klar, ist ja auch verständlich...aber vielleicht ist es was anderes, wenn sich ein provider mit dem hersteller in verbindung setzt, als wenn sich ein otto-normalverbraucher an den "tollen" sony-support wendet.


    wäre auf jeden fall schön, etwas bewegung an dieser stelle zu sehen - aus welcher richtung auch immer..vielen dank :)

    Hallo Linda,


    Ja auch im sony support forum gibt es schon threads dazu... Aber zum einen ist sony nicht besonders "kontaktfreudig" und zum anderen scheint es sie nicht genug zu interessieren...


    Wie gesagt, das Problem scheint es eben "nur" in bestimmten kombinationen/konfigurationen zu geben.... Sonst würde es ja bei allen providern ein problem geben.


    Leider fehlen mir da die Einblicke/vergleichsmöglichkeiten um gemeinsamkeiten bei den verschiedenen providern zu finden um das problem einzugrenzen... Genauso wenig weiß ich, welche Möglichkeiten es seitens des providers es gibt, da irgendwas "anders" zu machen... Zumal ja auch nicht klar ist "was" genau anders gemacht werden kann...


    Daher bleibt als letzter Schluss nur:


    A) warten ob Sony noch irgendwas bekannt gibt (eher unwahrscheinlich)
    B) das Handy zu wechseln (auch aktuell ausgeschlossen)
    C) leider den Provider zu wechseln und hoffen, dass es beim anderen Provider besser wird / nicht auftaucht

    Danke, soweit war ich leider auch schon...
    Werkseinstellungen habe ich schon gemacht...Karte in einem anderen Gerät: ja, auch das geht ohne Probleme...


    Das Problem ist, dass irgendwelche Einstellungen am Netz nicht stimmen, bzw das Gerät damit ein Problem hat...das ist aber nicht nur bei meinem Xz2 compact so, sondern bei allen 3 xz2compact, die ich bisher mit congstar probiert habe und alle leider als "defekt" wieder zurück geschickt habe....


    wie in den Links oben schon geschrieben: das ist ein Problem des Geräts in Kombination mit irgendwelchen Einstellungen, die Congstar in seinem Netz hat und die aber mit den anderen Smartphones anderer Hersteller voll funktionieren...nur eben mit diesem Gerät nicht und das macht es auch so schwer, den fehler einzugrenzen.

    Das Problem lässt sich nicht bei der Reparatur feststellen...
    Ich habe in einem anderen forum eine Nachricht gefunden, in der ein User schreibt, dass es bei ihm an falsch übertragenen APN Daten liegen könnte...


    Ich hab jetzt gestern Abend mal die apn-daten von t-mobile statt von congstar eingegeben... Mal sehen ob das in den nächsten Tagen Besserung bringt.


    https://talk.sonymobile.com/t5…domly/td-p/1324651/page/2


    Das sind die Einstellungen, die ich jetzt neu eingestellt habe:


    • Name: congstar Internet
    • APN: internet.t-mobile
    • Nutzername: t-mobile
    • Passwort: tm
    • MMS-Protokoll: WAP 2.0
    • MCC: 262
    • MNC: 01
    • APN-Typ: default,hipri

    Die restlichen vorhandenen Felder lasst ihr einfach frei.

    Ich habe dieses problem auch... Genau mit dem gleichen handy... Sim karte schon zwei mal getauscht... Ohne erfolg


    Zum test: ich habe leider kein weiteres handy... Aber ich vermute, dass es ein Zusammenspiel zwischen Handy und handynetz ist... Bei schlechtem Empfang ist sofort alles weg und man muss neustarten, weil man dann auch nicht mehr erreichbar ist... Auch wenn der balken dann wieder auf "normal" springt.


    In spanien und frankreich hatte ich über die 3 wochen, die ich dort war nicht 1x dieses problem...
    In frankreich war mit roaming im orange netz... In Spanien bei movistar.


    Dieses Problem scheint auch international vorhanden zu sein...


    https://forum.xda-developers.c…-to-receive-make-t3873256