkszustand gesetzt und das Problem ändert sich dabei nie. Langsam fehlen mir die Ideen was ich noch tun könnte - habt ihr Vorschläge ?


    Vielen Dank und VG
    Michael